[DIY] Cosworth CCW MK2 Steering Wheel (Dallara P217 LMP2)

U

User 11852

Moin,
nächster Versuch:

1.2 mm Wandstärke
25 % Zickzackfüllung
0.26 mm Layer

Deutlich härter, etwas zu hart.

Gehe jetzt auf:

1.0 mm Wandstärke
1.2 mm Obere Dicke
18 % Zickzackfüllung
0.26 mm Layer
Drucke immer mit 3 mm Retract bei 20 mm/s mit einem i3 Mega S.
Druckgeschwindigkeit liegt bei 30 mm/s.

Es wird ein an das G-L-X P-r-o angelehntes Wheel.

EDIT: Jetzt ist der Griff nahezu perfekt für mich.

Nochmal was zur Fixierung am Wheel, wollte erst Schrauben, wie bei meinem ersten Wheel.....für das Feeling der Griffe habe ich sie mit drei 1 x 1 cm Quadraten doppelseitigem Klebeband fixiert, hält richtig gut. Für das fertige Wheel werde ich Klebeband auf die Griffform zuschneiden, das müsste reichen.
 

Anhänge

  • IMG_20210410_130810.jpg
    IMG_20210410_130810.jpg
    3,3 MB · Aufrufe: 107
  • IMG_20210410_182105.jpg
    IMG_20210410_182105.jpg
    3,7 MB · Aufrufe: 98
Zuletzt bearbeitet:
U

User 18304

Lieber VCell
es ist vollbracht - von der Idee bis zur Realisierung
Danke für deine Bilder und Inspirationen
hier ein kleiner Vergleich
Peter
1.jpg
 
U

User 20913

Ist wirklich gut geworden Peter :-D

Ich hab bei den Griffen wieder ein wenig getestet:
37_Griff Filaflex.JPG

Der Griff besteht aus diesem Material: https://www.3djake.at/recreus/70a-filaflex-black-ultra-soft

Das ist für den FDM Drucker wahrscheinlich das Beste Griffmaterial das man finden kann. Es hat beinahe die Eigenschaften vom Original Griff (Shore 60A hat das Original, Shore 70A das Filament). Die Qualität vom Druck ist auch ganz gut, lässt sich aber eventuell noch ein wenig steigern.
Stützstrukturen sind kein Problem, diese lassen sich recht angenehm lösen.

Einziger Nachteil ist die lange Druckdauer. Das Material lässt keine hohen Druckgeschwindigkeiten zu und damit der Griff die gewünschten Eigenschaften hat muss mit 100% Infill gedruckt werden.


Also das Material mit diesen Eigenschaften ist definitiv das non plus Ultra für Griffe mit dem FDM Drucker.
 
U

User 26065

Danke für den Tipp mit dem Filament!

Lässt sich das Filament auch schleifen, um das Ganze schön glatt zu kriegen? Oder haut das aufgrund der Flexibilität eh nicht hin und man muss halt mit ganz feinen Schichten drucken?

lg
m
 
U

User 20913

Schleifen funktioniert nicht wirklich. Die minimale Schichtdicke beträgt allerdings 0,2 mm.
 
U

User 20913

Und das nächste Puzzleteil ist fertig. Das Displayglas diesmal mit einem Direktdruck versehen. Ich bin über das Ergebnis richtig begeistert :)

38_Display.JPG
 
U

User 20913

Also das Verfahren heißt Direktdruck. Es wird halt einfach die Farbe direkt aufs Plexiglas gedruckt (würde auch mit echtem Gals funktionieren - falls jemand einen Tipp hat wo ich so etwas bekomme bin ich dafür sehr dankbar ;) )
Ich hab das hier machen lassen: https://druckraum.at/
 
U

User 29412

Ebenfalls meinen Respekt an User 20913 !
Ausgesprochen professionell schaut das aus! Ich staune weiter Bauklötze und applaudiere! 👏
 
U

User 18304

sehr gut - zum glück arbeite ich in Wien
damit kann ich dort gleich mal hinfahren
respekt User 20913 finde ich sensationell
 
U

User 11852

So, da ich hier auch ein wenig mitgemischt habe, zeige ich Mal mein Wheel.
Wie schon erwähnt, in Anlehnung an das G.X.L. des Herrn Gomez. Es kommt ganz klar nicht an die hier gezeigten Qualitäten ran, soll es auch nicht. Es ist DIY und so soll es auch aussehen, ich bin zufrieden und es fährt sich gut.

Tech Specs:
4 mm gelaserte Alu Front- und Backplate
Chinataster
Bourns PEC11 Encoder
Modifizierte Shifter von Thingi
Griffe DIY und in TPU gedruckt
Encoder Knobs DIY in PLA+ gedruckt
DIY Rahmen 20 mm tief und 4 mm stakes PLA+
SC2 Wireless Modul mit externer Antenne
QR PLA+ Design von Thingi

Zu den Griffen, die werden evtl. Mal gegen schwarze getauscht. Für mein nächstes Wheel, R8 GT3 aus 2016, habe ich colorlab Varioshore Filament in schwaz gekauft.
Die R8 Wheel Baseplate lasse ich auf der Arbeit von unseren Berufsvorbereitern Aussägen und Kanten, möchte kein plattes Wheel.
 

Anhänge

  • IMG_20210606_200835.jpg
    IMG_20210606_200835.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 85
Zuletzt bearbeitet:
U

User 11852

Ja, war viel Gefeile am Design.
Durch die profilierte Oberfläche der Griffe, ist das Wheel gut mit Handschuhen zu fahren.
 

Anhänge

  • IMG_20210606_203752.jpg
    IMG_20210606_203752.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 84
Zuletzt bearbeitet:
U

User 26590

Das glaube ich mit dem gefeile. Mein Wheel is fertig, bis auf die Griffe. Da verzweifel ich in Fusion 360 😂
 
U

User 11852

Benutzt Du das Formwerkzeug?
Ich habe es anders nicht hinbekommen.
Schau Mal bei YT nach: F1 Steering wheel for beginners

EDIT: Vielleicht kann ich helfen, PN me
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

Antworten
26
Aufrufe
1K
Benutzer 26065
Antworten
1
Aufrufe
419
Benutzer 7473
Antworten
31
Aufrufe
3K
Benutzer 26065
Antworten
9
Aufrufe
298
Benutzer 26065
Antworten
2
Aufrufe
1K
Benutzer 18304
Oben