[DIY] 3KW Motion-Sim-Rig - Coming Soon

U

User 17369

Hi Leute,

auch ich war die letzten Wochen intensiv mit dem Bau des SFX 100 beschäftigt und bin von diesem gigantischen Projekt mehr als nur begeistert. So viel Spaß und Freude beim Schrauben und Testen hatte ich schon lange nicht mehr... 👍

Endlich konnte ich am Wochenende meine erste Probefahrt damit machen und ich bin mehr als überrascht. Drehzahl der Motoren auf 1200upm und die Itensität auf 40% und trotzdem ein hochgradig geniales Feeling Autobilista 2 bei der ersten Runde im 911er GT3 auf der Nordschleife...

Irre geil... Was ein traumhaftes Männerprojekt. Freu mich auf weitere endlose Stunden von Schrauben, Optimieren, Testen und Racing...

Patenschafts-Antrag ist raus, Spende folgt, weiter so Community...

Frohes Racing, Uwe
 
U

User 25074

bei mir geht es langsam auch voran :cool2:
-Aluprofile, Wellen und Lager sind schon da
-Hülsen sind alle eingedreht
-Druckteile sind fast fertig, fehlen noch 4 große Teile

Bald wird dann der Rest bestellt 😬
Kanns schon kaum erwarten das System mal irgendwann anzuschmeißen
 

Anhänge

  • IMG_20210228_123848.jpg
    IMG_20210228_123848.jpg
    2,4 MB · Aufrufe: 67
U

User 4938

Tipp für Paten, die ihren Schützling auch beim Bau begleitet haben. Damit sie nicht gleich zu übermütig werden und alles wieder kaputt machen, bevor die korrekte Funktion des neuen Rigs ausreichend getestet wurde:


fvbbv.JPG

Wer sagt, daß Pate sein nicht auch spassig sein kann? 🤭
 
U

User 22939

@ Marc
Sehr guter Ansatz ;-) + (y)

Ehrlich gesagt steht sowas ja sogar in Saxxon's Anleitungen auf der OpenSFX-Webseite drin "erstmal mit weniger RPM einfahren" (wie einen Neuwagen), aber es ist leider doch wie so oft (der Eindruck verwehrt sich mir immer öfter) dass keiner mehr den Anspruch hat wenigstens die grundsätzlichen Infos sich genauer durchzulesen.
Da kommt so eine "Lauterbach-ische" Drohszenario-Beschreibung doch immer gut um "Übermut" bei den "Schäfchen" zu verhindern :cool2:
 
U

User 4938

Eigentlich wurde es ja auch ernst genommen, das Rig läuft ja schon ein paar Tage auf 1200 rpm. Und wenigstens wurde ja der Patenonkel gefragt bevor auf den Nitro-Knopf gedrückt wurde. Hatte mir nur einen Scherz erlaubt und es auch direkt aufgeklärt. Aber einen gewissen Effekt hat mein Spaß ja doch gehabt. ;-)

1614611098914.png

Wer hart arbeitet, darf auch den Spaß nicht zu kurz kommen lassen. Sind ja auch nicht auf der Arbeit hier. 🤪

Hoffe, daß es für mein Patenkind ok ist, wenn ich einen (ganz ganz ganz) kleinen Teil unserer fast täglichen Kommunikation hier veröffentliche, habe ja nirgendwo verraten wer es ist. Es (das Patenkind) treibt sich aber auch hier rum.

Aber btw, da hast Du recht, eine gewisse Unmotiviertheit, die wichtigsten Instruktionen durchzulesen und einzuhalten, habe ich vor allem in letzter Zeit bei Einigen bemerkt.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 29595

Hallo zusammen,

Hab mir gerade 4 90ST 750 für SFX250 und 1 80ST 750W für Surge Achse bei Master Jiang bestellt. Wollte eigentlich einen SFX200 bauen, aber rc-letmathe.de hatte keine 350mm Spindeln. Hab mir also die 400mm Spindeln, 400mm Aluprofile und 420mm Hohlwelle bestellt.

Mal sehen wie der SFX mit 250mm Verfahrweg klarkommt. Vermute mal bei agressivem Setup wird das Rig vor und zurück wandern, bei starker Neigung. Hab mit den längeren Aktuatoren jedenfalls mehr Spielraum um Steiungungen/Gefälle auf der Nordschleife zu simulieren, und das Rig auch für Flugsimulatoren und Rollercoster einzusetzen.

Bin auch gespannt, ob die Druckteile den Scherkräften standhalten, bei 11-18% Steigung/Gefälle auf der Nordschleife ;-)
 
U

User 29595

Vermute mal so eine Führung mit Gummirädern für die Surge Achse würde sich zu schnell abnutzen. Wäre allerdings bestimmt leiser als Kugellagerschienen.


1615639262333.png
 
U

User 25074

Soo den mechanischen Teil des SFX 100 habe ich abgeschlossen. Das drucken und das zusammenbauen hat reibungslos geklappt. Danke nochmals an Saxxon und das Team für die super Anleitung (y)(y)
Die Profile habe ich noch in matt schwarz foliert.
Jetzt gehts an die Elektrik und dann heist es auf Motoren warten. Verzögert sich leider etwas da ich geänderte Kabel dazu bestellt habe.
Zur Feier des SFX Systems habe ich mir heute auch noch den Sparco Grid Q bestellt 😋
Geht bald los alles . Kanns kaum erwarten :cool2:

Hat hier zufällig jemand einen Plotter? Ein paar Aufkleber auf dem SFX wären ganz cool aber wenn ich mir jetzt auch noch einen Plotter bestelle, dann bringt meine Freundin mich wahrscheinlich um :-D
 

