Busch Junior Neueinsteiger

U

User

#321 Alexander Gutt
#54 Joerg Megner
#125 Max Brundle
#32 Jan Frischkorn

So meine Herren...für euch steht ein neuer Anfang auf dem Programm.
Ihr bekommt in der Datenbank eure Punkte auf null gesetzt.

Ihr müsst euch wieder neu beweisen in 4 Race mit 120 Punkten...

solltet ihr es jetzt nicht auf die Reihe bekommen bleibt ihr beim nächsten mal mindestens 6 Race in den Shootouts bevor ihr wieder einen Antrag stellen könnt.
 
U

User 113

Vielen Dank für euer Vertrauen!

Heisst 'Punkte auf NULL'
---> strafpunkte auf 0? ODER eingefahrene punkte auch auf 0?
 
U

User

Die Punkte bleiben erhalten, die eingefahrenen Strafpunkte
im gesamten auch. Nur der momentane Zähler wird zurückgesetzt. Denk ich doch so.
 
U

User

Original von Max
Vielen Dank für euer Vertrauen!

Heisst 'Punkte auf NULL'
---> strafpunkte auf 0? ODER eingefahrene punkte auch auf 0?

beides Max...sowohl als auch ;)

was ihr nicht gestrichen bekommt sind eure Strafpunkte im gesammten, die bleiben in der Datenbank ;)
 
U

User 166

super jan und jörg!!! ich hab's doch gesagt :D
ein rennen abstinenz. hält sich doch in grenzen oder? :)
 
U

User 113

Original von Heiko Hopfner
was ihr nicht gestrichen bekommt sind eure Strafpunkte im gesammten, die bleiben in der Datenbank ;)

ganz hab ichs noch nicht verstanden ?(

hier sind die derzeitgen starfpunkte der rückkehrer:

Alexander Gutt 205
Joerg Megner 140
Max Brundle 130
Jan Frischkorn 125

Wenn ich das alles jetzt richtig verstanden habe, ist Alex ab antlanta für 2 rennen gesperrt aufgrund der 150 punkte überschreitung und Joerg, Jan und mir wird das selbe wiederfahren wenn wir diese 150 punkte grenze überschreiten. Und der zähler für die "lizenz absicherung" beginnt ab den oben genannten punkten zu laufen.

also dürfen wir folgende punkte bei den nächsten 4 rennen an welchen wir teilnehmen nicht überschreiten um die lizenz nicht zu verlieren:

Alexander Gutt 325*
Joerg Megner 260
Max Brundle 250
Jan Frischkorn 245

*) Da aber aufgrund von Alex's rennsperre 150 punkte vom strafkonto getilgt werden, bedeutet das das Alex mit folgendem strafkonto ins renngeschehen eingreift:

Alexander Gutt 55

und um die lizenz nicht zu gefährden darf er 175 starfpunkte nicht überschreiten.

Die selbe rechnungsweise gilt dann natürlich auch für den rest vom schützenfest wenn wir die 150 überschreiten sollten (2rennen sperre MINUS150 PLUS120 = Grenzwert für die Lizenz)


SO HABS ICH VERSTANDEN!!! :D - IHR AUCH??? 8)


... dann ist das mein ziel
§5.2 Um sein Strafenkonto auf Null zu setzen ist es zwingend erforderlich, vier Rennen (mit min. 50% gefahrener Renndistanz, siehe Paragraph 9.11) am Stück straffrei zu bleiben.
 
U

User

neee....
viel einfacher
euer Strafenkonto für die 4Race 120Pkt Regelung und das Punktekonto wird auf null gesetzt.

Das Strafenkonto als solches bleibt euch erhalten ;)
 
U

User 113

Original von Heiko Hopfner
Das Strafenkonto als solches bleibt euch erhalten ;)
... schon klar, hab ich auch inetwa so versucht zu erklären.

ABER wenn ich jetzt auf 130 stehe und überschreite die 150 bin ich lt. den regeln für 2 rennen gesperrt obwohl die lizenz noch nicht gefährdet wäre bei zb +40 strafpunkten, denn dann hätte ich für die lizenz noch 80 strafpunkte luft, die 150 allerdings überschritten --> 2 rennen sperre!
§5.1 Jeder Ligafahrer erhält ein Strafenkonto. Bei Überschreiten von 150 Strafpunkten ist eine Sperre von zwei Rennen angesetzt. Strafpunkte können ausschliesslich mit vier straffreien Rennen getilgt werden. Bei einer Rennsperre von zwei Rennen werden 150 Strafpunkte vom Strafenkonto gelöscht.
 
U

User

Original von Andreas Zeyen
Argh!:silly: ich verstehe jetzt garnix mehr :D :aua:

macht nix :P

§5.1 Jeder Ligafahrer erhält ein Strafenkonto. Bei Überschreiten von 150 Strafpunkten ist eine Sperre von zwei Rennen angesetzt. Strafpunkte können ausschliesslich mit vier straffreien Rennen getilgt werden. Bei einer Rennsperre von zwei Rennen werden 150 Strafpunkte vom Strafenkonto gelöscht.

tritt erst in kraft wenn ihr eure feste Lizenz habt ;)

das ist alles etwas kompliziert ich weis....
schaut einfach in der Datenbank nach wenn es soweit ist ;)
 
U

User 113

... jetzt hab ichs 8)
könnte zwar wieder nachhaken wie das nach der fixierung der lizenz ablaufen soll, aber das lass ich lieber ...
... und hoffe das die datenbank immer uptodate ist.
 
