Darlington Busch

U

User

NASCAR RACING 4 EXPORTED STANDINGS
Track: DARLINGTON RACEWAY®
Date: 03/13/02


Session: Practice

P # DRIVER TIME
1 52 Claudio Langenegger 28.521
2 1 Arndt Röttgers 28.699
3 999 Boris Keuter 28.712
4 139 York Kretzschmar 28.852
5 75 Frank Huetten 28.869
6 9 Klaus Wember 28.968
7 62 Bernard Bram 29.044
8 57 Dirk Wessendorf 29.047
9 74 74michael schneider 29.050
10 47 Ingo Schmidt 29.079
11 58 Joachim Gallert 29.086
12 55 Joerg Plantz 29.155
13 119 Andreas Haadraake 29.158
14 178 Steffen Schmoranz 29.264
15 7 Detlev Rueller 29.267
16 208 StefanTschepe 29.317
17 10 Denny Richter 29.328
18 102 Jochen_Lau 29.398
19 90 Olaf Alester 29.403
20 66 Thorsten Schulz 29.404
21 86 Thomas Hartwieg 29.425
22 18 bernhard koller 29.439
23 5 Ralf Gültzow 29.444
24 14 Oliver Heindorf 29.655
25 61 peter_neuendorf 29.668
26 969 Rico Schwartz 29.685
27 20 Maik Langer 29.922
28 51 Jochen Henning 29.966
29 11 Michael Hoppermann 29.983



Weather: Clear, 70 °F, North 0 mph



Session: Qualifying

P # DRIVER TIME
1 52 Claudio Langenegger 28.701
2 999 Boris Keuter 28.811
3 9 Klaus Wember 28.820
4 18 bernhard koller 28.903
5 55 Joerg Plantz 29.072
6 5 Ralf Gültzow 29.075
7 66 Thorsten Schulz 29.175
8 90 Olaf Alester 29.220
9 74 74michael schneider 29.226
10 119 Andreas Haadraake 29.274
11 75 Frank Huetten 29.289
12 47 Ingo Schmidt 29.321
13 58 Joachim Gallert 29.340
14 14 Oliver Heindorf 29.353
15 61 peter_neuendorf 29.398
16 7 Detlev Rueller 29.428
17 86 Thomas Hartwieg 29.569
18 1 Arndt Röttgers 29.631
19 139 York Kretzschmar 29.709
20 20 Maik Langer 29.759
21 208 StefanTschepe 30.288
22 10 Denny Richter 30.999
23 969 Rico Schwartz 31.682
24 102 Jochen_Lau 31.999
25 11 Michael Hoppermann 32.072
26 51 Jochen Henning 32.081
27 178 Steffen Schmoranz 36.554
28 62 Bernard Bram 38.216
29 57 Dirk Wessendorf 47.525
30 114 Heiko Hopfner --



Weather: Clear, 70 °F, North 0 mph



Session: Warmup

P # DRIVER TIME
1 52 Claudio Langenegger 29.137
2 1 Arndt Röttgers 29.197
3 9 Klaus Wember 29.255
4 969 Rico Schwartz 29.268
5 10 Denny Richter 29.300
6 90 Olaf Alester 29.307
7 999 Boris Keuter 29.312
8 178 Steffen Schmoranz 29.327
9 74 74michael schneider 29.330
10 75 Frank Huetten 29.333
11 86 Thomas Hartwieg 29.341
12 119 Andreas Haadraake 29.376
13 139 York Kretzschmar 29.381
14 18 bernhard koller 29.382
15 61 peter_neuendorf 29.409
16 58 Joachim Gallert 29.429
17 57 Dirk Wessendorf 29.448
18 66 Thorsten Schulz 29.451
19 5 Ralf Gültzow 29.492
20 55 Joerg Plantz 29.575
21 208 StefanTschepe 29.603
22 102 Jochen_Lau 29.792
23 7 Detlev Rueller 29.859
24 11 Michael Hoppermann 29.872
25 62 Bernard Bram 29.882
26 47 Ingo Schmidt 29.913
27 14 Oliver Heindorf 29.917
28 20 Maik Langer 29.987
29 51 Jochen Henning 30.015



