Datenbankkorrektur

U

User 358

Besser spät, als zu spät ;)

Ganz aufmerksamen Fahrern unter uns dürfte vielleicht aufgefallen sein, dass die Datenbank den §4.6.2 bisher nicht ganz korrekt umgesetzt hat:
Reglement schrieb:
§ 4.6.2 Der Fahrer mit der meisten Gesamtpunktzahl nach Abschluss der Saison ist VRTCC Meister. Die Gesamtpunkzahl ergibt sich aus der Summe aller erhaltenen Punkte abzüglich der Strafpunkte und abzüglich des Streichresultates.
Die Datenbank hat bisher nicht berücksichtigt, ob das abgezogene Streichergebnis Strafpunkte enthielt oder nicht.
Das war hinsichtlich des bisherigen Saisonverlaufs auch nicht weiter tragisch, da es keiner der ersten 10 geschafft hat, sein schlechtestes Ergebnis gleichzeitig mit Strafpunkten "zu versehen".
Nun haben sowohl Ronny und Martin (und vielleicht noch andere Fahrer) in ihrem Streichergebnis gleichzeitig Strafpunkte, die nicht gestrichen werden dürfen. Daher verschiebt sich die Wertung abzüglich des Streichergebnisses also etwas (zum Nachteil für Ronny und Martin sowie weiteren Fahrern, bei denen das Streichergebnis mit Strafpunkten behaftet war/ist). Sorry für die Unannehmlichkeiten, aber es sah so aus, als würde es keine Rolle spielen. Da es das jetzt doch tut, habe ich noch kurz vor dem Finale die Wertung nach Rücksprache mit Gil entsprechend korrigiert.
 
U

User 4030

eigentlich dürfte ich aber nur 123 Punkte (Zandvoort) gestrichen kriegen und nicht die 126 aus Okayama (121 + 5 Strafpunkte)
 
U

User 358

Richtig. Für diese Fallstricke ist die DB (noch) zu doof. Bei Fahrern, deren Position sich deswegen ändert, wird noch Hand angelegt, ansonsten belassen wir es mal dabei.
 
Oben