Depeche Mode - Tour of the Universe

U

User 677

depeche mode dot com
HOME // a Depeche Mode website

Depeche Mode are pleased to announce they will restart their interrupted Tour Of The Universe in Leipzig, Germany on June 8th. On May 12th, lead singer Dave Gahan suffered a severe bout of gastroenteritis, leading to his hospitalization and the cancellation of the Athens concert. While in hospital, further medical tests revealed a low-grade malignant tumour in Dave’s bladder, which has since been successfully removed. At doctors’ orders Dave Gahan must take a break until June 8th, to ensure that he makes a full recovery. The Leipzig show on June 8th will be the first concert following Dave’s recovery.

Die gute Nachricht ist, dass es weiter geht, und die noch bessere ist, dass es mich nicht erwischt hat. Das reguläre Konzert sollte in Leipzig am 7. Juni sein. Das Konzert am 8. Juni ist schon ein Zusatzkonzert, das bisher nicht mal ausverkauft war. Ich habe also scheinbar echt Schwein, dass ich für das eigentliche Konzert keine Karten mehr bekommen hatte.

Allerdings frage ich mich, wie man jetzt schon weiß, dass Dave Sonntag noch krank ist und Montag nicht mehr, zumal sie ja ohnehin nach Leipzig kommen. :gruebel:
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 2992

Bin auch gerade am Zittern, obs am 10. bei mir klappt.

Gottseidank bin ich meine überschüssige Karte noch rechtzeitig los geworden.
 
U

User 1548

bin am 12.06. in Frankfurt - na hoffentlich geht sich das wirklich aus ;(

Kennt Ihr die auch die aktuelle Platte von bomb the bass?

Find ich ´nen echten Leckerbissen!
 
U

User 10

ich habe Dave geschrieben das er bei den Zonenkonzerten nur dafür sorgen muß das genug alkohol ausgeschenkt wird, dann kann er nach 3 liedern von der bühne, die gröhlen dann alleine weiter. wichtig is nur das er am 16ten in München fit ist, wenn es sein muß sollen sie ne coverband nach Frankfurt schicken
 
U

User 260

ich habe Dave geschrieben das er bei den Zonenkonzerten nur dafür sorgen muß das genug alkohol ausgeschenkt wird, dann kann er nach 3 liedern von der bühne, die gröhlen dann alleine weiter. wichtig is nur das er am 16ten in München fit ist, wenn es sein muß sollen sie ne coverband nach Frankfurt schicken

Bist du am 16. in Rom? Ich bin am 13. in München! :eek:
 
U

User 10

ich wollte doch nur evt. manipulationen durch die Ritters und Gietzelts verhindern, jetzt hast dus verraten
 
U

User 677

So, heute ist es endlich soweit. :) Da ja nun die Konzerte davor alle ausgefallen sind, kenne ich gar keine Playlist. Ich habe mal alle Texte der letzten 6 Alben auswendig gelernt. Na ja und "Behind the wheel" muss man als SimRacer sowieso drauf haben. :D

BTW Wenn ich mir manchmal die Texte gerade älterer Lieder ansehe, bin ich immer wieder erschüttert, wie wenig Deckungsgleichheit es mit dem gibt, was ich so mitsinge. :D
 
U

User 2992

Wünsch Dir viel Spass und möge es trocken bleiben.

*fürSonneamMittwochbet*
 
U

User 10

playliste habe ich, wenn du sie brauchst............

viel spaß !!! ich freue mich auf samstach
 
U

User 677

Ja, gib mal bitte her. Dann mache ich mir hier schnell noch ne passende Playlist für den Media Player zum Einsingen. :D
 
U

User 677

Ach, und ich hatte so auf Stories of old gehofft. Dennoch ne ganze Menge. Freue mich schon. :]
 
U

User 677

Also mir hat es gefallen, aber mir hat ja auch schon der erste Weltkrieg gefallen. :D Nee, war wirklich gut oder man könnte auch sagen, es war richtig geil. :] Die Playlist ist exakt so gespielt worden. Den ein oder anderen Titel hätte ich mir vielleicht anders gewünscht, aber in der Summe war das ne gute Mischung. Und sie wissen natürlich genau, was ankommt. Enjoy the silence muss einfach dabei sein. :)

Dave war gut in Form und von meinem Platz aus konnte ich da keine Erschöpfung oder so etwas bei ihn sehen. Und ich finde, dass Martin diesmal recht gut gesungen hat. Da habe ich live auch schon andere Sachen von ihm gehört. :giggel: Und er hatte diesmal gar keine extravagante Mütze auf. :D

Alles in allem ein sehr schöner Abend. :daumen: Ihr könnt Euch auf ein schönes Konzert freuen. :]
 
U

User

Es war ok, aber man versuchte das Publikum mitsingen zu lassen, bei Liedern die neu sind oder nicht so bekannt. Das war eher suboptimal. Bei den Klassikern hats gepasst.
Ebenso haben die Leinwände bissl abgelenkt. Die Setlist war gut, schöne Mischung.
Am meisten hat mir aber die Stimmung im Stadion gefallen, die war vor 3 Jahren nicht halb so gut.
 
U

User 677

Ich fand die Leinwände gut, zumindest wenn sie das Bühnengeschehen gezeigt haben. Ansonsten ist der hüpfende Punkt da vorne ja ganz schön weit weg. :D
 
U

User

Ich fand die Leinwände gut, zumindest wenn sie das Bühnengeschehen gezeigt haben. Ansonsten ist der hüpfende Punkt da vorne ja ganz schön weit weg. :D
Und das haben sie zu wenig gezeigt, und wenn dann war es kaum größer als man es auf der Bühne sah. ;)
Selten wars mal ne Großaufnahme.

EDIT:
Mach mal Minute 6:00, dann weißt du was ich meine mit dem unpassdenden Mitsingen lassen. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben