Das große Asterix Quiz der VR

U

User 365

20 leichte Fragen um die Asterix Comicserie! :]

Viel Spaß beim Quizen! :)

Zunächst am Portal einloggen

>>Zum Quiz<<

AsterixObelix.jpg
 
U

User 6431

übel... und da denkt man, man weiss alles über unsere gallischen freunde :happy:
 
U

User 1248

Nur 50% korrekt beantwortet... :(
Muss die wohl mal wieder alle lesen. :D
 
U

User 2992

Bei den richtigen Fragen hätt ich alles gewusst.:happy:

Neee, echt mal nett. Da mich die neueren aber nicht mehr interessiert haben (also ich sag mal ab Majestria wirds anstrengend und Ab Latraviata nur noch albern) hab ich doch einiges falsch gehabt. Wann ist denn Arnold aufgetreten?

Louis de funes hatte ich dann mal mit Lucky-Luke verwechselt, wo er absolut genial eingebaut wurde.

Und die Fragen nach dem Film(en) konnt ich auch nicht beantworten. das ist eh alles:puke:Trotzdem, schönes Quiz. Danke
 
U

User 969

Tja, Ottmar, was soll ich sagen? Die letzten 3 Hefte gefallen mir nicht (RIP - Goscinny der Große), Arnold Schwarzenegger ist mir nirgends aufgefallen und die Verfilmungen waren grausam (what did we expect anyway?). Ich glaube wir haben die gleichen Fragen falsch beantwortet. :)

Zeigt aber nur die hohe Qualität der Fragen. Kannst Du uns aufklären wo Arnie vorkommt, Stefan?

Habe zur Zeit mal wieder "Die Lorbeeren des Cäsars" im Bad liegen - eines der besten Hefte, wie ich finde. LATÜRNICH!
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 365

Zeigt aber nur die hohe Qualität der Fragen. Kannst Du uns aufklären wo Arnie vorkommt, Stefan?

Beim letzten Band:
Gallien in GefahrZwei konkurrierende, außerirdische Zivilisationen landen in Gallien und wollen an das Geheimnis des Zaubertranks kommen, der von ihnen als letale Waffe bezeichnet wird. Die Römer sind froh, mit dem Zauber nichts zu tun zu haben, und die Gallier überzeugen die Außerirdischen, dass diese mit dem Zaubertrank nichts anfangen können. Der Band warnt allegorisch vor der schleichenden Ersetzung von Comics franko-belgischer und US-amerikanischer Machart durch japanische Mangas: die Hauptfiguren der Außerirdischen heißen Tadsylwine und Nagma, das sind Anagramme zu Walt Disney und Manga. Arnold Schwarzenegger hat einen Auftritt als Mischung aus Superman und Terminator. Der Band wurde bei Erscheinen durch Presse und Leserschaft teils heftig kritisiert, zum einen für die als unpassend empfundenen Science-Fiction-Elemente, zum anderen für seine kaum verhohlene Feindseligkeit gegenüber einer anderen Comic-Kultur.
 
U

User 2992

Das schlimmste an den neueren Bänden fand ich waren vor allem die deutschen Proleten Texte.

Da war einfach nichts mehr da vom teilweise feinsinnigen Humor früherer Geschichten und Dialoge.

Bei Asterix GmbH & Co KG lach ich mich immer wieder kaputt. Ein wunderbarer Vorgriff auf den heutige Alles-oder-Nix-Kapitalismus.

P.S. Ich würd meinen, das ich das Rezept des Höllenfras, den Asterix und Obelix in den Lorbeeren des Cäsars köcheln noch zusammen bekomme. ;)
 
U

User 3249

Da sind natürlich auch einige Fragen bei,die man fast nur erraten kann !

Aber hat Spaß gemacht :]
 
U

User 183

Der Smudo hat doch gepfuscht, oder? :D

Hätte man mir nicht meine Asterix Sammlung vor 10 Jahren beim Umzug geklaut, hätte ich wohl auch besser abgeschnitten... :happy:
 
U

User 365

Mensch Andy, von Dir hab ich kürzlich zwei nette Fotos aus Pottenstein, glaube 2004 oder 2005, gefunden :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben