Afterrace Daytona Prototype Challenge I Freitag 15.10.2021

U

User 20082

Danke an alle die dabei waren. Sorry das der Server so gezickt hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 15545

Bis zum Absturz ein lehrreiches Rennen, was das Fahrzeug angeht. Hat viel Spaß gemacht.
Aber ich hatte wieder ernsthafte CPU probleme. Das hat schon ordentlich gelaggt zwischendurch.
Ich bin da langsam echt ratlos..
 
U

User 23387

Ich hatte, vor allem bei Beginn der Dämmerung, auch so einige Probleme CPU-seitig.
Allerdings ist meine CPU auch nicht unbedingt der Maßstab.
Teilweise hatte ich auch im Training schon hohe CPU Auslastung, allerdings weiß ich nicht, ob dies rein an rF2 lag oder noch was anderes da reingespielt hat.
Die größte CPU Belastung hatte ich dabei vor allem Ausfahrt aus dem Fahrerlager, Turn 1 und Turn 6.
Wäre interessant, wenn man herausfinden könnte, was dem Server da Probleme bereitet hat. Eventuell findet sich ja in den Logs etwas dazu.
 
U

User 713

Trace logs habe ich erst gestern nach dem "Rennen" aktiviert. Wir müssten also weiter testen. Gut wäre, wenn sich demnächst dazu nochmal ein paar Fahrer zusammenfinden könnten.
 
U

User 250

Da müsste im besten Fall von euch ein Termin vorgegeben werden, damit sich genug Leute einfinden.

Schade, ich hatte mich grad auf den DPi eingeschossen und auch T1 halbwegs im Griff. Meine Mission war eigentlich nur, die Kiste heil und fehlerfrei durchzubringen und bis auf 1-2 leichte Ausrutscher war mir das in der ersten halben Stunde auch gelungen. Bin dann auch möglichst defensiv die Überrundungen angegangen und hab versucht, mich an den Vorgaben (Überrunden am Kurvenausgang) zu halten. Hat dann halt zu so absurden Situationen geführt, wo mich ein LMP3 unbedingt noch vor der Schikane durchlassen wollte, ich aber gar nicht mehr auf dem Gas war und wir fast nebeneinander da rein gerollt sind :D

Bei den vielen gleichen Skins und dann ja auch noch der sehr ähnlichen Optik der Klassen hat sich mal wieder gezeigt, wie sehr mir die Namen über den Autos fehlen.
 
U

User 713

Die Namen über den Autos sind für mich ein Immersion-Killer und ich habe die noch nie benutzt, aber das ist natürlich jedem sein eigenes Empfinden.
Ich war jedoch gestern das erste Mal gezwungen, auch die virtuellen Spiegel (ebenfalls ein Immersion-Killer) einzuschalten, da man im LMP3 bei Standard-FOV ja überhaupt keinen Rundumblick hat.
 
U

User 10312

Namen über Auddos...tztztz...Nä....DPi is echt geil zu Fahren den nehm ich für was auch immer kommt.
Bin gern wieder dabei zu Testen solang es die ungraden Wochen sind.
Die Sicht aussm DPi ist auch erträglich und Spiegelei funzt auch gut...und löppt wie ein F1 Renner...3X Ja und damit weiter.
 
Oben