CM Lauf 6 @ Nürburgring

U

User 420

so ein sch... :mad:

kurz vor qualiende hängt sich die maus auf, durch ein und ausstöpseln der maus kommen alle usb slots durcheinander und die inet verbindung bricht ab - alles wieder eingestöpselt und wieder gejoint, ab ins rennen und dann haben sich die pedale verabschiedet - kein gas, kein rennen...

ich könnt --> ;(

dafür hab ich trainiert...
 
U

User 1225

@thomas
sry für den stubser, hätte dich an der stellen nicht überholen sollen/dürfen.

war bis zum ausfall ein echt cooles rennen.
die masters macht scho irgendwie laune.... :]
 
U

User 396

@thomas
sry für den stubser, hätte dich an der stellen nicht überholen sollen/dürfen.

war bis zum ausfall ein echt cooles rennen.
die masters macht scho irgendwie laune.... :]


Is Ok Andre,

Aber ehrlich gesagt , nen bißchen weniger Lackaustausch währ mir schon lieber gewesen.;)
Thx Bernadt für den fairen Fight.:]


Gruß Thomas
 
U

User 2252

Grats ans Podium.

Heute gab es eigentlich keine Runde zum Durchatmen.
Ich war fast jede Runde im Zweikampf und es hat einen Mordsspaß gemacht.
Ganz glücklich bin ich aber nicht, den ich hab wohl ein bischen zuviel Lackaustausch verursacht. Sorry deshalb an Adi, Björn und auch Goe.

@ Goe
das war stark, du hast dich nie in einen Fehler treiben lassen und mich perfekt geblockt, da war eigentlich kein normales vorbeikommen drin.
Ich hätte es früher aussen probieren müssen, aber dass es dann doch noch in der letzten Kurve klappt hätte ich nicht gedacht. :D:D
 
U

User 931

Ich sag nur --> G E I L . Der CSL zog halt in der Beschleunigung gut weg :D .

Danke Thomas Tegen, Du Schlitzohr, suuper Fight über mehr als die Hälfte des Rennens :daumen:. Ich nahm's dann zu cool in die letzte Kurve und habe Dir aussen einen halben Meter zu viel Spielraum gegeben und schon flutschte Deine 906er Flunder aussen durch! Für mich alles im Grünen, aber Dein Licht hat mich geblendet 8) .

Grats Tobi und Adi.

Gruss
Goe
 
U

User 738

Hallo zusammen,
ich schreibe mal was zum Rennen, da ich nicht ins TS gehen kann zur Zeit.

Meine Vorbereitung war diesmal nicht besonders seriös. Bin zwar ca. 4 Stunden gefahren, aber nicht besonders schnell. Da hätte mehr Training kommen müssen, zumal ich den GP Kurs nicht mag.
Leider kranke ich zur Zeit auch noch an meinen neuen Trainingsmethoden.

Ich habe Anfang der Saison aufgehört mit dem Hotlapen als einziges Training, um mich gezielt mit langen Stints auf die Endurance vor zu bereiten.

Und das ging mal extrem nach hinten los.
Jetzt habe ich nämlich immernoch einen eher mäßigen Rennspeed, komme dafür aber auch sonst nich mehr so richtig vorwärts.
Adi ist einfach schneller gewesen....und damit zum Rennen:

Quali habwegs ok, nicht weit weg von der PB, Start sehr gut, endlich mal wieder.

Dann kam der Thomas und hat mächtig Druck gemacht, ich kam nicht von ihm weg (Rennspeed mal wieder ne schwache 4, da ich im Quali noch gute 6 Zehntel vor war). Und irgendwann ist es dann passiert, er geht vorbei.

Praktischerweise für Tobi dann auch Tobi...quasi gleichzeitig...*grummel*

Zwischen Thomas und Adi hat es dann vor mir geknallt und ich war hinter Tobi auf 2.

Rennspeed passt aber immernoch nicht, Adi kam schnell wieder vorbei. Thomas drehte sich beim Versuch ihm zu folgen. Nach hinten hatte ich also Luft.

Da war gerade mal die 9. Runde gelaufen.

Ich machte mich dann auf die Verfolgung von Adi und hatte das erste Mal das Gefühl, dass ich ihn angreifen kann. Ich kam auch leicht näher, baute aber insgesamt 3 dicke Fehler ein, die mich am Ende auf etwa 5 Sekunden hinter ihn zurückfallen ließen.

Fahrzeugwahl war ok, Platz 3 ist auch nich schlecht, aber zufrieden bin ich nicht.
Adi ist aber auch verdammt stark diese Saison, sau schnell geworden!
Ich habe da im Moment das Nachsehen, und von Tobi brauchen wir ja nich reden, der is im Rennen eh ne Nummer.

Ich bin im Moment zwar mehr auf die Endurance fixiert, und das kostet auch etwas Trainigszeit. Schliesslich hat der Monat keinen Tag mehr, nur weil man noch ne zweite Serie fährt! :rolleyes:
Aber ich werd versuchen mich nochmal zurück zu melden...zummindest im Quali könnte mal wieder was gehen...Longruns? Schwachsinn! Es wird wieder angegriffen! =)

Bis dann.

Ach ja, es hat wieder mächtig Spass gemacht, auch wenn wir nur 16 Leute waren...

