Die nächste VR-Beratung

U

User 12506

Hi Zusammen,

ich steige gerade wieder ins virtuelle Cockpit und möchte direkt mit VR starten. Ich hab damals damit die besten "Fahrerfahrungen" gemacht und möchte daher kein Triple Screen Setup mehr aufbauen.

Mal ganz abgesehen von Vorurteilen gegen Facebook-Zwang, etc. was mich nicht stört, geht es mir darum die "beste" Brille für mich zu finden. Dazu sei gesagt, ich bin Brillenträger. Habe aber kein Problem damit, Einsätze anfertigen zu lassen.

Was mir wichtig ist, ist Usability, da mein Computer nicht direkt am RIG stehen kann. Der Raum wird noch als Büro mit Schreibtisch genutzt und der PC steht fix. Daher müsste mehr oder minder die Menüführung recht gut in der Brille funktionieren (jedoch könnte ich auch damit leben, einen Screen zu montieren). Darüber hinaus natürlich und vor allem die Bildqualität.

Meine Hardware sollte eigentlich keine Probleme bereiten:

Gigabyte B550 Mainboard (da hab ich zur HP G2 gelesen, könnte es bei B550 Boards zu problemen kommen?)
AMD 6900XT Grafikkarte
Ryzen 7 3700X
32 GB Corsair Dominator 3.200Mhz Ram

Das einzige was ich kenne ist die erste Oculus Rift generation. Alles andere ist mir fremd.

Gibt es grundsätzliche empfehlungen, die Ihr mir geben würdet? Was sollte ich mir mal genauer anschauen?

LG und vielen Dank vorab.
 
U

User 4595

Es gibt mittlerweile einige Brillen auf dem Markt die man evtl. fürs Simracing empfehlen kann.
Welche bezahlbaren Brillen mir spontan einfallen...Oculus Quest oder Quest 2, Reverb G1 oder G2, Valve Index, HTC Vive Pro oder Pro 2, HTC Fokus 3, Pimax (8k plus oder 8kx). Wenn Geld keine Rolle spielt, wäre die High-End-VR Brille Varjo Aero noch eine Option, die Anfang nächsten Jahres rauskommt oder die Star VR One.
Es ist dabei aber immer ein Frage der eigenen Prioritäten. Möglichst klares Bild, möglichst großes FOV, evtl. ein guter Tragekomfort oder sollte sie wireless sein. Keine Brille auf dem Markt vereint alles zusammen und die Preise sind auch sehr unterschiedlich.
Meine Empfehlung, lese dich in das Thema gut ein und schaue dir die Erfahrungsberichte der User an, es gibt dabei viel zu entdecken.
Ich persönlich habe z.B. die Pimax 8kx, weil mir ein großes FOV beim Simracing absolut wichtig ist. Im Bereich Preis, Tragekomfort und Bildschärfe gibt es bessere Brillen, aber die Kompromisse musst ich wegen des FOV eingehen.
...da du die Bildqualität hervorhebst, würde ich mich an deiner Stelle mal in die Erfahrungsberichte der Reverb G2 einlesen, evtl. wäre die interessant für dich.


-
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 10296

P/L und Usability: Quest 2. Hab alles durch seit Generation 1, inkl. Pimax 8kx, G2, Index, VP2 und co.

Die Quest 2 ist die, die am Ende durchgehend hier blieb. Funktioniert einfach, Bild ist gut genug, nur mit dem Facebook-Zeang muss man umgehen können..
 
Oben