Browser Öffent keine I-Net Seiten ???

U

User 4227

Hallo
Ich hab hier einen Laptop von einem Bekannten ,der mit keinem Browser I-net Seiten öffnet ???

Als Browser hab ich den Internet Explorer ,und natürlich FIRE FOX ,ich weiss nicht wo ran das liegen kann ,der Laptop ist auf jeden fall mit dem I-net verbunden (W-Lan) ,da man ohne Probleme ICQ benutzen kann ,ich hab schon die FIREWALL ( die von Microsoft ) Deaktiviert ,aber auch das hat nicht geholfen ,hab mal in den BROWSER Eigenschaften geguckt ,aber auch da konnte ich nichts finden (bin aber auch nur Laie) kann mir/uns da einer HELFEN ???

DANKE
 
U

User 23

Schonmal ne Seite angepingt? Ich schliesse mich ansonsten Renes Tip an. Installier doch mal Opera, und schau obs damit läuft. Oder richte mal nen Mailprogramm ein, auch das wird mit Sicherheit laufen. Evtl. irgendwo ein Proxy eingerichtet?
 
U

User 4227

Hallo
Es ist kein Viren Prog. Install ,die WINDOWS Firewall hatte ich schon Abgeschaltet ,hat nichts geholfen.
wie kann ich eine Seite an Pingen ??? System ist XP Home .
 
U

User 948

Start --> AUSFÜHREN--> CMD eintippen und Return drücken.

Dann in das Fenster folgendes eingeben und Return

ping www.otto.de
Sowas sollte rauskommen.

Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
(C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.

C:\Dokumente und Einstellungen\Sönke>ping OTTO - Ihr Online-Shop!

Ping OTTO - Ihr Online-Shop! [80.85.194.225] mit 32 Bytes Daten:

Zeitüberschreitung der Anforderung.
Zeitüberschreitung der Anforderung.
Zeitüberschreitung der Anforderung.
Zeitüberschreitung der Anforderung.

Ping-Statistik für 80.85.194.225:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 0, Verloren = 4 (100% Verlust),

C:\Dokumente und Einstellungen\Sönke>
 
U

User 689

hatte ich grad gestern wieder bei jemand, da wars dann Norton Internet Security. :)

Kann in so einem fall eigentlich nicht viel mehr sein als Firewall oder Windows Netzwerkfehler.

Also wenns ganz sicher keine Firewall sein kann, würd ich evtl mal Systemwiederherstellung oder Reparatur testen.
 
U

User 794

Eine andere Möglichkeit wäre, dass es keinen DNS-Server bekommt.
Vergeb dem Lappi mal eine feste IP(falls es die noch nicht hat) und trag bei DNS-Server mal 2 T-Com DNS-Server ein.
z.B.:
217.237.148.70
217.237.150.115
(Systemsteuerung/Netzwerkverbindungen rechte Maustaste auf die entsprechende Verbindung und Eigenschaften anklicken, Internetprotokoll(TCP/IP) markieren und auf Eigenschaften klicken)
 
U

User 3409

Sowas kann oft ein DNS-Problem sein. Entweder dein Rechner findet keinen DNS-Server oder die Namensauflsöung klappt nicht.

Probier mal ausführen -> "cmd"

dann eingeben:

"nslookup www.google.de"

wenn der dns-name nicht in eine IP aufgelöst wird, hast du irgendwo ein DNS-Problem. Alternativ kann es auch sein, dass wie schon oben erwähnt dein Router oder deine Software-Firewall (soweit vorhanden) den HTTP Port (in der Regel 80) blockt.
Sollte der Fehler da nicht liegen, können auch falsche Verbindungseinstellungen im Browser oder keine physikalische Verbindung in I-Net (Router-Problem o.ä.) die Ursache sein.
Manchmal sind auch deaktivierte Verbindungsdienste unter Windows eine Ursache.

Hast du das Problem nocht?

Gruß Matze
 
U

User 4227

So danke für die Tipps ,aber ich sollte gestern den Laptop fetig machen ,und hab jetzt GANZ EINFACH Format c: gemacht ,und nun ist alles wieder I.O ;-)

Vielen Dank für die vielen Tipps
 
Oben