chaos nach dem PC bug

U

User 145

Also mich regt nicht der PC Bug auf. Hat ja fast alle erwischt und ich kam noch so ziemlich mit am glimpflichsten davon.

ABER das Chaos danach war ja wohl alles andere als Winstonlike (obwohl dass nix mehr heißt nach den vielen yellows)

1. direkten Vordermann merken reicht eigentl. schon, um sich wieder richtig einzufädeln. Ich war hinter der 97. Wer vor der 97 war, k.a. wer hinter mir war, k.a. aber ich war hinter der 97. Alles andere müsst ihr wissen. Wenn der Spotter was anderes sagt, dann siehe Punkt 2

2. wenn man unter gelb jemand passsen lassen muss, dann BITTE so, dass man außen dran vorbei fährt. Wenn derjenige innen passen muss, dann könnt ihr ihm gleich ne schwarze Postkarte mit schönen Grüßen schicken.

3. Matthias was war das fürn komischer pit in? wenn du eh in die Box wolltest, versteh ich erst recht nicht, warum du außen fährst.

So langsam reicht es mir, dass ich durch irgendwelche besch.... Black Flags mir die Rennen versaue (okay diesmal war ich selber schuld aber wer kann nach diesen Aktionen schon 55mph fahren, erst recht nicht, wenn man nicht in die Box wollte :baby: )
 
U

User

Original von Maurice Rudolph
So langsam reicht es mir, dass ich durch irgendwelche besch.... Black Flags mir die Rennen versaue (okay diesmal war ich selber schuld aber wer kann nach diesen Aktionen schon 55mph fahren, erst recht nicht, wenn man nicht in die Box wollte :baby: )
:happy:
 
U

User 145

ich musste deswegen ungewollt durch die Box, weil siehe Punkt 3 oben
 
U

User

Ich lach auch nur über den Wutausbruch :D

Pocono scheint tatsächlich mit einem Fluch behaftet zu sein :D
 
U

User 20

Ah, jetzt les ich es erst.

Tja ich hab die ganze Zeit auf Dich gewartet.
Daher bin ich aussen gefahren um anderen Platz
zu machen.
Du kamst und kamst nicht. Daher hatte ich mich
in dem Moment gar nicht mehr aufs Pitt In
konzentriert. Ich dachte nicht mehr, dass Du
noch auftauchst und hatte mich schon mit ner
Black Flag abgefunden und wollte dann in die
Box. Da warst Du dann 'plötzlich' neben mir.
Ich hab Dich leider in dem Moment nicht
wahrgenommen. Ich muss es mir erstmal im
Replay anschauen Maurice, aber ich kann mir
vorstellen, dass ich da ne schlechte Figur mache.

Gruss Matthes

EDIT: das mit dem aussen vorbeilassen check ich
jetzt nicht Maurice. Wenn der Spotter sagt 'stay
behind 911' warum solltest Du dann nicht innen
überholen können? Du bekommst doch dann keine
BF deswegen?
 
U

User 20

Oh man,

ich habs grade angeschaut. Ich kann Dir nicht
sagen wo ich da grad geistig war, jedenfalls nicht
auf der Strecke. Protest kannste einreichen.
Big Sry.

Gruss Matthes
 
U

User 20

2. wenn man unter gelb jemand passsen lassen muss, dann BITTE so, dass man außen dran vorbei fährt. Wenn derjenige innen passen muss, dann könnt ihr ihm gleich ne schwarze Postkarte mit schönen Grüßen schicken.

Aber den hat mir immer noch keiner erklärt.

Gruss Matthes
 
U

User 145

Okay nochma zu der Problematik passen lassen unter gelb.

Es war so, dass du vor mir warst aber der spotter sagt "stay behind 911".Ich (911) war hinter der 97, die ebenfalls noch hinter dir war. Die 97 hätte also mit mir dich überholen sollen. Die 97 blieb aber hinter dir.

