Busch Dega

U

User 178

@Olli: Es ist ne Katastrophe hinter Dir zu draften!!!
Ich habe es ein paar mal versucht, Dich zu überholen, aber du bist hin und her gefahren, das war echt schlimm. Und als ich Dich dann vor T3 überholen wollte, zogst Du auf meine Spur und PENG!!! Ab gegen die Wand. Reifen und Motor kaputt!!! Aus der Traum. Und auf Dega hab ich mich seit Wochen gefreut.

Naja, was soll´s! Beim nächsten Race hoffe ich, daß es besser klappt bei uns beide! ;)

Bis denn
Ingo
 
U

User 127

Was soll ich sagen,

Sorry Ingo !!

Das nächste race wird wohl noch etwas dauern, werde jetzt erst mal shootout fahren :]

Is schon merkwürdig:
Gehör zu den schnellsten, aber irgendwas muss immer passieren.

Bin aber auch öfters mal hart attackiert worden !!
 
U

User 83

Das Geheimnis....

Original von Olli_Happ
Is schon merkwürdig:
Gehör zu den schnellsten, aber irgendwas muss immer passieren.

.....liegt woanders Oli.
Nicht der Schnellste gewinnt.
Schnell sein hilft nur beim Start, damit du nicht das ganze Feld mit allen den Individuen vor dir hast, wo so viele verschiedene Reaktionen vorausgesehen werden müssen. Wenn man da vorne ist, ist das Risiko kleiner. Aber am Ende zählt Geschwindigkeit gar nix !!
Fahr ruhig schnell voraus. Bei der nächsten Yellow bin ich eh wieder knapp hinter dir.
Ist fast wie im richtigen Leben. Da wirste von den Irren überholt. ... Und: Schwupps. An der nächsten Ampel steht man dann doch direkt hintereinander.
War es Sven Oelerking, der sagte:
Power is nothing without draft ?
 
U

User 146

Yoh, Olli - bist gestern etwas eigenartig unterwegs gewesen. Ich konnte ebenfalls kaum in Deinem Draft folgen, was leider die ganze Gruppe etwas langsamer machte.
Und wie Du vielleicht gemerkt hast, hast Du Dir durch den einen Jumpstart nur selber geschadet, statt davon zu profitieren. Zwar zogst Du anfangs allen weg, standest dann aber völlig alleine im Wind und die folgende Draftgruppe kam mit ziemlich viel Überschuß angerauscht und ging an Dir vorbei. Mal abgesehen von möglichen Strafpunkten, dies bitte in Zukunft im eigenen Interesse unterlassen!
 
U

User 97

Original von Ingo Steffen Schmidt
@Olli: Es ist ne Katastrophe hinter Dir zu draften!!!
Ich habe es ein paar mal versucht, Dich zu überholen, aber du bist hin und her gefahren,

Also für mich ist das ein Widerspruch in sich! ?(
Entweder man draftet oder überholt! :)
 
U

User 127

§10.5 Es ist untersagt, beim Restart einen grösseren Abstand zum Vordermann zu lassen, um dann Schwung zu holen. Dies nennt man "Jump-Start" (Frühstart). Der in §10.4 angegebene Abstand ist korrekt einzuhalten, bis Grün ist!


nur ne kleine Regelkunde, Rico!!

Per Definitionem kann mein Start kein Jump-start gewesen sein (Ich war erster)!!
Taktisch gesehen war mein Beschleunigen oder das Pennen der Dahinterfahrenden (Alles ne Frage der Perspektive) sicherlich äußerst dumm, keine Frage. Nachdem die anderen Schwung hatten, sind gleich 5 Leute an mir vorbeigeflogen, ich dachte ich seh nicht recht!!!!
Aber, ich kann mich da immer nur wiederholen: Das ist das Recht des Anfängers, wieder was dazu gelernt!!
Aber bitte, * Schande über mein Haupt *


Olli
 
U

User 204

§10.6 KEINE JUMP STARTS! Der Führende diktiert das Tempo, wobei er möglichst genau das Tempo zu wählen hat, dass das Pace Car fährt. Erst bei Grün darf er beschleunigen. Es darf vor der S/F Linie nicht zum Überholen ausgeschert werden. Zuwiderhandlungen werden rigoros bestraft.

nur ne kleine Regelkunde, Olli!!
 
U

User 146

Olli: Hör endlich auch mal auf die gutgemeinten Ratschläge, die man Dir hier gibt und versuche nicht ständig irgendwie kontern und alles von Dir weisen zu wollen. In den meißten Fällen ist da schon was wahres dran. Dir will hier niemand etwas böses, im Gegenteil!
Also mach was draus!
 
