Verkaufe Bridge Cam Fuji Finepix S5600

U

User 2602

Ich biete hier mal meine Finepix S5600 zum Verkauf an. Sie ist am 30.05.06 gekauft, ist also noch Restgarantie drauf.
Die Cam ist im einwandfreien und neuwertigen Zustand, keinerlei Kratzer vorhanden, keine Splitterungen, Risse,Sprünge oder sonstige Schäden.

Es ist eine absolut empfehlenswerte Cam mit sehr guten Referenzen. Ich finde es auch sehr bedauerlich, dass ich mich dazu durchgedrungen habe sie zu verkaufen, aber ich habe mittlerweile aufgerüstet und nutze die Finepix eigentlich nicht mehr...

So, originalverpackt, Kamera, Handbücher, CD-Rom mit der Software, Tragegurt, Objektivdeckel, USB-Übertragungskabel, Audio-Videokabel, 16 Mb xD-Speicherkarte.

Zusätzlich packe ich noch eine 512 mb xD-Speicherkarte mit dazu, sowie eine Kameratasche. Zustand natürlich ebenfalls einwandfrei.

Kameradaten:
Mit der FinePix S5600 bietet Fujifilm eine äußerst gute Kamera an. Neben der auf 5,1 Megapixel gesteigerten Auflösung und dem hochwertigen 10fach-Telezoom resultieren die Optimierungen vor allem aus der Integration von Fujifilms Aufsehen erregender Real Photo Technik. Sie erst ermöglicht beispielsweise einen Motivschärfe Modus, der verwackelte Bilder und Bewegungsunschärfen wirkungsvoll verhindert.

Mit Hilfe der Fujifilm Real Photo Technik ist es möglich, auch mit den Empfindlichkeitseinstellungen von ISO 800 oder sogar ISO 1600 rauscharme Aufnahmen zu machen, was sowohl in den Testlabors wie auch in der Fachpresse für überaus positive Reaktionen sorgte.

Dahinter steht die Kombination des neu entwickelten RP Bildprozessors mit Fujinon-Objektiv und dem Super CCD HR-Sensor der fünften Generation. Dadurch wird es möglich, auch bei hoher Empfindlichkeitseinstellung qualitativ hochwertige Aufnahmen zu erzeugen, ohne Zugeständnisse an die Verarbeitungsgeschwindigkeit machen zu müssen.

Die Real Photo Technik von Fujifilm ermöglicht also unter anderem eine deutlich gesteigerte Lichtempfindlichkeit - und höhere Lichtempfindlichkeiten erlauben die Verkürzung der Verschlusszeiten.

Trotz ihrer hoch intelligenten (und somit rechenintensiven) Bildaufbereitung ist die S5600 ausgesprochen schnell. Die Einschaltzeit ist extrem kurz, bereits nach gerade mal 1,1 Sekunden nach betätigen des Power-Knopfs ist die Kamera einsatzbereit und auch die Auslöseverzögerung ist mit 0,01 Sekunden kaum mehr wahrnehmbar. Der im Bedarfsfall automatisch aufklappende Blitz unterstreicht das S5600-Konzept: Schnelle und professionelle Leistungen in zeitkritischen Aufnahmesituationen.mit einer echten Allroundkamera, mit gezielten oder individuellen Aufnahmevorbereitungen.
  • Haupteigenschaften
    Bildsensortyp 1/2.5 Zoll Super CCD HR 5,1 Mio. Pixel eff.
    Effektive Pixelzahl 5,1 Megapixel
    Optischer Zoom 10-fach
    Digitaler Zoom 5,7-fach
    Max. Zoomverhältnis Bei Einsatz des optischen 10-fach Zoomobjektivs und Digitalzoom ca. 57-fach