Anhänge

  • IMG_20210307_133451.jpg
    IMG_20210307_133451.jpg
    2,6 MB · Aufrufe: 66
  • IMG_20210307_215034.jpg
    IMG_20210307_215034.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 66
  • IMG_20210310_225219.jpg
    IMG_20210310_225219.jpg
    2,5 MB · Aufrufe: 67
  • IMG_20210314_140657.jpg
    IMG_20210314_140657.jpg
    3,3 MB · Aufrufe: 68
  • IMG_20210316_200927.jpg
    IMG_20210316_200927.jpg
    2,8 MB · Aufrufe: 71
  • IMG_20210316_232322.jpg
    IMG_20210316_232322.jpg
    3 MB · Aufrufe: 67
U

User 4938

Sieht gut aus (y)

Bedienst Du Dich bei der Arduino-Verkabelung der Breadboard-Lösung, oder verkabelst direkt?
 
U

User 25074

habs direkt gemacht um mir das breadboard und die breakoutboards zu sparen. Elektrik macht ja sowieso spaß ;-)
 

Anhänge

  • IMG_20210321_171754.jpg
    IMG_20210321_171754.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 62
U

User 21811

Damit ich mich hier auch mal melde, bin gerade dabei alles zu ordern, die ersten Bestellungen sind raus, mal abwarten wann es alles eintrudelt. 3d Druck hat auch begonnen, was durch Hilfe vom Kollegen auch gut funktioniert. Leider gibt es noch nicht viel Bilder da es noch alles geliefert werden muss.

Bin gespannt wie es wird...
 

Anhänge

  • Screenshot_20210322_152631_com.android.chrome_edit_207230553422023.jpg
    Screenshot_20210322_152631_com.android.chrome_edit_207230553422023.jpg
    201,7 KB · Aufrufe: 51
  • Screenshot_20210322_152642_com.android.chrome_edit_207261186901706.jpg
    Screenshot_20210322_152642_com.android.chrome_edit_207261186901706.jpg
    168 KB · Aufrufe: 47
  • IMG-20210322-WA0054.jpg
    IMG-20210322-WA0054.jpg
    244,3 KB · Aufrufe: 43
U

User 21811

Heute sind dann auch die ersten Teile eingetroffen.

Kinetik lässt auf sich warten, vor über einer Woche bestellt, aber nun ja...

Die Aufnahmen für die Sinter - Buchsen sind fertig...
 

Anhänge

  • IMG-20210323-WA0126.jpeg
    IMG-20210323-WA0126.jpeg
    1,3 MB · Aufrufe: 33
  • IMG-20210323-WA0121.jpg
    IMG-20210323-WA0121.jpg
    320,8 KB · Aufrufe: 31
U

User 24227

Ja Kinetik sind nicht die schnellsten. Ich habe von Leuten gelesen, die Monate gewartet haben. Und man hört auch nichts von denen. Die Teile kommen einfach.
Ich drücke Dir die Daumen, dass die Profile schnell kommen. Bevor Sie da sind macht es nicht viel Sinn, die Montage zu beginnen...
Aber das Gehäuse und die Verkabelung der Treiber brauchen ja auch einige Zeit.
 
U

User 21811

Bin da entspannt. Ich muss nichts übers Knie brechen und es gibt genug zu tun. Erstens wie Du es sagst, Elektrik und zweitens mein Rig. Baue es von 700mm Breite auf 600mm und da ich die Monitore aktiv mit aufhängen möchte, werde ich an der Stelle auch noch modifizieren. Dann habe ich ja ein " geschlossenes" Rig, wo ich auch noch etwas machen muss zwecks Anpassung dur die Reduzierung der Breite bzw. gegen knarzgeräuche. Alles in allem noch genug um nicht zum Stillstand zu kommen 😅
 

Anhänge

  • IMG_20201208_221727.jpg
    IMG_20201208_221727.jpg
    2 MB · Aufrufe: 53
U

User 21811

Heute kamen dann die restlichen mechanischen Sachen und die Profile 👌🏻

Und im Druck läuft es auch... Bin bis jetzt mega begeistert wie es läuft, super Vorarbeit die hier geleistet wurde. Chapeau
 

Anhänge

  • IMG_20210324_172644.jpg
    IMG_20210324_172644.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 41
  • IMG-20210324-WA0003.jpg
    IMG-20210324-WA0003.jpg
    235,4 KB · Aufrufe: 43
U

User 24227

Hey super,
Das freut mich für Dich!
Es ist in der Tat ein Hammer Projekt und wenn es mal fertig ist, kann man kaum glauben was man da geschaffen hat. Ich kann mir gar nicht mehr vorstellen, ohne das SFX-100 zu fahren...
Dann weiter viel Erfolg :-).
 
U

User 21811

Danke, ja ging doch schneller wie gedacht. Heute ging es dann ans einschrauben der Hülsen. Ne gute Makita, ein guter Bit und etwas Spiritus und schon warens drinne die kleinen...

Die Druckteile gehen auch voran. Dienstag werden die Slider angepasst, dann denke ich geht es langsam ans zusammen schrauben.
 

Anhänge

  • IMG-20210328-WA0000_edit_232970700944658.jpg
    IMG-20210328-WA0000_edit_232970700944658.jpg
    288,3 KB · Aufrufe: 42
  • IMG_20210328_215205.jpg
    IMG_20210328_215205.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 44

Ähnliche Themen

Antworten
9
Aufrufe
859
Benutzer 16352
Antworten
3
Aufrufe
280
Benutzer 2256
Antworten
0
Aufrufe
330
Benutzer 26140
Oben