draft fragen....

U

User 129

jetzt wo daytona vor der tür steht wüsste ich gerne folgendes:

alle wissen, daß draften das a&o auf dem track ist. so weit so gut. ich stelle mir vor, ich fahre hinter jemandem her, kriege also seinen draft. dann bin ich nach meiner logik schneller als mein vordermann. wenn ich hinter ihm bleibe, hab ich vom draft nix weil ich ein bischen vom gas gehen muss. ebenso frage ich mich, was mit dem vorderen fahrer ist. der hat den draft garnicht, gibt aber sozusagen das tempo für die zusammen draftende gruppe an. irgendeiner muss ja schließlich vorne weg fahren.

in aller konsequenz heißt das für mich, daß man doch eigentlich in einer gruppe ständig die führung wechseln muss. also: derjenige der den draft "abbekommt" zieht am vordermann vorbei und der wiederum nutzt dann den draft des neuen vordermannes, ODER? ?(

aber irgendwas stimmt doch an meiner überlegung nicht. konntet ihr mir folgen?? aufklärung tut hier not. danke!
 
U

User 84

Original von martinn
in aller konsequenz heißt das für mich, daß man doch eigentlich in einer gruppe ständig die führung wechseln muss. also: derjenige der den draft "abbekommt" zieht am vordermann vorbei und der wiederum nutzt dann den draft des neuen vordermannes, ODER? ?(

Genau das Gegenteil ist richtig! Vom Draft profitiert auch der Führende, weil die Luftverwirbelungen hinter dem Auto vom Nachfolgenden weitergeleitet werden. Die besten Rundenzeiten werden mit drei oder mehr Fahrern erzielt, welche sich völlig einig sind und ruhig hintereinander fahren, dabei müssen die hinteren Fahrer gelegentlich vom Gas gehen - ist trotzdem schneller! Jeder Überholvorgang kostet Zeit.
Gruss Arndt
 
U

User 6

Original von Arndt Röttgers
Die besten Rundenzeiten werden mit drei oder mehr Fahrern erzielt, welche sich völlig einig sind und ruhig hintereinander fahren, dabei müssen die hinteren Fahrer gelegentlich vom Gas gehen - ist trotzdem schneller! Jeder Überholvorgang kostet Zeit.

Wie ist's denn z.B. bei einer Gruppe aus 5 Fahrern wenn sich der 1. der Gruppe auf der Geraden von den 4 Nachfahrenden überholen lässt und sich hinten wieder einreiht?

Dürfte doch schneller sein da die 4'er Gruppe beim Überholen auf der Geraden keinen Speed verliert wenn die 4 Fahrer im Draft den 1. überholen, oder?

Nur mal ne Idee...
Ciao, Joschi
 
U

User

dann dürfte der 5te es schwer haben sich wieder in den wintschatten zu hängen bis alle andern 4 vorbei sind wird sein speed wohl nicht mehr reichen.

wär aber mal ein test wert...
 
U

User 130

Wie ist's denn z.B. bei einer Gruppe aus 5 Fahrern wenn sich der 1. der Gruppe auf der Geraden von den 4 Nachfahrenden überholen lässt und sich hinten wieder einreiht?

Aha, Joschi kennt sich auch mit Radsport aus und meint den "Belgischen-Kreisel" :D *mitFachwissenprotz*

Scherz beiseite: Wenn man einmal den Draft verloren hat dann war's das!
Von daher frage ich mich was es für ein Vorteil sein könnte? Sprit sparen?

Gruss
Ole
 
U

User

Das ständige überholen ist nicht nur nervenaufreibend sondern macht eine Gruppe um einiges langsamer.
Ich persönlich versuche so wenig wie möglich zu überholen,
denn es birgt auch einige gefahren in sich.
Bringen tuts eh nix auf die Streckenlänge, das wird erst nach dem letzten Stopp interessant sich ein günstige
Ausgangsposition fürn Endschlag zu sichern.
Saubere und sichere Stopps werden wohl den Auschlag geben
in Daytona gut auszusehen.