    Objektiv
    Objektiv Brennweite F=6,3 mm – 63 mm (entspricht ca. 38 - 380 mm bei Kleinbildkameras)
    Fokustyp Autofokus, kontinuierlicher AF, Manuell
    AF-System: TTL-Kontrast und AF-Hilfslicht
    Fokuswahl: Mittiger Fokus, Mehrfeld-Fokus, variabler einstellbarer Fokus
    Fokusbereich 89,99 cm bis unbegrenzt (weit) / 200 cm bis unbegrenzt (weit)
    Makrofokusbereich 10,01 - 200 cm. (weit) / 89,99 - 200 cm. (t)
    Blende F3,2 - F8 (9 Stufen)

    Bildqualität
    Kamerauflösung 5,1 Megapixel
    Auflösung 2.592 x 1.944 Bildpunkte
    2.048 x 1.536 Bildpunkte
    1.600 x 1.200 Bildpunkte
    640 x 480 Bildpunkte
    Farbtiefe 24 Bit (16,7 Millionen Farben)
    Dateiformat JPEG (Exif 2.2), CCD-RAW, (herstellereigenes Rohdatenformat), AVI (Motion JPEG), Audioformat: Wave, Speicherung nach DCF-Standard ja, DPOF-Unterstützung ja (EXIF 2.2)
    Speicherung druckrelevanter Aufnahmeeinstellungen Exif Print (EXIF 2.2)
    Unterstützte Direkt-Druck-Verfahren PictBridge
    ISO-Empfindlichkeit Automatisch/ Manuell ISO 64/100/200/400/800/1600

    Videoaufnahme
    Monitorauflösung 320 x 240 (QVGA), 640 x 480 (VGA)
    Videoaufzeichnung 30 Bilder pro Sekunde
    Videoformat AVI

    Belichtung
    Verschlussgeschwindigkeit 15 - 1/2000 sek.
    Weißabgleich Automatisch, Glühlampenlicht (Voreinstellung), Leuchtstofflampenlicht (Voreinstellung), Schatten (Voreinstellung), Tageslicht/Sonnig (Voreinstellung) individueller Weißabgleich
    Serienaufnahmen Top 3-Bild-Serie: Anzahl aufgezeichneter Bilder bis zu 3 (max. 2 pro Sek.)
    Ende 3-Bild-Serie: Dauerfeuer, letzten 3 Bilder vor loslassen des auslösers
    Langzeit-Serienaufnahme: bis zu 40 Einzelbilder (max 0.9 pro Sek.)
    Belichtungssteuerung Programmautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik, Manuelle Belichtung
    Verschluss mechanisch und elektronisch (Kombination)
    Belichtungskorrektur -2EV bis +2EV in 1/3 EV Stufen
    Belichtungsreihenautomatik ±1/3 EV, ±2/3 EV, ±1 EV
    Belichtungsmessung TTL 64-Zonen-Messung, Mehrfeld, Spot, Integral
    Motivwahl Automatikprogramm, Motivschärfe, Umgebungslicht, Porträt, Landschaft, Nacht, Macrofunktion, Blitzprogramm, Blendenvorwahl, Zeitvorwahl, vollständige manuelle Kontrolle
    Aufnahmefunktion Aufnahme-Assistent, High-Speed Aufnahmen, Hilfsrahmenfunktion, Bildnummernspeicher
    Sonstige Features Bild-Effekte (Chrom); S/W-Modus; Anzeige des Batteriezustandes; Anzeige des verbleibenden Speichers; Anzeige aller Aufnahmen im Bildindex; Anzeige von Datum und Uhrzeit; Speicherung von Datum und Uhrzeit für jede Aufnahme; Stativgewinde; Real-Photo-Technologie; Echtzeit-Histogramm; grafische Anzeige überbelichteter Bildbereiche; zusätzliche Auflösungsstufe von 2.736 x 1.824 Pixel für das fotografische 3:2-Seitenverhältnis; Mehrpunkt-Autofokus mit Flächen-AF- und Spot-AF-Funktion; Highspeed-Modus mit Hyperfokaleinstellung; Sprachnotiz-Funktion; schneller Serienbildmodus; Best-Framing-Funktion; Post-Shot-Assist-Funktion; nachträgliche Bildgrößenveränderung (Ausschnitt); Bilddrehungsfunktion; chronologische Bildsortierungsfunktion; Einschaltzeit von 1,1 s (Herstellerangabe); Auslöseverzögerung von 0,01 s (Herstellerangabe).