Weather: Clear, 70 °F, North 0 mph



Session: Race
Official Standings

F S # DRIVER INTERVAL LAPS LED POINTS STATUS
1 8 90 Olaf Alester 103.866 184 54 180 Running
2 22 10 Denny Richter -0.07 184 0 170 Running
3 4 18 bernhard koller -3.26 184 2 170 Running
4 23 969 Rico Schwartz -10.49 184 0 160 Running
5 9 74 74michael schneider -10.68 184 49 160 Running
6 13 58 Joachim Gallert -15.70 184 0 150 Running
7 10 119 Andreas Haadraake -1L 183 0 146 Running
8 15 61 peter_neuendorf -2L 182 0 142 Running
9 3 9 Klaus Wember -2L 182 0 138 Running
10 17 86 Thomas Hartwieg -2L 182 0 134 Running
11 1 52 Claudio Langenegger -2L 182 79* 140 Running
12 12 47 Ingo Schmidt -2L 182 0 127 Running
13 28 62 Bernard Bram -3L 181 0 124 Running
14 16 7 Detlev Rueller -3L 181 0 121 Running
15 20 20 Maik Langer -4L 180 0 118 Running
16 27 178 Steffen Schmoranz -5L 179 0 115 Running
17 5 55 Joerg Plantz -5L 179 0 112 Running
18 7 66 Thorsten Schulz -8L 176 0 109 Running
19 21 208 StefanTschepe -8L 176 0 106 Running
20 24 102 Jochen_Lau -58L 126 0 103 Retired
21 25 11 Michael Hoppermann -82L 102 0 100 Retired
22 14 14 Oliver Heindorf -100L 84 0 97 Running
23 19 139 York Kretzschmar -107L 77 0 94 Retired
24 11 75 Frank Huetten -131L 53 0 91 Retired
25 6 5 Ralf Gültzow -154L 30 0 88 Retired
26 18 1 Arndt Röttgers -156L 28 0 85 Retired
27 2 999 Boris Keuter -165L 19 0 82 Retired
28 26 51 Jochen Henning -166L 18 0 79 Accident
29 29 57 Dirk Wessendorf -170L 14 0 76 Retired



Caution Flags: 13 (47 laps)
Lead Changes: 6 (4 drivers)
Weather: Clear, 70 °F, North 0 mph


PENALTIES
LAP # INFRACTION PENALTY
3 75 Speeding entering pits Held for 15 seconds
4 5 Passing under yellow Held for 1 seconds
5 178 Passing on the inside Stop and go
5 62 Passing on the inside Stop and go
15 11 Speeding entering pits Held for 15 seconds
14 178 Unsafe pit exit Go to end of longest line
20 999 Entering closed pits Go to end of longest line
26 1 Passing under yellow Held for 1 seconds
24 178 Passing under yellow Held for 1 seconds
75 11 Speeding entering pits Held for 15 seconds
75 11 Speeding entering pits Held for 15 seconds
75 11 Speeding exiting pits Stop and go
80 52 Passing the pacecar Held for 1 seconds
80 9 Failure to pit Go to end of longest line
80 61 Unsafe pit exit Go to end of longest line
80 208 Unsafe pit exit Go to end of longest line
82 9 Passing the pacecar Held for 44 seconds
83 9 Unsafe pit exit Go to end of longest line
82 61 Passing under yellow Held for 5 seconds
88 66 Passing on the inside Stop and go
153 208 Passing the pacecar Held for 1 seconds
153 208 Speeding entering pits Held for 15 seconds
153 208 Speeding entering pits Held for 15 seconds
153 208 Speeding exiting pits Go to end of longest line
169 55 Smoking Engine Pit for repairs
 
U

User 75

hallo,

mensch,mensch eindeutig zu viele yellows,aber wem sag ich das? 8)

denkt doch auch mal an den pace car fahrer,der junge muss doch auch irgendwann mal zur toilette. :D :)) :]

gruss micha
 
U

User 157

wildkatze im busch

mein erstes rennen im busch und meine eindrücke dazu:

im qualifying geht hoppi pommes holen, vergisst aber das bier, ich fahr nochmal zurück und erreiche gesättigt den vorletzten startplatz :rolleyes: :D

beim start ging es direkt los: "green, green, green!", erst wird gefahren, dann plötzlich vollbremsung oder zumindest extremer geschwindigkeitsverlust vor mir, ich kann nichts mehr machen, fahre hoppi drauf, erste yellow.
mein replay läuft leider erst ab runde 20, war wohl zu groß.
wäre nett, wenn mir einer einen ausschnitt hierhin schicken könnte.

naja, fing ja gut an. kurz später nächste yellow, restart.
vor mir krachts, ich bremse, black flag für "passing on the inside line". das ist ja wohl ein witz!
na spitze! black flag, also ab in die box. mein ärger war noch nicht verraucht, als ich nach boxenausfahrt höre "unsafe pit exit, go to the end of the longest line".
es wird ja immer besser! zu allem überfluss gab es dabei noch ein spotterproblem, bernhard koller und mich betreffend. irgendwie konnten wir uns rundenlang nicht einig werden, wer denn jetzt wen zu überholen hat.

