*.bmp ---> *.mip ?

U

User 181

jo ich hab am wochenende einen schaltknauf gebaut. erst wollte ich ja meine startnummer, das sah dann aber irgendwie nicht so späktakulär ( :D ) aus. nun hab ich mittels winmip2 die shifter.mip in eine bmp umgewandelt und das ganze nun mit ps bearbeitet. nun alles wieder schön gespeichert und in winmip geladen. hier habe ich dann wieder das bild in eine *.mip file umwandeln wollen, doch dann kam folgende meldung:

kackwinmip.gif
?(

komisch, ich habe ehrlich gesagt nicht lust auch noch dx-SDK auf meinem heimrechner zu installieren, da es durch die ganzen debug-kacke&co ca. 20% performance wegnimmt. gibts nicht irgendwelche anderen programme die mir meine *.bmp`s in mips wandeln können?
oder hab ich vielleicht einfach was falsch eingestellt? help me please!


marc
[edit]
hier mal mein schaltknauf, hab ich vielleicht die file in photoshop falsch gespeichert?
shifter.bmp
[/edit]
 
U

User 22

WOW Schaltknauf....sieht aus wien Zapfgnubbel am Tresen :D :D :D
Gruß Ulli
 
U

User 181

allerdings, ich arbeite auch gerade heftigst dran mein cockpit in eine bierbar auf vier rädern umzuwandeln :D :happy:.
 
U

User

Marc, pack es doch erstmal in den Ordner und sieh es Dir im Game an. Ich will ja nichts versprechen, aber bei mir hat das Programm auch immer diese Meldung gebracht, trotzdem war alles OK.
 
U

User 229

Musste aber aufpassen!!! Dann wolln die Leutz nur noch 3wide mit dir in der Mitte fahren.
 
U

User 229

Original von Marc Dibo
jo ich hab am wochenende einen schaltknauf gebaut. erst wollte ich ja meine startnummer, das sah dann aber irgendwie nicht so späktakulär ( :D ) aus. nun hab ich mittels winmip2 die shifter.mip in eine bmp umgewandelt und das ganze nun mit ps bearbeitet. nun alles wieder schön gespeichert und in winmip geladen. hier habe ich dann wieder das bild in eine *.mip file umwandeln wollen, doch dann kam folgende meldung:

kackwinmip.gif
?(

komisch, ich habe ehrlich gesagt nicht lust auch noch dx-SDK auf meinem heimrechner zu installieren, da es durch die ganzen debug-kacke&co ca. 20% performance wegnimmt. gibts nicht irgendwelche anderen programme die mir meine *.bmp`s in mips wandeln können?
oder hab ich vielleicht einfach was falsch eingestellt? help me please!


marc
[edit]
hier mal mein schaltknauf, hab ich vielleicht die file in photoshop falsch gespeichert?
shifter.bmp
[/edit]

Aber um noch mal aufs Thema zurückzukommen :D Lies dir mal das hier durch. So klappts auf jeden Fall.
 
U

User 157

Ich bekomme diese Meldung auch, trotzdem funktioniert es einwandfrei.
 
U

User 229

Der Bier-Shifter sieht aber ziemlich gut aus!!! :]
 

Anhänge

  • NR2002ss001.jpg
    NR2002ss001.jpg
    5,2 KB · Aufrufe: 211
U

User

Wichtig ist: Die Bildgröße muss immer auf 512x512 umgewandelt werden!
 
U

User 181

he, auf 512x512 wandeln ?(
ich weiß, dass die komplette cartextur so groß ist, aber der schaltknauf sollte doch nur 256x128 gross sein... dachte ich jedenfalls, aber probieren kann ichs ja mal.

danke michael für deine hilfe, hab mir den text mal durchgelesen, werde aber ehrlich gesagt nicht so ganz schlau draus. wie genau hast du denn die shifter.bmp in ne *.mip umgewandelt?