Gruss Klausi
 
U

User 7

Meine Theorie:

Man sollte als Gruppe schon drauf achten das auch ein schneller die Gruppe anführt, hängt meistens von Setups ab.
Sollte jemand als erster in der Gruppe sich als "Leader" nicht eignen schadet er der Gruppe mehr als alles andere, aber das muss man halt selbst rausfinden.

Eins ist aber klar, es gilt so wenig zu überholen wie möglich, ich hab beim Talladega Rennen wirklich die Krise bekommen was die ständige Überholerei betraf, ich hoffe es wird in Daytona um einiges besser.

Gruss
Arvid
 
U

User 146

Man verliert beim ausscheren, um die anderen vorbei zu lassen wirklich zu viel Draft und hat keine Chance, sich noch einmal hinten anzuhängen. Ging mir letztens auf Sierra(*hust*) auch so. Da drängelte mein Hintermann so dermaßen, daß ich Angst hatte, er schießt mich irgendwann ab - also lies ich ihn vorbei, jedoch kamen in seinem Windschatten gleich noch 3 andere daher geflogen. Ich blieb also weiter drausen im vollen Wind und verlor zunehmends an Speed. Als ich schließlich als 5. wieder einscheren wollte, zog mir die Gruppe auf und davon...
 
U

User 7

Man verliert beim ausscheren, um die anderen vorbei zu lassen wirklich zu viel Draft und hat keine Chance, sich noch einmal hinten anzuhängen.

Nee, du musst nur schauen wo und wie du sie vorbei lässt, dann kannste dich ganz einfach wieder drann hängen.

Fahr doch einfach an letzter Stelle

Warum bin ich da nicht drauf gekommen.... ;) :P

Gruss
Arvid
 
U

User 129

Vom Draft profitiert auch der Führende, weil die Luftverwirbelungen hinter dem Auto vom Nachfolgenden weitergeleitet werden.

@arndt oder sonstwen:

kannst du mir das vielleicht mal idiotensicher auf physikalischer ebene erklären? warum mnacht es mich schneller wenn HINTER MIR die luftverwirbelungen weitergeleitet werden???

ansonsten: sehr interessante meinungen & beiträge. bin schojn wieder viel schlauer :)
 
U

User 7

Wenn du alleine fährst entstehen hinter deinem Auto verwirbelungen die dich abbremsen also die Aerodynamik stören.

Wenn du einen hinter dir hast wird der Luftstrom weitergeleitet und bricht erst am ende der Schlange ab. Dadurch das der hinter dir deinen Windschatten hat kann man sich so gegenseitig pushen.

Da sieht man mal wie perfekt das in N4 simuliert wird.

Ich hoffe das war verständlich. :)

Gruss
Arvid
 
U

User 7

Ich hab das hier mal schnell & simpel visuell dargestellt.

draft.jpg


Kein Meisterwerk aber es sollte das ganze verdeutlichen. :)

Gruss
Arvid
 
U

User 125

ich bin ja begeistert, hier wird ja wirklich alles beantwortet und man muss nichtmal denken, sondern kann es sich einfach anschauen.

Also wirklich respekt vor den Leuten, ist halt doch alles ne grosse Familie. :D :D :D
 
U

User 123

Original von Dennis Hoffmann
ich bin ja begeistert, hier wird ja wirklich alles beantwortet und man muss nichtmal denken, sondern kann es sich einfach anschauen.

Also wirklich respekt vor den Leuten, ist halt doch alles ne grosse Familie. :D :D :D

Familie!!?? ok cool haste mal 10 mark ich wollte was zu essen holen :D
 
U

User 125

oh nein Doggy ist wieder aus dem Urlaub zurueck, jetzt ist es vorbei mit der ruhigen Zeit. :D
 
U

User 123

Original von Klausi Wember
oh nein Doggy ist wieder aus dem Urlaub zurueck, jetzt ist es vorbei mit der ruhigen Zeit.

jau, hatte ich gestern abend in Atlante ausführlich
samt Gnadenschuss mitbekommen

Gruss Klausi

:D Huahuahua ich bin ein tier :))

nu kann ich wieder nen strich in mein Amaturenbrett ritzen

naja is erst der 6te ;)
 
Oben