Colin McRae DiRT 2

U

User 249

Aus Neugier hab´ ich mal "Colin McRae DiRT 2 Demo" bei Google eingegeben und siehe da, gleich der erste Fund ein Treffer. :]

Kommt, das schafft ihr auch. ;)

Allerdings lass´ ich da die Finger von. Kenne da keinen und die Menge an Daten schreckt mich auch ´n bisschen ab. Ausserdem habe ich ehrlichgesagt keine grosse Hoffnung, dass da was vernünftiges (aus meiner Sicht) entsteht.
 
U

User 7449

Hab mir mal die Demo geladen und das Schlimmste befürchtet. (Wer GRID kennt...)

Allerdings macht es wirklich Spaß, klar keine Simulation, ist aber nicht mehr so extrem Schwammig wie GRID :)

Cooles Menü, geile Grafik, für Zwischendurch echt geeignet.

Aber die Demo reicht mir, muss man nicht Kaufen
 
U

User 434

Ich habe es mir vor einigen Wochen schon für die PS3 gekauft und zumindestens Offline durchgespielt. Macht wirklich sehr viel Spaß, auch mit dem G25.

In den späten Phasen des Spiels fehlt jedoch mehr Abwechslung. Die Strecken in den einzelnen Ländern gleichen sich zu sehr. Habe das Gefühl da gibt es nur 1-2 Kurse, die Vor- und Rückwärts gefahren werden und manchmal einfach in zwei Etappen geteilt sind. Das ändert nichts am Spaß beim Fahren, einige Kurse kann man am Ende jedoch einfach nicht mehr sehen.

Schade ist zudem, dass es 1. weniger Autos als in Dirt 1 sind und 2. der klassiche Rallye-Modus entfallen ist. Selbst wenn du mal 3 Etappen am Stück fahren musste zählt nach der erste Etappe nicht die Zeit und der Vorsprung, sondern das Punktekonto. Es gibt für jede Etappe einfach genauso Punkte wie bei einem Rundkursrennen.

PS: Das Colin-McRae-Event zwischendurch war aber cool. Schöne Ehrung!
 
U

User 7449

Also wie gesagt die Demo macht Spaß - aber die Physik is nicht so doll - die Demo ist mir genug Dirt 2 - schade dass ein Tribut an Colin so extrem VErsaut wurde
 
U

User 434

Jeder Teil der Serie war bisher ein Arcade-Racer. Ich finde es macht noch genauso viel Spaß wie Dirt 1 und fühlt sich auch ähnlich an. Nur der Rallye-Modus fehlt.
 
U

User

Spaß macht es. Es ist wie ein Actionfilm, Hirn aus, Explosionen und Drifts genießen, aber (Fahr)anspruch, kann man vergessen.
Das CMR nie eine Simulation war ist klar, aber vergleicht man mal Dirt 2 mit dem alleresten CMR merkt man deutlich das damals viel Wert darauf gelegt wurde das Rallyefahren in ein Spiel zu bringen, mit durchaus schöner Physik.
 
U

User 302

Ich habe die Demo auch mal 2 std. getestet.

Positiv:
- es werden 2 Eingabegeräte unterstützt (G25+BRD S7), sogar H-Schaltung kann gewählt werden, wheelsetup ist einfach und easy, alle options können während man fährt (Pause) geändert werden, das ist sehr lobenswert für ein Spiel aus dem Hause Codemasters.

- generelle Präsentation... das ist schon alles ziemlich "cool" aufgezogen in dem game, das Mittendringefühl aus Sicht eines Offroad-Piloten, mit all dem Drumherum (Party+Musik), Gang durch den Trailer, nach draussen, die Kameraführung etc.

- Cockpitperspektive, sieht nett aus, es gibt eine "richtige" Fahrerperspektive

- Peformance ..läuft auf meinem ca. 2,5 Jahre alten Rechner sehr flüssig,
selbst auf hohen Details (GeForce 8800GTX 768 MB/win XP MCE, Core Duo 6600 @2,4GHZ, 2 GB RAM), auch sehr gute Anpassungsmöglichkeiten.

