DER GPLLP Finallauf am 19.04.2002

U

User 58

Am 19.04.2002 findet um 21:00 Uhr der Finallauf der Roland Ratzenberger Throphy in Snetterton 67 statt.

Für den Gewinn der Trophy und somit den Endlauf haben sich folgende Fahrer qualifiziert.

(1 Daniel Reissiger) Teilnahme Abgesagt
1 Robert Volger
2 christian grade
3 Lars Wiebusch
4 Rene Beitz
5 Roland Rauch
6 Roland Wagner
7 Maaki Stiepel
(9 Markus Papenbrock) Teilnahme abgesagt
8 H. Hanhoo
9 Chris Woehlk
10 Uli Landgraf
11 Christian Engels
(14 Frank Steinbach) Teilnahme abgesagt
12 Thorsten Kaul
(15 Stefan Tschepe) Teilnahme abgesagt
13 Marco Saupe
14 Mike Schneider
15 Oliver Schatzer
16 Rainer Wimburger <= Neuer Teilnehmer
17 Uli Franke <= Neuer Teilnehmer
18 Helmut Rohr <= Neuer Teilnehmer
19 Andreas Haardraake <= Neuer Teilnehmer


Weitere Ersatzfahrer !!!!

1. Markus Trellenberg
2. Andreas Wilke
3. Frank Ehm
4. Dietmar Scholz
5. Roberto Hernandez

Zur Erinnerung:
Der GPLLP Endlauf ist ein GP und der Gewinner des GP ist der Gewinner der gesamten Trophy.
Eine Anmeldung der qualyfizierten Fahrer ist nicht notwendig.
Eine Absage ist bitte frühestmöglich an Thorsten.Kaul@Tonline.de zu richten.
Die Teilnehmer der Vorläufe rücken dann ihrer Platzierung entsprechend auf die freigewordenen Plätze nach.

Natürlich findet, wie gewohnt, um 20:00 Uhr ein normaler GPLLP Lauf, der in die Gesamtwertung eingeht, statt.
Die Anmeldung hierfür ist somit freigeschaltet.
Als Vorgeschmack für das Podium der Trophy hier der Erlkönig der Urkunden :)
Urkunde%20Roland%20Ratzenberger%20Trophy.JPG
 
U

User 100

Original von Thorsten Kaul
Zur Erinnerung:
Der GPLLP Endlauf ist ein GP und der Gewinner des GP ist der Gewinner der gesamten Trophy.

Hmmm. Der, der als erstes durchs Ziel fährt oder der, der die höchste Punktzahl in dem Race erreicht? Zweiteres wohl, oder?

Cheers Smokey
 
U

User 58

Gewinner ist der, der die meisten Punkte im GP erreicht hat.

Die Formel zum errechnen der Punkte lautet:

Platzierungspunkte*ChassisFaktor + DivisonsZielBonus


§4c) Multiplikationsfaktor Chassis

Um eine gewisse Chancengleichheit bei der Wahl eines schwächeren Chassis zu ermöglichen, werden die Platzierungspunkte mit folgendem Faktor multipliziert
Lotus: 1.0
Eagle: 1.0
Ferrari: 1.1
Brabham: 1.1
Cooper: 1.2
Honda: 1.2
BRM: 1.3

Dies gilt auch für den GP.

Ich hoffe das hilft :)

Die Teilnehmer des GP´s können ihr Chasis natürlich frei wählen :).
Da es nirgends eine Veröffentlichung der Fahrzeugwahl geben wird, stelle ich mir das für den ein oder anderen schon spannend vor welches car er wählt :)
 
U

User 86

War nicht angedacht das GP-Ergebnis mit doppelten Punkten in das Gesamtergebnis einfliessen zu lassen? Nur ne Frage.

Ööhm, und kann man den GP nicht ein bisslein früher auf die Reise schicken? So spät geht vielleicht manch altem Herrn dann doch die Luft aus.. ;)


cya
Rollo
 
U

User 58

JA Roland, der Divisionszielbonus wird verdoppelt.

Das macht + 40 Punkte (bei erreichen des Ziels)

Das erreichen des Ziels hat somit für die Gesamtwertung der kompletten Trophy noch einen wesentlichen Wert.

zur Startzeit:)

Wenn ich einen 2.ten Server bekomme ziehen wir den GP auf 21Uhr vor.

Ich hoffe das passt.
 
U

User 236

Hi,

mit welchem DivisionsZielBonus wird denn gefahren?
A B oder C?

Bin halt ausserhalb des Cockpits immer noch Newbie :D
Kurze Frage noch, wurd sicherlich zu seiner Zeit heiss diskutiert, bin ja selbst erst nen paar Tage an Bord ;)

Warum ist derjenige, welcher die Zielflagge zu erst sieht, nicht der Gewinner des GP?
Ich mein Minardi wird ja auch kein Weltmeister. ;)

bis denne
 
U

User 17

äh, ich bin jetzt verwirrt... ?(

zum einen heissts :
" Gewinner ist der, der die meisten Punkte im GP erreicht hat."

zum anderen heissts :
" JA Roland, der Divisionszielbonus wird verdoppelt.