irgendwann gibt es nochmal ne yellow (wen hat das da noch gewundert), schön, denke ich mir und will mal eben neue reifen abholen. wäre auch ne überraschung gewesen, wenn das einfach so geklappt hätte. was kommt ist "passing under yellow". na wahnsinn! mit nem dicken hals und 5 runden rückstand nehme ich das rennen wieder auf. wir haben eine recht lange grünphase und es gibt endlich ein rennen.
ich fahre jetzt wie der letzte henker, muss frust rauslassen, klappt auch gut. es gab einige schöne duelle, die auch meiner meinung nach fair gelaufen sind.

hinter bernard bram bin ich dann verzweifelt. auf den geraden konnte er den abstand immer etwas vergrößern, in den kurven war ich wieder dran. ich wurde immer ungeduldiger, beging einige fehler und ruinierte mir meine reifen. ok, bin ja noch grün hinter den ohren dachte ich mir und verbuchte das unter dem konto eigene dummheit.

weiter ging´s! lange, lange, lange war es grün, es wurde immer mehr zu dem rennen, daß ich mir erhofft hatte. mal mehr als 20 runden am stück fahren, feine sache!

bis eine yellow kam, ein restart folgte, zwei sich vor mir touchierten vor t1, einer den kürzeren zog, in die mauer knallte und da festgesaugt wurde. bei seinem versuch sich zu lösen war ich ihm wohl leider im weg, noch ne yellow.

tja, mit reichlich rundenrückstand kam ich dann ins ziel auf einem bescheidenen 16. platz.

können wir es vieleicht so machen, daß wir in bristol mal alle etwas besonnener zur sache gehen? es gab heute massig restart-unfälle, muss doch nicht sein.

gruß

steffen
 
U

User 83

Ich fand nur eins zum Würgen

Ätzend find ich an dem Kurs:
Ich immer PASS LEFT PASS LEFT. Dann sogar extrem nach rechts gefahren. Jau. Zentrilfugalkraft schiebt einen an die Mauer, von der man sich nicht lösen kann.
Erst überholen einen dann 10 Mann. Dann endlich kommt man von dem Mauermagneten weg, steht aber dann mit 100 miles auf der Strasse, wo alle mit 170 anrasen.
Das ist mir 5 mal passiert. Und nicht immer ging es reibungslos ab. Da kann man danken, dass die Hinterfahrer dann doch aufgepasst haben, wenn auch mit einem Fluch auf den Lippen. :)) 8o
Ich konnte nix dafür Jungs .. Tut mir leid, dass ich ab und zu den Bremsklotz machte. :rolleyes: :rolleyes:
 
U

User

ad steffen:

ich hatte schonmal dasselbe problem .. der spotter des vordermanns (also dein spotter) schreit die ganze zeit
'let him pass' ... mein spotter bleibt cool und sagt 'stay behind #xyz steffen'. hätte ich dich überholt wäre für mich dabei eine black flag das resultat gewesen.

deshalb unser herrlicher monty-phytoneske dialog:

#steffen: pass low
#bernhard: no
#steffen: pass low
#bernhard: no
#steffen: pass low
#bernhard: no
#steffen: pass low
#bernhard: no
#steffen: pass low
#bernhard: no
#steffen: pass low
#bernhard: no!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

die folge -> nicht regelkonformer autochat ....
bin mal gespannt wie streng die herren darauf reagieren ....
 
U

User 23

Grats Bernard, du hast die LNR Flagge redlich hochgehalten. Und ich freu mich im nachinein so richtig mich für nen Provisional entschieden zu haben.

cu all in Bristol

Malle
 
U

User 57

Mich ereilte Steffens Schicksal in den ersten Runden und mußte das Rennen praktisch mit -2 Runden starten. Die Starts und Restarts waren diesmal ein Witz. Da haben einige wohl etwas gepennt. Zum Schluß hatte ich ungefähr immer 10 Wagen Abstand gelassen, bin im dritten Gang auf die Startgerade gerollt, und auf der Ziellinie standen sie dann wieder alle. Sind wohl bei dem Pacecartempo eingenickt oder so.

Bernard
 
U

User 141

Original von Max
:( ... ich sehe 7 NON autochatmassages = 140pts 8)

... aber davon gehen 6 auf Steffens Konto, wobei ich mir sicher bin, dass der Gute nicht "LOW" im Chatmakro hat. Genauso sicher, wie dass das auch kein Auszug aus dem log-file war. :D
 
U

User

oha........gleich mal checken

hehe, dass ist der orginalausschnitt
und da sehe ich nur 1x 20 points

(Steffen #178) Pass LEFT.
(Steffen #178) Pass LEFT.
(Steffen #178) Pass LEFT.
(bernhard#18) no
(Steffen #178) Pass LEFT.
(bernhard#18) no
(Steffen #178) Pass LEFT.
(Steffen #178) Pass LEFT.
(Steffen #178) Pass LEFT.
(bernhard#18) no!!!!!!!!!!!
(Steffen #178) Pass LEFT.
(Frank Hu#75) Exiting pit
(Steffen #178) Pass LEFT.
Oliver Heindorf:Connected.
 
