Danke schön! Feedback zum Motorsport-Magazin.com Cup

U

User 2052

Hallo zusammen,

ich möchte an dieser Stelle nur kurz ein paar Worte zum ersten Motorsport-Magazin.com Cup loswerden. Zunächst einmal ein großes Dankeschön an alle Teilnehmer. Ich hätte nicht gedacht, dass das Interesse so groß sein wird und es am Ende vier Grids gibt. Ohne Euch wäre das Event nicht das geworden, was wir als Simracer untereinander und die Zuschauer am Bildschirm im April jeden Samstagabend genießen durften.

Vielen Dank an Virtual Racing, die uns die Durchführung der Serie ermöglicht haben. Einen besseren und professionelleren Partner hätte ich mir für den ersten Schritt von MSM in die Welt des Simracing nicht wünschen können- und meine Chefs sicher auch nicht. Der größte Dank gilt Sebastian Holler, der die doch recht ausufernde Organisation immer im Griff hatte. Ohne deine zuverlässige Arbeit und deine Hilfsbereitschaft wäre das nicht zu realisieren gewesen. Und natürlich auch vielen Dank an Gero Mulkau, René Beitz und alle von der VR die sonst noch in die Organisation involviert waren.

Zu guter Letzt möchte ich natürlich auch unseren Kommentatoren Sebastian Gerhart und Thomas Bienert danken. Ihr wisst ja, das Beste kommt zum Schluss. Ihr habt den Live-Stream von Anfang bis Ende gerockt und ihm Leben eingehaucht, ein besseres Kommentatorenduo hätte ich mir und wir uns für den Cup nicht wünschen können.

So, jetzt kommt das, worauf sicher einige warten. Gibt es eine zweite Saison? Wenn es nach mir geht, ist die Antwort ein klares Ja. Allerdings muss ich kommende Woche erstmal mit meinem Chefredakteur Bilanz ziehen und dann werden wir entscheiden, ob und wie es weitergeht. Ich bin allerdings vorsichtig optimistisch, dass wir nochmal unseren Spaß haben werden.

Das wär's erstmal von meiner Seite. Allerdings möchte ich diesen Thread nicht nur für meinen Monolog nutzen sondern würde mich auch freuen, wenn der eine oder andere noch Anregungen, Kritik oder Feedback zu dem hat, was wir an den vergangenen vier Samstagen getrieben haben.

Flo
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 16498

Ein einfaches Danke an euch und ein Danke an VR Spiegelt nicht annähernd das wieder welchem Dank ich empfinde.

Ein super Event!
Autos alle gleich und super Fahrbar!
Unheimlich viele Fahrer!
Proteste innherhalb kürzester Zeit durchgearbeitet und auch Rennunfälle zugelassen.
Klasse Strecken Auswahl ( bis auf den Norrisring)
Super zulassungs Bestimmungen.

Dem rumgeweine in Forum erst gar keinen Spielraum geben sondern direkt aufs Protest Formular Verweisen.

Mir hat es unheimlich Spaß gemacht und wäre bei einer Neuauflage auf jeden Fall wieder dabei.

Auch habe ich mir immer die Live-Stream hinterher angeschaut und musste immer wieder feststellen wie viel schneller man mit dem gleichen Auto fahren kann.

Als Frage und Anregungen an die Kommentatoren, da es inzwischen viele andere streams gibt die von den Serien Kommentatoren kommentiert werden, kann man sich da Ideen anschauen falls überhaupt technisch möglich, Splitscreen, in den Pausen vielleicht Mal die Webcam einspannen um auch die Kommentatoren zu sehen, öfter auch die Plätze hinter den top 10 zeigen bzw. vielleicht noch einen Spotter mit ins Boot holen der die Zweikämpfe im gesamten Feld im Block hat?

Ihr macht das auf jedenfall sehr gut (allgemein die VR :))

PS.: Die Geliebte Kamera von der Rücksitzbank im Fahrzeug ist so gar nicht meins, da finde die Fahreransicht mit Lenkrad echt spannender da sieht man dann auch mal wie eng die Fahrer Hintereinander Fahren ohne viel zu sehen.

Allgemein die Kameraführung ist, wahrscheinlich in AC extrem schwierig, als Zuschauer extrem wichtig.
Aber 25 min sind auch echt kurz.

Mein Vorschlag gerade für Kurve 1 am Start, einfach Mal die Fliegende Kamera dort Positionieren bis das Feld durch ist. Danach gerne wieder zu P1. Aber einmal das gesamte Feld zeige wäre schon schön.


So danke nochmal an alle!
 

Ähnliche Themen

Oben