DTM - finale in hockenheim

U

User 195

moin,
war gestern, so zu sagen zum saisonabschluß, beim DTM-rennen in hockenheim...! :P
und ich kann jedem nur empfehlen, sich das nächstes jahr mal anzutun, war einfach klasse...!
toller sound, vorallem in der dtm und erst recht, wenn das komplette feld nach yellow auf der start/ziel los braust...!
und action auf und neben der strecke gab es satt..!
auch formel renault und der porsche supercup hatten einiges zu bieten, vorallem die wechselnden wetterbedingungen trugen ihr übriges dazu bei..!
und das bei kosten von € 28,-- inkl. fahrerlager und einem sehr guten sitzplatz neben der haupttribüne..!

allerdings kann ich nicht verstehen, das es in hockenheim neben der videoleinwand "kein" platzierungsturm bzw. eine anzeige gibt, die die jeweilige position der fahrer angibt, hier ist man komplett auf den streckensprecher angewiesen, irgendwie komisch...! :(

ansonsten, nächstes jahr auf ein neues, die order für karten zum saisonopener sind schon abgecheckt...! :]
 
U

User 151

Ich habs im Fernseh gesehen. Das Rennen war nicht schlecht, der Ludwig ist aber ein Sülzeimer den man nicht braucht. Hat ne dicke Mercedesbrille auf der Nase.
 
U

User 331

Ich bin schon am überlegen kommendes Jahr zu einem DTM- und V8STAR-Rennen zu fahren. Was ist denn zu empfehlen ?
 
U

User 195

ich war zwar bei noch keinem v8 star event, aber die DTM ist in jedem fall zu empfehlen...!
ehrlich gesagt, fehlt mir bei der V8 star auch ein wenig der durchblick was qualy und race betrifft..! ich kann auch nicht sagen, was dort für ein rahmenprogramm geboten wird, bei der DTM gabs den VW lupo cup, F3, Formel ADAC, Porsche Super Cup, dann ne kleine Show (motocrosser, ALMS und alte DTM karren, die ihre runden drehen)...!
und dann eben noch die DTM...mit fahrerlager und allem drum und dran hat man am ende eines solchen tages tollen motorsport gesehen...! :]

ich konnte es auch kaum glauben, aber die DTM cars sounden wirklich gut...!....kommen aber wohl an die V8 nicht ganz ran..!
 
U

User 250

Ich hab das Rennen im TV gesehen. War das erste dieses Jahr. Normalerweise waren die Rennen, die ich gesehen habe immer ziemlich langweilig, dieses aber ganz bestimmt nicht. Da gings ja ordentlich zur Sache. Der Abflug von Alesi und der Dreher von Tomcyk waren echt heftig....
Und im Regen ging der Schneider ja ab, wie Schmitz' Katze :D
 
U

User 195

ist auch unglaublich wie die mit den böcken durch die opelkurve auf start/ziel driften, hätte nie gedacht, daß die so sliden, vorallem wenns anfängt zu regnen, hehe...! 8)
 
U

User 157

V8Star kann ich nur empfehlen, war letztens auf dem bei dem Nürburgring-Rennen, wirklich cool.
Die Jungs geben es sich da richtig, besonders nach Start/Ziel, Qualm Schrott und Manöver.

Dazu noch spottbillig, 15€ inkl. Fahrerlager.

Der Gesamtablauf des Renntags ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig, aber lohnt sich allemal.
 
U

User 145

kann die DTM nur empfehlen. War auch letztes WE in Hockenheim (Frank Nordtribüne B) und es war genial.

18€ hab ich bezahlt und die Investition hat sich echt gelohnt.
 
U

User 382

ich hab das Rennen in (glaub ich) Österreich gesehn (im Fernsehn) und ich muss sagen, dass die in der DTM mit der Stallorder noch viel dreckiger sind als in der Formel 1.
..........................total krank..................... :D :P :happy:
 
U

User 163

Ich habe die DTM bisher am liebsten in Zandvoort genossen. Dort kann man auf den Dünen teilweise unmittelbar an der Strecke stehen. Aus dem Ruhrgebit sind es auch nur knapp 2 Stunden bis dorthin - der Rückverkehr dauert aber ungleich länger, weil die Holländer den innerörtlichen Verkehr nicht gebacken kriegen und es Ewigkeiten bis zur Autobahn dauert. Also besser nachd em Rennen noch nett irgendwo Essen gehen und nach 19.30 Uhr auf die Rückreise machen.