Das macht + 40 Punkte (bei erreichen des Ziels)

Das erreichen des Ziels hat somit für die Gesamtwertung der kompletten Trophy noch einen wesentlichen Wert. "

Ja, wie nun? Zählen die vorergebnisse nun auch mit zum Trophy Ergebnis, oder wird der Sieg einzig und allein im GP ausgemacht?

Marco, verwirrt
 
U

User 86

Ein bissl Verwirrung macht sich auch bei mir breit. Aber die Frage ist gestellt:

Ja, wie nun? Zählen die vorergebnisse nun auch mit zum Trophy Ergebnis, oder wird der Sieg einzig und allein im GP ausgemacht?

Was den Server angeht denke ich, dass Indiana gerne nomma einspringen wird. :] Oda Indi?


cya
Rollo
 
U

User 58

BIG Thx an Roland für den server ;)

Nun versuche ich Licht in den § Wüste zu bringen.

Der Grundgedanke ist folgender:

Der GP soll alleinig den Gesamtsieger ermitteln.

Die Punkte aus den Vorläufen dienten vorangig um sich für den GP zu qualifizieren.

Beim GP werden die punkte wie folgt ermittelt = Platzierung * Chasis + 2*Bonuspunkte GRID A (wenn man ankommt)



Damit jedoch die Punkte aus den Vorläufen nicht sinnlos verpuffen gibt es auch weiterhin die Trophy Gesamttabelle damit jeder sieht wo er gelandet ist.(egal ob GP teilnehmer oder nicht)

Es ist richtig das hierbei 2 unterschiedliche Wertungen und somit Ergebnisse entstehen können.
Offiziel werden die Urkunden jedoch nur an das Podium des GP´s ausgegeben und diese gelten dann auch als Sieger.



Ich hoffe das hilft :)

Es ist letztendlich der Versuch die eierlegende Wollmilchsau zu erfinden und das GP Podium besonders zu belohnen.

Und ihr könnt mir glauben ich hab versucht alles zu berücksichtigen, falls es in die hose geht entwerfen wir ein neues Konzept.

Learning by doing
 
U

User 86

Dann ist doch alles klar. Es wird einen Roland-Ratzenberger-Trophy-Gesamtsieger geben, der mit der Ehre eines Eintrags in der Hall of Fame wird leben müssen. Und es wir ein dekoriertes GP-Podium geben. Richtig?

Wegen des Servers bedank Dich lieber bei Indi, ich hab nur nachgefragt ob's möglich ist.

cya
Rollo
 
U

User 58

Bisherige Teilnehmer Lauf B um 20:00 Uhr


Frank Steinbach Ferrari
Kai-Uwe Ehrling. Brabham


es sind noch plätze frei :)
 
U

User 236

Hi,

noch nen bisschen üben ;)
Meine Zeit is, naja, und 2 Kurven krieg ich überhaupt nich auffe Reihe ?(

bis denn
 
U

User 58

Neuer Anmeldestand Grid B

Frank Steinbach Ferrari
Dirk Wessendorf. Lotus
Horst Jesse. Eagle
Kai-Uwe Ehrling. Brabham
Stefan Tschepe

Ich hoffe das wird noch :)
 
U

User 54

Hi All !

Es zerreisst mir das Herz in der Brust, aber ich melde mich hiermit vom GP am Freitag ab ;(

Dafür habe ich gute Gründe:

1. Mein fahrerisches Niveau !
( Aber ich denke, alle wissen, das mich das noch NIEEEE gehindert hat, an so einem Event teilzunehmen ! )

2. Ich bin am Freitag ab 3:30 in der Früh beruflich unterwegs, und weiss noch nicht, wann ich wieder zu Hause bin. Daher will ich keinen Platz blockieren !
( Manche wissen, das ich bisher überhaupt erst einmal unentschuldigt gefehlt habe )

3. Am Samstag brechen wir auch ganz früh zu einer halben Deutschlandreise auf ! Da würde mir GP am Vorabend doch etwas viel !
(Das dürfte bisher nur einer gewusst haben, mit der Deutschlandreise ;) )

4. Was noch keiner weiss: Wird es mir gelingen, bis 19:45 zum Grid B zu erscheinen ?? ?(
Wenn ja, dann würde ich gerne dort mitfahren ! :]

In diesem Sinne

SloMo

Merke: Je fader das Fad, desto poster das Posting !
 
U

User 27

Absage

Ich muß für den GP morgen leider absagen.

Bitte dran denken: Replay speichern !!!! :-)

Gruß
Markus
 
U

User 26

-GELÖSCHT -


Sorry, Posting gelöscht da es überflüssig geworden ist.

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Ich bin wohl im Nachteil gewesen :D

Roberto
 
U

User

Auch ich muß für morgen leider absagen ;(
Bin beruflich unterwegs.
Ich wünsch allen Teilnehmern ein schönes und erfolgreiches Race.

Bye´Dan
 
Oben