U

User 27

das kannst du dann parallel bei den buschies und den winstons beobachten...

oder halt nach dem nächsten busch-junior-rennen für bei denjenigen, die keinen zwischenstopp bei den shootouts gemacht haben.

ps.: datenbank wird gleich online gehen...

gruß
markus
 
U

User

Original von Max
... jetzt hab ichs 8)
könnte zwar wieder nachhaken wie das nach der fixierung der lizenz ablaufen soll, aber das lass ich lieber ...
... und hoffe das die datenbank immer uptodate ist.

*Uff* :))
 
U

User

Ok...ich versuch mein bestes, es euch so einfach wie möglich zu erklären.

Fangen wir an.
Ich nehm als Beispiel jetzt Max.

§7 Lizenzneulinge
§7.1 Um Lizenzneulingen den Einstieg in einem bestehenden Cup zu erleichtern, gewährt die GNL in den ersten vier Rennen 80 Strafpunkte. Sollte diese Strafpunktzahl überschritten werden, ist ein Neuerwerb der Lizenz in den Shootouts erforderlich. Da Lizenzneulinge meisst übermotiviert an den Start gehen, wurde diese Regelung unumgänglich.
§7.2 Da Busch Junior ein brandneuer Grid ist, wird die Strafpunktzahl der ersten vier Rennen für jeden auf 120 Punkte festgelegt. Uberschreitet ein Fahrer diese Punktzahl, verliert er die Lizenz und muss sich in den Shootouts neu beweisen.
Jeder Busch Junior Fahrer unterliegt in den erst 4 Race der 120 Punkte Regelung.

4. Punktesystem
Sollte jemand innerhalb einer Saison den Cup tauschen, können keine Punkte in den anderen Cup mitgenommen werden. Die Anzahl der über 50% Rennen können nach Antrag für das Saisonfinale angerechnet werden. Jeder Fahrer beginnt seine Saison bei null Punkten, das gilt auch für die Fahrer, die später in eine Saison einsteigen.

Max ist nach 3 Race über den 120 Punkten, was bedeutet das er wieder in die ShootOuts muß. Gleichzeitig wird das Punktekonto in der Fahrerwertung (121 Pkt) auf null gesetzt und auch das Strafenkonto (130 Pkt)

§5.5 Um am Saisonfinale teilnehmen zu können, muss man 20 (50%, siehe Paragraph 9.11) Rennen nachweisen können. Die Höchstzahl der Strafpunkte im Laufe der Saison darf 400 Strafpunkte nicht überschreiten. Auch hier werden Provisionals als nichtteilgenommene Rennen gewertet.
aus diesem Grunde werden eure Strafpunkte für dieses Konto nicht gelöscht

noch Fragen ? ;)
 
U

User 123

ja!

Gibt es leben außerhalb unseres universums?! :rolleyes:

Ja ne is klar getz :)
 
U

User 41

Gibt es leben außerhalb unseres universums?!

ok, gehen wir mal von aus, wir sind die einzigen Lebewesen in unserem Sonnensystem. Laut Wahrscheinlichkeitsrechnung würde das bedeuten, Daß es 6 Mrd. Lebewesen in unserem Sonnensystem gibt.

Jetzt nehme ich einfach den Dreisatz:

6Mrd. Lebewesen = Volumen des Sonnensystems
xMrd. Lebewesen = Volumen des Universum
Formel:
6Mrd. Lebewesen x Vol. des Universum / vol. des Sonnensyst
ergibt.... na ? genau 0

Da das Volumen des Universums unendlich ist und in der Mathematik Unendlich = 0 ist, gibts nur uns Aliens, sonst niemanden im ganzen grossen Universum.:silly: :aua:

Aber wie es ausserhalb des Universums aussieht weiss ich
auch nicht so genau :))
Da ja alle Galaxyen ausserhalb des Universums driften (Zeitraumkrümmung) ist da dann logicherweise theoretisch auch kein Lebewesen.
 
U

User 204

Original von Andreas Haadraake
[ok, gehen wir mal von aus, wir sind die einzigen Lebewesen in unserem Sonnensystem. Laut Wahrscheinlichkeitsrechnung würde das bedeuten, Daß es 6 Mrd. Lebewesen in unserem Sonnensystem gibt.
Was hat das mit Wahrscheinlichkeitsrechnung zu tun?

Jetzt nehme ich einfach den Dreisatz:

6Mrd. Lebewesen = Volumen des Sonnensystems
xMrd. Lebewesen = Volumen des Universum
Formel:
6Mrd. Lebewesen x Vol. des Universum / vol. des Sonnensyst
ergibt.... na ? genau 0
6Mrd mal etwas ziemlich grosses geteilt durch etwas ziemlich grosses...
Das könnte man abschätzen, wenn man wüsste wie gross das Sonnensystem relativ zum Universum ist.
Aber Null wird das bestimmt nicht, da dann das Sonnensysem viel grösser sein müsste als das Universum.

Da das Volumen des Universums unendlich ist und in der Mathematik Unendlich = 0 ist, gibts nur uns Aliens, sonst niemanden im ganzen grossen Universum.:silly: :aua:
Der Grenzwert von etwas geteilt durch unendlich ist Null, aber 'unendlich = Null' ist mir neu in der Mathematik...

Setzen, sechs :-)
 
U

User 217

LOL, da hat aber jemand (und das ist echt ne Ausnahme) :D in der 11. Klasse aufgepasst! :]
 
Oben