marc
 
U

User 229

Das mit der Bildgröße kommt drauf an: wenn ich z.B. nen Truck mache, muss das bmp-File 512x256 px gross sein. Beim Pacecar isses dann 512x512 px. Ich mache die Umwandlungen z.Z. noch mit PapyBmp und Mutlimip oder mit PapyBmp und nem Hexeditor. Das Winmip2 hab ich noch nicht getestet. Dein Shifter-Bmp hab ich mit PapyBmp umgewandelt (Einstellungen dafür siehe hier). Das entstandene shifter.mip-File und das Original-shifter.mip-File von NR2002 (per DatX extrahiert) hab ich dann im Hexeditor geöffnet (Download). Und nun wirds sehr schwierig, den Rest zu erklären. Das steht auf Phreek's Seite bei Lesson 2 ziemlich gut beschrieben (beginnt über dem ersten Screenshot des Hexeditors). Du musst nur im Hexeditor aus dem Original-mip-File einen Teil in das entstandene mip-File kopieren, dann abspeichern, und das geänderte mip-File in den \series\cup-Ordner kopieren.

Hoffe geholfen zu haben ...
 
U

User 181

aaskla :]

habs jetzt dank deiner und natürlich euer alle hilfe geschafft meine zapfseule ins auto zu bauen *freu*. ist wirklich garnicht so schwer wie ich dachte :D.
als nächstes werde ich das backfire (das auspufffeuer) ein wenig fetter und vielleicht sogar noch ein stücken hübscher machen. mal sehn ob ichs "sauber" hinbekomme.

bis späta

marc

beckshifter.jpg
 
U

User 367

Original von Michael Franke
Das mit der Bildgröße kommt drauf an: wenn ich z.B. nen Truck mache, muss das bmp-File 512x256 px gross sein. Beim Pacecar isses dann 512x512 px. Ich mache die Umwandlungen z.Z. noch mit PapyBmp und Mutlimip oder mit PapyBmp und nem Hexeditor. Das Winmip2 hab ich noch nicht getestet. Dein Shifter-Bmp hab ich mit PapyBmp umgewandelt (Einstellungen dafür siehe hier). Das entstandene shifter.mip-File und das Original-shifter.mip-File von NR2002 (per DatX extrahiert) hab ich dann im Hexeditor geöffnet (Download). Und nun wirds sehr schwierig, den Rest zu erklären. Das steht auf Phreek's Seite bei Lesson 2 ziemlich gut beschrieben (beginnt über dem ersten Screenshot des Hexeditors). Du musst nur im Hexeditor aus dem Original-mip-File einen Teil in das entstandene mip-File kopieren, dann abspeichern, und das geänderte mip-File in den \series\cup-Ordner kopieren.

Hoffe geholfen zu haben ...

Bitte NICHT diesem Tutorial folgen. Die Header der mips sind falsch und können im Extremfall zum Systemabsturz führen. Z.Zt. kann nur WinMip NR2002 mips öffnen und erstellen.

Dazu ist nötig, dass DirectX 8.1 auf dem Rechner installiert ist, nicht die SDK.

Noch eine Anmerkung zur Bildgröße: Die Positionierung erfolgt relativ zur Breite und Höhe, man kann also beliebig kleinere oder größere Texturen verwenden. Die Breite und Höhe muß nur eine Zweierpotenz sein. Also z.B. 128, 256, 512, 1025 etc.. Einem 2048x2048 Shifter steht also nichts im Wege...
 
U

User 229

Original von Klaus Hörbrand
...
Bitte NICHT diesem Tutorial folgen.
...

Das ist verfasst worden, bevor ich auf WinMip aufmerksam wurde. ;) Fürn Einstieg wars gut - aber mit der Zeit ist die Hexeditor-Geschichte SEHR aufwändig. :( Deshalb nur noch WinMip!!! :]
 
U

User 183

Jau!
WinMip ist klasse!! :]

Vielen, vielen Dank, Klaus! :)

Hier ist mein Cockpit zur Zeit...

cockpit.jpg
 
U

User 92

Hab auch mal den Pinsel geschwungen.

cockpit1.gif


@Jan:kann man den Drehzahlmesser wo saugen,würde gut dazu passen. :rolleyes:
 
Oben