Auch das Rahmenprogramm der DTM fand ich sehr gut. Der Sound der Euro-GT-Serie (spez. des Marcos LR) haut einen um, auch die kleine Formel BMW ist sehr spektakulär (und klingt besser als die sehr leise Formel 3)

Im Rahmenprogramm gab es außerdem noch Lupo Cup (letztes Jahr Porsche Cup) und historische Formel 1 (mit Lotus 49!!!) zu sehen.

Im nächsten Jahr werden wir wieder nach Zandvoort fahren. Die Atmosphäre ist docht einzigartig und viel schöner wie am Nürburgring (wo ich mal STW geschaut habe). V8 Star werde ich mir nächstes Jahr allerdings auch mal ansehen.

Alle anderen Rennen hab ich am TV gesehen und "langweilig" (wie zuvor geschrieben) war nun wirklich kein DTM Rennen. Bis zu 17 Autos innerhalb 1 Sekunde und ständig irgendwo enge Zweikämpfe - wie schlecht sieht denn die Formel 1 dagegen aus...? :D
 
U

User 195

ich kann mich in der F1 in diesem jahr eigentlich an kein sogenanntes "Rennen" errinnern..! ;(
 
U

User 179

hab übrigens irgendwo gehört, dass die v8-star 2003 evtl. im oval des eurospeedway fahren sollen- wär ja edel.
dtm ist aber richtig gut geworden. bis auf das abartige formel1-punktesystem - das macht den guten sport wieder kaputt.
 
U

User 111

Hallo!

Ich war am A1 - Ring live dabei!
WOW war das geil! Vorallem das Rahmenprogramm war sehr spektakulär!

Der überschlag in der F3000.
Aber das tollste in Österreich ist die Athmosphäre.
Von der West - Tribüne sieht man ca.75% der Strecke! Es hat auch 5 große Videoleinwände gegeben.

mfg
Christoph Wieser
 
U

User 331

Original von Steffen Schmoranz
V8Star kann ich nur empfehlen, war letztens auf dem bei dem Nürburgring-Rennen, wirklich cool.
Die Jungs geben es sich da richtig, besonders nach Start/Ziel, Qualm Schrott und Manöver.

Dazu noch spottbillig, 15€ inkl. Fahrerlager.

Der Gesamtablauf des Renntags ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig, aber lohnt sich allemal.

THX für den Tip. Da werde ich mich mal drum kümmern. Man kann sich ja dort treffen (@all), wenn man weiß wo man hinfährt. ;)
 
U

User 102

War dieses Jahr auch Live am A1 Ring um hab mir die DTM angesehn. Einfach genial!! :] Bin vielleicht nächstes Jahr wieder dort.

Gruss Thomas
 
U

User 331

Bis jetzt werde ich auf alle Fälle V8STAR vorziehen. Zudem weiß ich ja noch nicht wie teuer mein INDY-Besuch inkl. Urlaub wird. ;)
 
U

User 141

Original von Steffen Schmoranz
V8Star kann ich nur empfehlen, war letztens auf dem bei dem Nürburgring-Rennen, wirklich cool.
Die Jungs geben es sich da richtig, besonders nach Start/Ziel, Qualm Schrott und Manöver.

Dazu noch spottbillig, 15€ inkl. Fahrerlager.

Hast jetzt nur vergessen, von der miserablen Currywurst zu erzählen... oder fandste sie im Nachhinein doch lecka??? ?( :D

Für 4.20 Euro ne durchschnittliche Currywurst mit miesen, versalzenen Pommes Frites und Salatsauce anstelle von Mayonaise am Imbiss von T4 ist etwas, das man sich nicht antun sollte. :( :tadel:
 
Oben