DIY - KP Racing Windmaschine

U

User 23124

Habe hier ein Inlay konstruiert, welches ich gerne mit euch teilen möchte.

Es besteht aus 3 Teilen plus einem Knob. Da mein Ausströmer fest in meiner Button-Box eingebaut werden sollte, musste ein bewegliches Inlay her... Das Design der Box ist an den Ferrari 488 angelehnt.

Bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Bei mir hält es ohne Kleber und die Verstellung ist auch nicht zu locker (ggf ist dort ein bisschen schleifen notwendig). Wie sich das bei einem MotionRig verhält, weiß ich LEIDER nicht.

Gerne ausprobieren.
 

Anhänge

  • SimWind_Inlay.zip
    580,5 KB · Aufrufe: 5
  • SimWind.jpg
    SimWind.jpg
    147,2 KB · Aufrufe: 27
  • BB488_small.JPG
    BB488_small.JPG
    1,9 MB · Aufrufe: 27
Zuletzt bearbeitet:
U

User 18304

wow - die finde ich sehr genial
da muss ich mir echt mal überlegen meine linke seite neu zu machen :-)
 
U

User 23124

Vielen Dank!

Die Box sollte eig auch erst auf die linke Seite. Da ich aber mit der großen z.Zt. nicht vorankomme (Thema arduino Code) habe ich sie kurzer Hand gespiegelt.

Es sind noch ein paar Verbesserungen im inneren der Box nötig dann teile ich sie auch gerne…
 
U

User 18304

finde es echt spitze was aus diesem Threat geworden ist
von der ersten Idee - Lüfter - druckteil - schlauch - Inlay
bin hin zu sensationellen Umsetzungsprojekten - Transformationen

so muß DIY laufen :-)
 
U

User 26065

yeah, schaut super aus, Toni!

Wegen Arduinocode meld' dich einfach wieder per PN, das krieg' ma schon hin ;)

lg
m
 

Ähnliche Themen

Antworten
1
Aufrufe
397
Benutzer 23198
Antworten
128
Aufrufe
13K
Benutzer 18304
Oben