    Speicher
    Speichertyp xD-Picture Card (16 MB - 1 GB)
    Komprimierungstyp JPEG, RAW-Bild

    Blitzlicht
    Blitztyp Eingebaut, aufklappbar
    Blitzfunktionen Aufhellblitz, Automatischer Blitz, Blitz aus, Funktion zur Vermeidung roter Augen, Langzeitsynchronisation, erzwungener Blitz, unterdrückter Blitz, Nachtaufnahmen

    Sucher / Display
    Sucher Digital, 0,33 Zoll, 115000 Pixel, 100% erfasster Bildwinkel
    Größe des LCD-Monitors 1,8 Zoll, Seitenverhältnis 4:3, Farb-LCD Monitor mit 115000 Pixel, 100% erfasster Bildwinkel

    Schnittstellen
    Schnittstellentyp USB, USB 2.0
    Video-Schnittstelle Video-Ausgang
    Sonstige Anschlüsse Anschluss für Netzgerät, Audio- und Videoausgang

    Stromversorgung
    Akkutyp 4 AA-Akkus

    Eigenschaften
    Selbstauslöser 10 Sekunden, 2 Sekunden
    Mikrofon Mit eingebautem Mikrofon
    Stativbefestigung Mit Stativbefestigung

    Systemanforderungen
    Betriebssystem Apple Mac OS X, Microsoft Windows 2000, Microsoft Windows 98, Microsoft Windows 98SE, Microsoft Windows ME, Microsoft Windows XP Home Edition, Microsoft Windows XP Professional

    Abmessungen
    Gewicht 0,4 kg
    Breite 11,4 cm.
    Tiefe 11,2 cm.
    Höhe 8,4 cm.
Preis 170 Euro + Versand

Alternativ fahre ich auch regelmäßig die Strecke ab Stralsund / Greifswald über die A20, an Rostock, Lübeck vorbei, A1 runter, an Hamburg vorbei, Bremer Kreuz / Bremen, Delmenhorst, Ganderkesee, Oldenburg.
Entlang dieser Strecke kann ich die Cam auch persönlich überbringen...

Ach so, Beispielbilder die ich mit der Kamera gemacht habe, kann man hier mal anschauen...
http://www.flickr.com/photos/24895252@N06/

Greetz

Karsten




 
U

User 972

Hallo Karsten,

leider kommt Deine "Annonce" ca. 2 Wochen zu spät für mich. Ich habe mir nämlich gerade die Nachfolgerversion S5700 gekauft.

Mir gefallen Deine Fotos sehr gut!
Hast Du ein paar Tipps für mich, wie Du z.B. das Bild mit der Kirche nachbearbeitet hast?

Danke im voraus...
 
U

User 2602

Hallo Frank, das Bild ist im Großen und Ganzen unbearbeitet.
Lediglich so die Standardanwendungen wie Tonwertkorrektur, Gradiationskurve und Tiefen / Lichter wurden noch bißchen angewendet.

Insofern wüßt ich jetzt gar nicht was ich dazu sagen sollte...:)
Ich befand mich auf einem erhöhten Punkt, und hab auf den Sonnenuntergang gewartet. Dann hab ich manuell belichtet, kleine Blende, du solltest im RAW-Modus ablichten, dann kannst du hinterher noch ausgleichen wenn etwas nicht passt, oder gleich ein DRI anfertigen.
Tja...mehr wüßt ich nicht. Stativ ist klar, ohne das gehts nicht.

Greetz

Karsten
 
U

User 972

Danke für die Infos, Karsten.

Leider gibt es in der 5700er Version nicht die Möglichkeit, im RAW-Modus zu speichern (nur JPEG).
Ich werde mich in den nächsten Wochen verstärkt aus Motivsuche machen und etwas experimentieren. Learning by doing sozusagen!

Gruß, Frank
 
Oben