Die VRTCC-W - Alle Infos

U

User 677

Einleitung

Die VRTCC-W ist der kleine Bruder der VRTCC. Hier können all die Piloten antreten, die noch keinen Startplatz in der VRTCC bekommen haben oder einfach mal hier rein riechen wollen. Gefahren wird dabei der gleiche Kalender und nahezu zu den gleichen Bedingungen wie bei der VRTCC (Details siehe unten).

Teilnahme

Die VRTCC-W hat anders als die VRTCC kein festes Grid. Vielmehr erfolgt die Anmeldung pro Event über die Race Entry List im Portal. Dazu ist lediglich ein Portal Account notwendig. Ein Race Lizenz ist für die Teilnahme nicht notwendig. Es ist ebenfalls nicht notwendig, den VR Monatsbeitrag zu entrichten. VRTCC Piloten, also im Grid eingetragene Fahrer, dürfen nicht teilnehmen. Wartelistenfahrer, die am Montag gefahren sind, weil sie als Gastfahrer aufgerückt waren, dürfen jedoch mitfahren.

Wertung

Auch die VRTCC-W wird eine im Portal geführte Wertung haben, jedoch wird das ausschließlich eine Fahrerwertung sein. Es gibt keine Teamwertung. Wie bei der VRTCC gibt es ein Streichevent. Es wird das Punktsystem des 3. VRTCC Grids angewandt.

Anm.: Die Position in der VRTCC-W Wertung hat keinen Einfluss auf die Position in der VRTCC Warteliste.

Die Preise sponsored bei Team Fanatec DTMR

Der Sieger der Gesamtwertung erhält am Ende ein T-Shirt und ein Poster (80x60). Auf dem Poster und dem T-Shirt wird ein VRTCC Gastfahrerauto zu sehen sein. Auf dem Auto wird der richtige Fahrername und als Nummer eine 1 stehen. Zusätzlich werden das VRTCC Logo und das DTMR Logo zu sehen sein.

Unter allen Teilnehmern wird noch eine Thermo-Tasse von Matrox verlost.

Regeln

Es gilt das VRTCC Reglement. Nachfolgend sind die Punkte aufgeführt, die abwichen bzw. entfallen.

§1 entfällt

§2 entfällt

§3.1 Mittwoch statt Montag
§3.4 Der Start zu beiden Rennen erfolgt stehend
§3.1 Immer an dem Mittwoch nach dem VRTCC Rennen.
§3.6 Es wird mit der Wettereinstellung "trocken" gefahren

§4.1 Es gilt das Punktsystem von Grid 3
§4.5 Es gibt keine Teamwertung
§4.6.3 entfällt

§6 entfällt

Es sind die WTCC07 Standardautos von Race07 zu benutzen. Zusätzlich kann der Vectra aus der Crowne Plaza Erweiterung benutzt werden.

§7 entfällt

Server

Bitte diese Anleitung beachten! http://forum.virtualracing.org/race...irtual-racing-e-v-race-evo-server-how-to.html
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 677

Kaum ein paar Stunden auf der Welt schon einen Sponsor gefunden. Uwe Heintz stiftet ein paar nette Preise, wie ich finde. :] Was genau habe ich oben eingefügt. :)
 
U

User 677

Noch mal bei der Teilnahme etwas nachgeschoben. Wartelistenfahrer, die Montag dabei waren, dürfen am Mittwoch auch fahren. Nur wirkliche VRTCC Piloten dürfen nicht.
 
U

User 1873

Es gilt das VRTCC Reglement. Nachfolgend sind die Punkte aufgeführt, die abwichen bzw. entfallen.

...

§2 entfällt

...


Reglement schrieb:
§ 2 Verhalten auf dem Server
§ 2.1 Allgemeines Verhalten

Eine freundliche, zuvorkommende und höfliche Umgangsform wird jederzeit vorausgesetzt. Dieses schließt neben den Fahrern auch Freiwillige und Offizielle ein.
Obszöne Ausdrücke jedweder Form und Güte werden nicht toleriert und haben den sofortigen Ausschluss aus dem Event zur Folge.

TOTALE ANARCHIE!!!

Das kann was werden! :D
 
U

User 677

Ich meinte §2 des VRTCC Reglements und nicht des allgemeinen Race Reglements.

VRTCC: Reglement - VRTCC - RACE - Virtual Racing e.V.

§2 bezieht sich ausschließlich auf Teams. ;)



Noch ein Vorschlag an Euch. Da ja alle mit den Standardautos fahren, könnte doch hier jeder schreiben, welches Auto er nimmt. So fahren am Ende nicht alle mit dem Müller BMW rum. Dopplungen werden sich nicht vermeiden lassen, aber vielleicht kann man sie etwas reduzieren. Sieht doch besser aus. Also einfach mal das Auto posten, das Ihr nehmt und ich führe im ersten Post eine Liste. ;)
 
U

User 1873

Mist, das falsche Reglement gelesen, kann auch nur mir passieren.

Dann muss ich jetzt die ganzen Fäkal-Bindings wieder von den Schnell-Chat-Tasten löschen! :D

Ich würd den Honda #55 von Herrn Smetsky pilotieren.
 
U

User 4685

Mist alle Standard-Hondas weg!

Alos werde ich wohl einen Seat #19 nehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 677

Mist alle Standard-Hondas weg!

Alos werde ich wohl einen Seat #19 nehmen.


Du kannst nehmen, was Du willst. Es geht mir nur darum, es so gut wie möglich zu vermeiden. ;) Beispiel, wir haben über 7 Seats. Wäre doch blöde, wenn jetzt 5 mit Seat antreten und alle 5 den Coronel Seat nehmen. ;) Der Vectra ist z.B. nur einmal da.

Ich hoffe, Ihr versteht mich jetzt. :gruebel:
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 677

Da selbst routinierte VRTCC Fahrer mit dem wechselhaften Wetter Probleme haben, werden wir hier mit der Wettereinstellung "trocken" fahren. Oben ergänzt.
 
U

User 328

Och Gil, das war doch gerade das schöne an dem ganzen. Wetterwechsel usw. Wollen wir das nicht abstimmen lassen? Wetterwechsel sind doch genial und machen richtig viel spaß!

Edit: Würde gerne den BMW vom Zanardi fahren. Nummer weiß ich leider nicht auswendig. Falls der belegt ist, den vom Farfus :-)
 
U

User 677

Steht doch im ersten Pos, ist frei. Ich trage Dich ein.

Sebastian, Du bist ja weiß Gott nicht neu auf dem Gebiet, aber viele andere hier sammeln Ihre ersten Erfahrungen. Glaube mir, es ist besser, wenn wir nur trocken fahren. ;)
 
U

User 2586

Naja Gil, wenn man sich aber zu sehr daran gewöhnt hat nur im trockenen zu fahren, dann vernachläsigt man automatisch den Blick in die Session Info. Rückt dann einer z.B. mal in Grid 3 nach, kann es durchaus passieren das er einfach ins Race weiterklickt und die Feststellung macht, das er die falschen Reifen drauf hat.

Meiner Meinung nach macht es daher mehr sinn mit wechselhaftem Wetter zufahren.

Gruß Peter
 
U

User 1519

ich bin nen trockenduscher :D, aber ich finde wir sollten mit wechselhaftem Wetter fahren.
 
U

User 677

Nein, Du sollst eins der Race07 WTCC07 Autos nehme. Ich habe es doch oben schon eingetragen. Nimm die 54 oder 55, aber bitte keins der Autos aus dem VRTCC Carpack.
 
Oben