Daniel`s Kameraden sind da wenn man sie braucht !

U

User 10

hiho

ich finde es sensationell!

Obwohl die Spenden unserer Freunde aus Austria noch gar nicht da sind (und das sind einige),
haben schon 56 Leute für Daniels Familie Geld geschickt!!
Darunter sind Spenden von anderen Ligen und Personen die nicht bei VR fahren.
wir hatten gebeten 5 Euros pro Fahrer zu geben was bei 56 Spendern 280 Euros wären.
tatsächlich sind es bis jetzt 787,50 Euros.
Was mich besonders bewegt, darunter sind Teenager unter 16 Jahren und Leute die selbst
zu kämpfen haben um über die Runden zu kommen.
Ich kann’s nicht oft genug sagen, dass hier eine einmalige Sache passiert. Ob man Freunde hat
sieht man immer erst in der Not.

ich glaube auch dass für Daniels Frau die Anteilnahme und die Aktion mehr wert ist als die Summe auf dem Scheck. Auch wenn die Kinder später mal fragen wer ihr Papa war, kann sie ihnen anhand des Kondolensbuches und der Aktionen danach einiges von der beliebtheit Daniels zeigen.

wer noch spenden will sollte es bitte bald tun.

Gruß
Rainer (der nun die Bestätigung hat, das was er schon immer über seine Virtuellen Kameraden dachte, stimmt)
 
U

User 10

hiho


eine frage habe ich. soll ich die namen der spender hier veröffentlichen oder nicht ? natürlich ohne summe


gruß
Rainer
 
U

User

So gern ich mich bekanntermaßen produziere ;), aber wir sollten das als Gemeinschaftsleistung behandeln.
Die VR hat organisiert und übergeben. Wer das im Einzelnen war ist dabei eigentlich unwichtig und erzeugt beim Leser unter Umständen einen Beigeschmack (hoppla, der hat nicht....??).
 
U

User 10

okay Rene

du hättest ja allen grund dazu sogar mit summen genannt zu werden. deine ansicht spricht für dich !

gruß
Rainer
 
U

User 85

Original von Rainer Merkel
...sogar mit summen genannt zu werden....

hat der schummler etwa mehrfach überwiesen?
kann der sich denn nicht einmal hier an die regeln halten?

ach ja...und die hochzeitsgeschichte nehm ich ihm bis heute noch nicht ab.der wollte nur doch lieber einen nicknamen haben!

gruss
markus
 
U

User 141

Ich denke es macht keinen Unterschied, ob man die Namen nennt oder nicht. Nötig finde ich es nicht, wenn es aber für Dich zur Überprüfung des Eingangs der "Startgelder" einfacher ist, mach ne Liste auf. :P
 
U

User

Original von Markus Wichmann
kann der sich denn nicht einmal hier an die regeln halten?
Soweit käm's auch noch :P

ach ja...und die hochzeitsgeschichte nehm ich ihm bis heute noch nicht ab.der wollte nur doch lieber einen nicknamen haben!
Du mußt doch zugeben, daß mein alter Name absolut unannehmbar war. :(
 
U

User 10

Genitiv ? is das was schweinisches ?



gruß
Rainer (der nicht will das was mit Geni... von ihm wegfällt)
 
U

User 259

Quatsch, du meinst das Tal und das ist auch nicht schweinisch, wenn es alleine steht.
 
U

User

Ich hab noch 2 Briefe die bei mir eingetroffen sind mit je 20€ Inhalt. Zur Wiedererkennung.
20€ in Silberfolie und einer aus der Klosterstrasse.
 
U

User 10

update


1000 € deutlich überschritten !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

über 80 Spender



gruß
Rainer
 
Oben