- Streckenverlauf der beiden tracks ist abwechselungsreich und interessant
- wasser und sonstige Effekte auf der Windschutzscheibe
- Verkehr gibt es durchaus auch bei der Etappe, wo zeitversetzt gestartet wird, sogar mit Comments der Gegner über Funk..lol ....

- Cooles actionreiches Replay ("man bin ich gut" ;))

Negativ :
- hat nichts mehr mit dem einstigen CMR Rally Spielprinzip von damals zu tun (CMR1 u.2), es ist ein Offroad-Spiel, für WRC-fans absolut ungeeignet und für Rally sim-fans, die RBR kennen und lieben gelernt haben, sowieso schonmal gar nichts

- physic! einerseits ganz nett, weil schnell, (speedgefühl) ...aber zu vorhersehbar, zu eingegrenzt (am Limit schwammig) und einfach,.. selbst CMR 2.0 hatte damals schon eine bessere Physik und man konnte "besser/richtig" driften, hatte ein besseres Gefühl zum Auto, hatte auf schotter und auch sonst weniger grip usw....klar ist es immer noch ein arcade racer, wie schon immer und es sind nur 2 Autos im Spiel, aber CMR 2.0 hatte trotzdem (wie ich finde) bessere Physik, WRC-cars und war anspruchsvoller in der Hinsicht :)

- Grafik: total "overdone" ... man kann es auch übertreiben..realistisch ist anders, das game wirkt einfach nur zu extrem "poppig" mit den Lichteffekten und aufgrund der Farb&Lichtgestaltung übertrieben ... selbst wenn man die Schnickschnack-Effekte alle ausstellt, wirkt es sehr künstlich und unglaubwürdig "zu extrem", obwohl doch auch irgendwo "krass und schön".
Mag sein das das die Mehrheit sowas gut findet, aber ich mag es eher schlicht, und glaubwürdig (im Kern), wie bei Papyrus, IRacing, RBR und auch noch Race07...trotz ISI

Dieser ganze new_generation-console-like-posteffekt-schimmer-glanz-crap mit seiner übertriebene Farbgestaltung ist voll nicht mein Ding :D

- Nachdem was zu lesen ist... kommt es hinsichtlich Umfang wohl nicht mal ansatzweise an CMR 2.0 ran ...
- Keine Mausunterstützung in der Oberfläche ..auf dem PC und wie immer, schlichtweg nicht zeitgemäß sowas...

- keine setup-Einstellungen, dafür Lackierungen und crap-schnickschnack upgrades fürs cockpit.... (wer mal COD united Offensive (MP) gespielt hat und auch COD world at war (MP) kennt, ...der weiss was ich meine, games have totally changed... :D

Fazit: Es ist ein mainstream-consolen Spiel, netter, schneller, abwechselungsreicher arcade-Spass für zwischendurch mit Focus auf Action und offroad Präsentation ...
Der Name Colin McRae im game-title ist völlig fehl am Platz.. Das ist quasi ähnlich wie z.B. ein game, das sich da beispielsweise nennen würde: "Cora Schumacher Soccer" mit Bundesliga 09 Content ;):D
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1712

Demo getestet und es ist genau das was ich erwartet und auch erhofft habe. Ein geiler "Arcade-Kracher" mit spitzen Grafik und hohem Spaßpotenzial. Und wenn ich mal was "seriöses" spielen und meine Grafikkarte auf Kur schicken will, kann ich ja eine Runde rfactor fahren. :)
 
U

User 744

Schön,, das Ihr die Demo anspielen könnt... Glückwunsch. Mir wird nach ca. der Hälfte der Installation angezeigt, das ich CD 1 einlegen soll :D Was bei der Demo selbstredend nicht funktioniert...
 
U

User 256

Ich bin noch nicht über das Anfangsmenü hinaus gekommen, da alles wie in Zeitlupe läuft. Irgend wer ne Idee?
 
Oben