Diskussion zur GTC Saison Thirteen

U

User 25551

Es sind zwar noch 2 Wochen Zeit bis zum vorläufigen Meldeschluss, aber was denkt ihr wie viele Fahrer wir wohl noch werden? bisher schaut es ja wie erwartet recht überschaubar aus, wobei ich damit auch gut leben könnte, wenn es nur noch ein Grid wird dann hätte es zumindest den Effekt das so Hinterherfahrer wie ich auch mal in den Stream kommen :D :D (sofern es den denn weiterhin gibt), und es gibt weniger Arbeit für die Orga...

Ich persönlich werde mit ACC einfach nicht warm, und AMS2 schaut genial aus aber ist halt weit weg von Ligatauglichkeit, von daher hoffe ich das die GTC noch überlebt bis Assetto Corsa 2 kommt aber das wird ja, wenn überhaupt, erst 2024 o_O o_O
 
U

User 14873

Mit einigen Anmeldungen rechne ich noch fest, aber ein zweites Grid sehe ich eigentlich nicht mehr. übrigens (es liest ja keiner die langen texte :cool2: ): Bis zum Ende der PreSeason darf das Auto diesmal noch gewechselt werden. Wer sich noch nicht endgültig für ein Auto entschieden hat kann sich trotzdem schon anmelden.
 
U

User 18145

Mit einigen Anmeldungen rechne ich noch fest, aber ein zweites Grid sehe ich eigentlich nicht mehr. übrigens (es liest ja keiner die langen texte :cool2: ): Bis zum Ende der PreSeason darf das Auto diesmal noch gewechselt werden. Wer sich noch nicht endgültig für ein Auto entschieden hat kann sich trotzdem schon anmelden.
Das liegt nicht am langeText…

Meine letzte Anmeldung, da wo ich schnellster war, war Zeitgleich mit dem Start in die Pre Season.

Anmelden, Erhalt des Pw und los Runden schruppen für die Grids.
Ich war selbst überrascht als ich sah das es eine Woche vorher offen ist.
 
U

User 18145

Ich denke jetzt einfach mal so. Viele Fahrer schauen auf den 14.08….

Das die Anmeldung offen ist kann man übersehen, da es so unauffällig zwischen einem Absatz auftaucht!
So kannste auch erkennen wer deine Zeilen gewissenhaft liest ;)
 
U

User 10905

Ich hab immer nach nem Datum im Abschnitt zur Aneldung gescannt und nix gefunden. Bin daher auch vom 14.08. ausgegangen.
 
U

User 17072

In der Ankündigung steht auch kein Datum, es gab mal einen Thread "Vorankündigung", da stand das drin. Wäre natürlich schön, wenn wenigstens 1 Grid voll werden würde um den Enthusiasten eine Heimat zu geben.
Was wäre denn die Mindestgröße, im Regelwerk steht "ein Grid besteht aus 28-35 Fahrern"?
 
U

User 25551

jetzt sind schon 24 angemeldet, heute morgen waren es noch einige weniger, der thread hat geholfen :D :D
 
U

User 8730

Nur kurz zur Frage: den Glickenhouse habt ihr aus der Fahrzeugwahl rausgenommen? In dem GTC Saisons-Thread steht der da nämlich nicht mit drin.
 
U

User 14873

Schon seit Generationen ....

Gibts denn einen Bedarf? Die anderen alten Autos habe ich auf vielfachen Wunsch eines einzelnen Herren wieder reingenommen, aber die hat ja bisher auch keiner gewählt.
 
U

User 8730

Ah ok. Nein, ich war nur überrascht, bei meiner letzten Sasison, was schon länger her ist, waren einige da, die den gefahren sind ;-)
 
U

User 25551

Ich wäre den definitiv gefahren aber nun ist's zu spät, die Saison werde ich dann wieder im Audi sitzen
In meiner alten Liga bei Gtr4U war der mit im Feld und hat gut gepasst von der BoP her, Frank Lehmann und ich sind den gefahren.
Da er hier in der GTC nie zur Auswahl stand seitdem ich dabei bin habe ich gar nicht erst danach gefragt ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 26795

Wie kam jetzt eigentlich die aktuelle BoP zustande, wir fahren ja jetzt doch die Reifen wie letzte Saison, der Porsche und der Audi sind aber ihren Restriktor los.

Auf Road America bin ich so ne knappe Sekunde schneller als mit dem Bayro.
Natürlich kenne ich den Audi besser und bin folglich schneller, aber knapp neun Zehntel sind schon viel...
Oder soll der Bayro von seiner Charakteristik auf Road America nicht so schnell sein?
 
U

User 26795

Ok, dachte das bringt einen größeren Unterschied, dann muss ich mit dem Bayro wohl einfach mehr üben:D
 
U

User 16792

Ich weiß nicht, wie die Temperaturen im September 2020 waren, aber laut Streckenrekorden sind Noah Sch. und Michael S. sind jeweils schon 2:02:4 und 2:02:5 auf dem Bayro in Road America gefahren.
 
Oben