Blocking

U

User 55

Hi Leute!

Ich hatte grad ein ganz nettes Daytona Rennen und da ist mir
aufgefallen, dass wir hier noch gar nicht diskutiert haben,
was denn als Blocking angesehen wird. Die Regel ist hier ja
auch nicht ganz eindeutig. Also, ist es erlaubt über mehrere
Runden konsequent die untere Linie zu fahren oder würde ich
dafür nach dem Rennen Prügel beziehen?

cu
Michael
 
U

User 7

Also, ist es erlaubt über mehrere
Runden konsequent die untere Linie zu fahren oder würde ich
dafür nach dem Rennen Prügel beziehen?

Das bringt in Daytona gar nichts imo, weil du kannst zwar innen fahren, dein Draft kriegt man aber trotzdem. Naja es macht das überholen schwerer aber nicht unmöglich.

Dann bleibt nur noch Zick Zack fahren, aber das bringt auch nichts weil das Speed kostet und gilt allgeimen als unsportlich.

In der letzten Runde isses was anderes.

Gruss
Arvid
 
U

User

solange Du die Linie nicht mehrfach wechselst, um so das Überholen zu verhindern, ist das eh kein blocken. Wenn Du auf Deiner Linie bleibst, ist alles kein Problem. Egal welche Linie.
 
Oben