Bundesvision Song Contest -SKANDAL

U

User 3249

Gestern Abend bei der Punktevergabe aus Baden Würtemberg,kam es zu einer Unerwarteten Situation !

Aber seht selbst:

 
U

User 713

Hmh, ich glaube da nicht an einen Fake. So wie der Typ sich danach am Kopf kratzt. Das ist doch ne typische reaktion, wenn man was verbockt hat und einem etwas peinlich ist.
 
U

User 3249

Justin Timberlake hatte sich mal eine Ähnliche Aktion im Super Bowl bei Jannet Jackson erlaubt.
Das war ein Fake,weil vorher abgesprochen.

Was gestern in Baden Würtemberg passierte,war definitiv KEIN FAKE !
Die Punktevergabe wurde von Radiomoderatoren der Jeweiligen Sender der Städte bekannt gegeben.

Und wer ein wenig in Gesichtern lesen kann,hat auch gemerkt,das die Aktion absolut nicht zu erwarten war !

Für mich ein Absoluter Vollpfosten,der seine Kündigung 3 Minuten nach Punktervergabe erhalten hätte.
 
U

User 2992

Wen interessiert das eigentlich noch?

Wenns echt war ist das halt son armseliges Würstchen von Radiomoderator, der kaum mal nicht alleine im Studio sitzend schon nicht mehr weiß was geht und was nicht.

Oder es war mal wieder inszeniert, was bei Proleten Sender (deswegen heißt der ja auch Pro7) auch kein wunder ist.

So what?

Gibt wichtigeres
 
U

User 490

Hmh, ich glaube da nicht an einen Fake. So wie der Typ sich danach am Kopf kratzt. Das ist doch ne typische reaktion, wenn man was verbockt hat und einem etwas peinlich ist.
Ich glaube, dass das ein Fake ist. Warum hält sie sich sonst gleich nach der Aktion ihr Mikro wieder an den Mund? Nach so einer frechen :-)giggel:) Aktion würde ich an so etwas nicht gleich denken. :D

Edit: Auch die Leute im Hintergrund scheinen nicht besonders überrascht zu sein und grinsen.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 988

Ich hätte nix dagegen wenn sie den beknackten Morgenhans bei BigFm vor die Tür setzen. Lustig sind weder das gebabbel im Radio noch sonstige Aktionen von dem.

Edit: Bei soviel Blödheit und unwitzigkeit ( gibt´s das Wort ?! ) empfinde ich schon eine Art Fremdschämen...
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 403

Also zumindest von ihm sieht es geplant aus. Erst nicht gleich richtig getroffen, dann nachgefaßt und gleich die Klatsche kassiert.
Keine Ahnung was das soll. Vielleicht gab es ihm ja den nötigen Kick den er brauchte.

So einer würde bei mir nur einmal Moderieren und danach nie wieder.
 
U

User 312

Brainpool ist echt schnell, das Video ist schon wieder weg

EDIT:
allerdings findet man es anderswo immer noch.
kein Fake.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 907

Jetzt erst recht, ich tippe mal das bis spätestens Mittwoch eine Mail mit dem Video bei mir im Postfach landet.
 
U

User 4030

ich bin ja eigentlich kein Rockmusik-Fan, aber RAGE hat die Bühne gerockt!!

die hatten ja auch den geilsten Wahlspot *g* freut mich jedenfalls, dass die "Underdogs" da vorne gegen die ganzen Chartstürmer so mithalten konnten :)

zu dem Busengrapscher: ich glaube, es ist kein Fake...
 
U

User 3249

Von seiner Seite her mag es geplant gewesen sein,warum auch immer.... ! Vieleicht hatte er eine Wette laufen oder Ähnliches !

Aber Sie hat damit keinesfalls gerechnet und um ihr Gesicht zu wahren,mußte sie sofort zu dem übergehen,was vor Laufender Kamera gefordert war.

Was hätte sie denn tun sollen ?
Das Mikro in die Ecke werfen und Pikiert die Show verlassen ?

Die beiden waren LIVE auf Sendung !!

Video Hier:
http://www.idesktop.tv/?watch=iGZTUEQZC_s


Ist zwar eine Beschissene Quelle aber hier steht auch etwas darüber geschrieben:
http://www.bild.de/BILD/unterhaltun...-bersin/versoehnung-nach-busen-grapscher.html
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben