Doro + Jochen in Sears

U

User 83

Tja, Sears Point zeigt es immer wieder.
Hier kann man die schönsten Flieger sehen,
und hier wird immer der Spreu vom Weizen getrennt.
Gratulation an Doro und an Jochen. :rolleyes: :rolleyes:
Ist schon komisch. Man kennt Rennen, die man
mit 35 Fahren fährt, bei denen dann in der Startaufstellung
30 Fahrer innerhalb von einer Sekunde sind.
Aber hier in Sears................. Oh, Gott 8o
Der eine legt ne 1.13er Zeit hin, der letzte ne 1.33er
20 Sekunden. Ist der eine jetzt begnadet oder der andere
nur zu dusselig ?? Ich habe noch niemals eine schnellere
Zeit als 1.20346 hingelegt in Sears, und das auch nicht
heute. Also, ich zieh hier den Hut vor Euch beiden.
Ganz ehrlich. :))
Und für die anderen gilt: Ich glaube, dass wir schon seit
Wochen kein so sauberes Rennen gefahren sind, oder ???
Selbst wenn Yellow an gewesen wäre, glaube ich, aus meiner
Sicht hinten, nichts gesehen zu haben, was Yellow massiv
häufig ausgelöst hätte, oder irre ich ich da ?
Egal, wir sehen uns wieder - auf ner richtigen Strecke.
Beim nächsten Mal werden wir die Schmach von Pocono aus dem
Sichtungsrennen vergessen machen. ;)
 
U

User 93

Yup

Absolut,

die beiden sind ein grandioses Race gefahren !!!
Ich selbst hab mich mal wieder selbst aus dem Rennen geschossen, aber das ist bei mir der Fluch der Pole-Position, welche ich eigentlich gar nicht erringen wollte !!!

Will sagen, es war ein sauberes, faires und spannendes Shoot Out Race nur eben wie ich finde auf dem falschen Track (ich bin und bleibe ein SS-Liebhaber :D )


Also nochmal CONGRATS an Doro und Jochen !!!!!

PS: Wer weiss, vielleicht hab ich euch beide in 14 Tagen gar nich mehr zu fürchten ;) - Im Bush fahren sie sicherlich auch nich besser.


MfG Andy
 
U

User

THX nochmals! :]

Ein gutes Race ist aber immer nur mit guten Mit-Racern möglich, deshalb geht der Dank an alle äusserst fairen Mitstreiter !!:thumpup:
 
Oben