Drivehub Erfahrungen an PS4 und XBox One

U

User 22749

Moin zusammen,

als temporärer Sofa-Racer habe jetzt eine Kombination aus Wheelstand Pro Deluxe und Logitech G29 am Start.
Die meisten Racing-Games hab ich für die PS4, die ursprünglich auch am Rig verbaut war.
Nun habe ich auch noch eine XBox One und dafür u.a. Forza Horizon.
Bin jetzt am Überlegen, ob ich mir den Drivehub zulegen soll, damit das G29 auch an der XBox läuft.
Gibt es hier jemanden, der diese Kombination nutzt und seine Erfahrungen teilen kann?

Der Drivehub kostet glaube ich so um die 100 Euro...
Viel Geld, das man auch anders anlegen könnte...:unsure:

Danke schon mal.

Viele Grüße
MD
 
U

User 17672

Ich nutze die selbe Hardware zwar nicht selber, aber die Kombination funktioniert.
Alternativ zu einem Neukauf kannst du dich ja auch mal auf den gängigen Handelsplattformen umschauen, dort werden die Hubs auch gerne mal für die Hälfte des Neupreises verkauft.
 
U

User 25198

Die Kombination G29 > DriveHub > XBOX funktioniert problemlos.
Lediglich die Drehzahl-LEDs am G29 leuchten dann nicht, da dies von XBOX Seite generell nicht unterstützt wird.
Gleiches gilt für Fanatec Produkte > DriveHub > XBOX / PS4.
 
U

User 22749

Danke euch.. Das ist schon mal sehr hilfreich zu wissen. (y) :-)
Jetzt muss ich überlegen, ob ich wegen einem Exklusivtitel das Geld in die Hand nehme.
Vielleicht ist es sinnvoller, darauf zu verzichten.
Später steige ich für das Rig ja eh auf PC um.
....
 
U

User 22749

Ja, ich werde den Drivehub wohl nicht kaufen.
Für das Geld werde ich lieber in ein paar gebrauchte PS4 Games investieren. :D
 
Oben