Boxenstopp Strategie: Voreinstellungen

U

User 4711

Hallo zusammen,
folgendes Problem: habe bei einem der letzten Rennen folgende Boxenstopp Strategie vorgewählt: einen Stopp mit 0 Liter nachtanken, also quasi nur Reifenwechsel. Beim Anfahren der Boxengasse habe ich dann erkannt, das unten rechts im Bildschirm zu sehen war, das ca. 20 Liter nachgetankt werden. Das ist doch was nicht richtig, oder?
Muß da vielleicht noch in der PLR was eingestellt werden?

Noch eine Frage: Wie regelt ihr es, wenn ihr bei der Anfahrt zum Boxenstopp eure derzeitige Strategie änder wollt? Beispielsweise keine Schäden reparieren und keine Reifen wechseln? Bei mir am G25 liegt die Steuerung für diese Menü auf dem Steuerkreuz an der Gangschaltungskonsole. Das bedeutet in meinem Fall, wenn ich für den anstehen Boxenstopp was ändern will, das ich nur noch eine Hand am Lenkrad habe und mit der anderen das Steuerkreuz bedienen muss. Ist natürlich sehr unelegant, dan man ja ansich noch auf der Strecke ist und Lenken, Schalten usw. muß und gleichzeitig gucken muß, das man durch das Menü kommt. Die beiden einzigen Knöppe am Lenkrad selbst habe ich für den Limiter und für TS reserviert. Wenn ich an der Boxenstoppstrategie was änder will, muß das doch erledigt sein, bevor ich auf in der Boxengasse auf meinem Platz stehe, also während der Anfahrt zur Box und damit während des Rennens, oder?

Schönen Dank schon mal für eure Tipps und Hilfe.
 
U

User 784

Auf der Geraden immer eine Einstellung pro Runde, also rechtzeitig anfangen. In GTL z.b. geht das erst in der Box.
 
U

User 4711

OK und danke. Hatte mir schon gedacht, dass das der einzige Weg ist.
Es sei denn, man würde das mit einer gescheiten Spracheingabe hinbekommen aber dann gibt´s wahrscheinlich Stress mit TS...
 
U

User 1484

Hallo Karl-Heinz,

in der *. plr würde ich mal folgende Einstellung machen:

Relative Fuel Strategy="1" // Show how much fuel to ADD, rather than how much TOTAL fuel to fill the tank up to

So tankt er das drauf was du einstellst. Bei 0 wird nichts nachgefüllt.

Der Strategiewechsel während der Fahrt will gelernt sein.
Hier muss man die Boxenknöpfe ergonomisch geschickt belegen.
Das wären:
- Boxenstop Anfrage
- Wert hoch
- Wert runter
- Wert erhöhen
- Wert veringern

Ich nutze z.B. meistens Zielgeraden oder irgendwelche Gegengeraden, falls vorhanden. Settings können vorgenommen werden, bis du in deinem roten Kasten stehst, welcher deinen Boxenplatz markiert.
 
U

User 4711

Hi Edy46,
vielen Dank auch Dir für die Infos. In der PLR hab ich genau das eingestellt, na ja, und der Rest ergibt sich (leider) wirklich erst auf der Strecke, falls man die Boxenstoppstrategie ändern möchte.
Man sieht sich auf der Strecke...
 
Oben