Jetzt folgendes mit dem outside passing und dazu auch unsere kleine Situation (wird schwer zu erklären sein aber ich versuchs). Ich bin irgendwann kurz vor der Pit entry an dir vorbeigefahren(Grund weißt du sich selber ;)), musste dafür aber gleichzeitig die 97 innen überholen, woraufhin mir der Spotter auch gleich ma gesagt hat "stay behind 97". Du bist dann in die Box gefahren. Wenn die 97 das auch macht, sag ich danke für "Black Flag for passing on the inside line", (wegen 97 überholt). Darum bin ich auch nicht schneller an dir vorbeigefahren, beziehungsweise wollte mich wieder zurückfallen lassen.

Wenn ich hingegen die Möglichkeit gehabt hätte dich und damit auch die 97 außen dran vorbeizufahren, dann wär alles okay gewesen. Selbst wenn die 97 in die Box fährt, bekomme ich keine BF, weil es nur ne BF für passing on the inside line gibt. Natürlich heißt das nicht, dass man sich irgendwie unter gelb an den Vorderleuts außen ungestraft vorbeimogeln kann. Das ganze gilt nur, beim pit entry und restart (meines wissens)

Darum nochmal die Bitte, wenn jemand unter gelb Leute passen lassen muss, dann ganz nach unten fahren. Danke
 
U

User 20

Danke für die Erklärung. Hab ich bis jetzt nicht
gewusst, bzw. mir diese Problematik beim Pitten
nicht bewusst gemacht.

Der Hammer ist, ich habe keines von den zahlreichen
Autos um mich herum wahrgenommen als ich
nach links gezogen bin. Das macht mir jetzt
irgendwie Angst.

Gruss Matthes
 
U

User 251

Original von Maurice Rudolph
Okay nochma zu der Problematik passen lassen unter gelb.

Es war so, dass du vor mir warst aber der spotter sagt "stay behind 911".Ich (911) war hinter der 97, die ebenfalls noch hinter dir war. Die 97 hätte also mit mir dich überholen sollen. Die 97 blieb aber hinter dir.

Jetzt folgendes mit dem outside passing und dazu auch unsere kleine Situation (wird schwer zu erklären sein aber ich versuchs). Ich bin irgendwann kurz vor der Pit entry an dir vorbeigefahren(Grund weißt du sich selber ;)), musste dafür aber gleichzeitig die 97 innen überholen, woraufhin mir der Spotter auch gleich ma gesagt hat "stay behind 97". Du bist dann in die Box gefahren. Wenn die 97 das auch macht, sag ich danke für "Black Flag for passing on the inside line", (wegen 97 überholt). Darum bin ich auch nicht schneller an dir vorbeigefahren, beziehungsweise wollte mich wieder zurückfallen lassen.

Wenn ich hingegen die Möglichkeit gehabt hätte dich und damit auch die 97 außen dran vorbeizufahren, dann wär alles okay gewesen. Selbst wenn die 97 in die Box fährt, bekomme ich keine BF, weil es nur ne BF für passing on the inside line gibt. Natürlich heißt das nicht, dass man sich irgendwie unter gelb an den Vorderleuts außen ungestraft vorbeimogeln kann. Das ganze gilt nur, beim pit entry und restart (meines wissens)

Darum nochmal die Bitte, wenn jemand unter gelb Leute passen lassen muss, dann ganz nach unten fahren. Danke

Ups, da hing ich wohl in der Mitte drin...
Mein Spotter hat zu der ganzen Sache geschwiegen, der war sich wohl sicher, daß ich an der richtigen Position war. Und Matthes hat auch keine Andeutungen gemacht, daß ich vorbeisoll. Also Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste und lieber dahinterbleiben, solange der Spotter nicht randalliert. In dem allgemeinen Chaos sollte der wohl die Person mit dem besten Überblick sein :rolleyes:

Stefan
 
U

User 251

Hi,

alleine bekomm ich die Seite nich gebacken, mein RL und mein Diplom nehmen zur Zeit die Minuten weg, die ich früher für die Seite investiert hab. Zudem ist der Hauptwebmaster zur Zeit bei der Marine und fällt auch aus. Ergo haben wir nicht genügend Menpower für die Seite. Ich hoffe mal, daß ich ab nächstem Jahr wieder einsteigen kann. Vielleicht hat ja für die Übergangszeit einer von Euch Lust ... ?(

Stefan
 
Oben