U

User 141

Original von Klausi Wember
(Steffen #178 ) Pass LEFT.
(Steffen #178 ) Pass LEFT.
(Steffen #178 ) Pass LEFT.
(bernhard#18) no!!!!!!!!!!!
(Steffen #178 ) Pass LEFT.
(Frank Hu#75) Exiting pit
(Steffen #178 ) Pass LEFT.

Steevee du bist aber auch ein penetranter Kerl! :D
 
U

User 97

Original von Bernard
Mich ereilte Steffens Schicksal in den ersten Runden und mußte das Rennen praktisch mit -2 Runden starten. Die Starts und Restarts waren diesmal ein Witz. Da haben einige wohl etwas gepennt. Zum Schluß hatte ich ungefähr immer 10 Wagen Abstand gelassen, bin im dritten Gang auf die Startgerade gerollt, und auf der Ziellinie standen sie dann wieder alle. Sind wohl bei dem Pacecartempo eingenickt oder so.

Bernard

Gepennt oder vielleicht Unerfahrenheit? Mein Darlington Setup zum Beispiel ist in den ersten 1-2 Runden schwer zu fahren, weil die Reifen kalt sind, schlimmer wie auf anderen Kursen!
Und das haben andere entweder auch gehabt und nicht berücksichtigt, oder bei anderen einfach nicht bedacht!

Ich fande das das bisher schimmste Rennen, dass ich in der GNL gemacht habe, die ShoutOuts vor einem halben Jahr eingeschlossen!
Man Leute! Der Krus ist sau eng, dadurch ist schwer zu überholen. Darüber hinaus hat er so seine Tücken, Thema Wandmagneten oder Wandrempler! Da sind gestern ganz selten mal Leute langsamer geworden! Immer man das Hauruck-Prinzip! Vielleicht übertreibe ich nun, aber ich glaube die 14 (?) Yellows bestätigen das!
Nene Leute, das war ein Schritt in die falsche Richtung!

Gruß

Jörg
 
U

User 88

Original von Jörg Plantz
Mein Darlington Setup zum Beispiel ist in den ersten 1-2 Runden schwer zu fahren, weil die Reifen kalt sind, schlimmer wie auf anderen Kursen!
Und das haben andere entweder auch gehabt und nicht berücksichtigt, oder bei anderen einfach nicht bedacht!
Jörg

Jo, das ist in Darlington schlimmer als auf anderen Kursen. Hoffentlich bedenken wir das heute im Winston-Rennen! Bis das Setup zum "Arbeiten" anfängt und damit sozusagen "funktioniert" dauert es ca. 2 Runden!

Also, wer (falls) immer auch heute hinter mir fährt - in T1-2 bin ich nach dem Restart laaaaangsam!!

Danke für ihre Aufmerksamkeit!

LOL Wolfgang. Dann startest du bitte vor mir, ok?? wir wollen doch nicht gleich beim ersten Rennen einen Team-crash bauen! :rolleyes:
 
U

User 56

hi Leute

bitte heute eines bedenken:
bei meinem Setup ist es andersrum, 2 Runden funktionierts prächtig, dann bauts massiv ab :D

Grüße

WW
 
U

User 75

hallo,


Mein Darlington Setup zum Beispiel ist in den ersten 1-2 Runden schwer zu fahren, weil die Reifen kalt sind, schlimmer wie auf anderen Kursen!
Und das haben andere entweder auch gehabt und nicht berücksichtigt, oder bei anderen einfach nicht bedacht!


dann fahrt doch einfach so wie es das setup zu lässt und knallt nicht mit voll speed in die mauer.
der hintermann muss sich dann ja eurem speed "anpassen" weil überholen ist ja nicht.aber wenn ihr vollgas fahrt ,geht der hintermann davon aus das ihr alles unter kontrolle habt und die kurve "normal nehmen " könnt.wenn er aber sieht das ihr die kurve doch nicht richtig nehmen könnt und in die mauer knallt ist es schon zu spät.
diese erfahrung musste ich gestern leider einige male machen.
mir ist es auch ein paar mal passiert ;( doch in der nächsten runde habe ich halt an dieser stelle entweder mein tempo gedrosselt oder eine andere linie gewählt,so das ich die kurve noch bekomme. :]

gruss micha
 
U

User 165

Ich weiss nicht wie lange ich in den Boxen war, aber bei 1 Minute 30 hab ich aufgehört zu schauen... :sehrboese: :sehrboese: :sehrboese:
 
Oben