U

User

Mann, Olli

Kannst Du nicht einfach hinnehmen, dass Du ein paar Fehler machst/gemacht hast?

Muss für den kleinsten Furz noch 'ne Pseudo-Entschuldigung à la "Bin aber auch hart angegangen worden" nach geschoben werden??

Nimm es als das, was es ist: Kritik! Die soll ja bekanntlich auch anregend sein... :rolleyes:
 
U

User 178

Original von Jörg Plantz
Original von Ingo Steffen Schmidt
@Olli: Es ist ne Katastrophe hinter Dir zu draften!!!
Ich habe es ein paar mal versucht, Dich zu überholen, aber du bist hin und her gefahren,

Also für mich ist das ein Widerspruch in sich! ?(
Entweder man draftet oder überholt! :)

Das ist ganz einfach!!! Wenn ich hinter einem nicht fahren kann, dann versuch ich an ihm vorbeizukommen. Das ist im realen Leben so und im Nascar nicht anders. Ich bin als letzter der Draftgruppe gefahren und ständig links, rechts,... Da wirst Du verrückt mit der Zeit! Und die Gruppe wird so auch langsamer. So entstand auch mit der Zeit ein ganz schöner Abstand zwischen der Führenden Gruppe und uns. Dann wollte ich ein paar mal vorbei, damit die Gruppe wieder schneller wird. Aber keine Chance!

Naja, aber egal. Schon passiert! Beim nächsten Race wird es besser!
 
U

User 90

alles richtig,aber......

An alle zusammen wir hatten gestern 10 Yellows.
Und wenn ich den rechten Überblick habe geht davon
eine auf Ollis Kappe. Wir könne uns genauso so gut
an die eigene Nase packen (mich eingeschlossen)
Was wäre denn wenn die 4 Rennen/80 Points Regel
permanent für alle gelten würde. Grob geschätzt
würde sich der halbe Bush-Grid im Shootout wieder-
finden.

Irgendwie waren die letzten Rennen wirklich nicht
so dolle oder?

Grüße
Thomas
 
U

User 127

Rico,

Konstruktive Kritik is ne feine Sache, aber auf gut gemeinte Ratschläge, die sachlich einfach falsch sind, kann ich dankend verzichten.
Laut zitiertem Paragraphen habe ich keinen Jumpstart gemacht, basta, nimm das bitte zur Kentniss!!
Daran ändert auch nicht der beherzte Versuch von Kollegen Müller: ich diktierte das Tempo, wählte das Tempo, welches das pacecar fährt, beschleunigte bei grün, und machte auch sonst alles, was in dem von Dir zitierten § gefordert ist.
Vielleicht steckt in dir jedoch ein wahrer Freigeist und ich verkenne einfach das wahre Potential deiner Rede. Ich werde wohl lieber noch mal meinen "lector in fabula" studieren, um ja sicher zu gehen, den Kollegen Müller auch richtig verstanden zu haben.
Jedenfalls hast du auch was gesagt, schön, dass wir uns jetzt auch mal kennengelernt haben!


Herr Lau,

"Si tacuisses, philosophos mansisses"

Wo bitte steht geschrieben, dass ich meine Fehler nicht einsehe?
Jedenfalls Danke für den Hinweis!!

Mein lieber Freund,
Ich bin im Rennen auch abgeschossen worden. Offensichtlich hast Du das nicht gepeilt. Genau so wie alle anderen kann ich darüber meinen Missmut Ausdruck verleihen, klaro!!
Also schmier die deine Kritik sonst wo hin und schlag ers einmal nach ,was Kritik eigentlich bedeutet, danke!

Davon agesehen gibt es - dem Herrn sei Dank - noch einige Vertreter, denen es gelingt, bei all dem Getöse noch ein wenig Überblick und Sachverstand an den Tag zu legen: Von 10 Yellows habe ich eine zu verantworten, wofür ich mich hier zum letzten Male beim Leidtragenden entschuldige.
Zum Rest sollten sich jetzt alle anderen äußern, das wäre wenigstens konsequent.
Jedenfalls `Danke` Thomas !


Olli
 
U

User

AMEN ...und gut iss

die Karten wurden auf den Tisch gelegt...jeder weis was er von dem andern zu halten hat...

neues Spiel neues Glück...noch ist nicht aller Tage abend ;)
 
U

User

Re:

Original von Rene Stachorra
:happy: Heiko hat seinen "Sprichworttag" :happy:

Aber Recht hatter :]

jo Rene....ich bin tot müde und keine lust groß rumzutippen...
aber auch keine Lust für die Kiste...
Die Olde liegt da drin...und auf die hab ich heut kein bock :]

Nur mal so zur info....
Wann kommste unter die Haube? :P
 
Oben