Thx All for Racing :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1778

Ich hatte auch ein spaßiges Rennen. Vor allem deshalb, weil ich dem Edgar ständig im Nacken saß. Auch ich konnte den Lackaustausch nicht immer vermeiden, denn es ging recht heiss her. Nach einigen Fehlern von uns beiden ist dann der Thomas grinsend vorbeigezogen. Ich habe dann im letzten Drittel immer besser mein Rythmus gefunden und konnte sogar Qualizeiten fahren, sodass ich den Edgar noch überholen konnte.

Könntet ihr das replay noch uppen? Ich war zu lange auf dem Server und kann mich auch in der Einzelwertung der Datenbank nicht finden.

Ich freu mich aufs nächste Rennen!

Was war mit Chergo los? Er hat das Feld so schön von hinten aufgerollte und plötzlich fährt er in die Box - Stop&Go?

Gruß,
Jan
 
U

User 277

Ist schon sehr merkwürdig,Jan.?( Du tauchst in den Logs überhaupt nicht auf. Du bist doch auch CE gefahren am Samstag? Da stehst du auch nicht drin. Irgendwas ist da faul.
 
U

User 358

Grats erstmal an Adi und an Goe, der aus dem BMW alles rausgeholt hat. :daumen:

Mein Rennabend lief eigentlich ziemlich genau so, wie ich es mir das vorher ausgemalt hatte:
Im Quali bekam ich keine richtig gute Runde zustande (in der zweiten Saison der CM war ich eine ganze Sekunde (!) schneller), so dass es "nur" von P2 losging. Am Start war auch klar, dass ich da wieder voll abloosen würde - ist ja fast immer so. Wobei der 906er schon besser loskommt als der 911er. Kurzzeitig war ich sogar schon auf 6 zurückgefallen, aber nach der ersten Kurve war ich dann immerhin 5ter, direkt hinter Goe. Den versuchte ich dann auch direkt zu attackieren und besonders lange hat es auch nicht gedauert, bis ich vorbei war - kein Wunder, denn der Unterschied der Rennpace betrug mehr als 2 Sekunden.
Dann lief ich auch schon direkt auf das Kampfduo Tegen/Fietz auf - in der letzten Kurve der ersten Runde kam Björn etwas weit raus, da konnte ich zusammen mit Thomas durchschlüpfen - um Thomas dann gleich in T1 auszubremen (puh, da waren wir beide auf der allerletzten Rille :D).
Anschließend musste ich das entstandene Loch zu Adi erst zufahren, was mir gut gelang, weil ich in der Phase voll im Rhythmus war...so gab es dann einen wunderschönen Zweikampf zwischen Adi und mir, side-by-side über mehrere Kurven, in der Dunlop-Kehre war ich dann endlich vorbei.
Der Rest des Rennens war dann nur noch Kampf gegen mich selbst, viel zu oft schweifte ich gedanklich ab, was letztendlich aber nicht so schlimm war.

Bin mal gespannt auf Porto, ich glaub, da bin ich noch nie gefahren.
 
U

User 1778

Am Samstag hatte ich einen Freeze und mein Rechner ist kurz vor Rennstart abgeschmiert. Im Qualifying und Training war ich jedoch dabei.
In der Zwischenzeit haben ich GTL neu installiert, um zukünftig solche Katastrophen zu vermeiden.

Gruß,
Jan
 
U

User 420

@ björn: wir waren 18 (zumindest am start) :)

@ tobi: da ich ja am start dabei war (wenn auch ohne funktionierende pedale), bitte ich dich, mich in der DB als 18. nachzutragen (mit 914er) - dann passen auch meine credits wieder - danke :)
 
U

User 277

Jan müsste auch noch manuell nachgetragen werden. Position weiß ich jetzt nicht.

Punkte dürftest du allerdings keine bekommen,Dirk. (§4.3.4)
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1778

Ja, für Samstag gibts natürlich keine Punkte, doch gestern bin ich ausnahmsweise mal ins Ziel gekommen. Ich würde mir zu gern das Replay von gestern ansehen. Leider wurde es, genau wie das Zolder-replay, noch nicht im Portal hinterlegt. Kann es mir jemand schicken?

Gruß,
Jan
 
U

User 2340

Hurra P6 möcht ich fast sagen. Ansonsten langweilig. Chergo, Edgar und Jan hätten eigentlich vor mir sein sollen, waren sie aber nicht :D Schwein brauchts halt. In dem Fall wär´s die komplett falsche Fahrzeugwahl gewesen, so ist es vertretbar. Die Zeiten vorne hätte ich in keinem Fall mitgehen können.
Grats Tobi zur Gesamtführung und zum Sieg, sowie Adi und Bjoern zum Podium.
Porto kenne ich auch noch nicht, das bedeutet meist nix Gutes :(
 
U

User 420

Punkte dürftest du allerdings keine bekommen,Dirk. (§4.3.4)

hab ich mir schon gedacht, (wobei die regel das so sagt, die DB aber diese regel in den bisherigen rennen nicht berücksichtigt hat) - mir geht es in erster linie um meine credits, da das ja keine nichtteilnahme war ;)


edith sagt noch: wobei die regel schon ein bissl überflüssig ist, da man ja schon keine ankommerpunkte bekommt und also doppelt gestraft ist - ankommerpunkte nur ab 75% würde doch ausreichen, als "strafe" und um "edgar-situationen" ;) vorzubeugen...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben