BJ Race Lowes

U

User 154

SORRY an MIKE und den REST: war ein "change line" in der ersten runde ... geht auf meine kappe (da kann ich der reko gleich ein bisschen arbeit abnehmen) ... einfach zu unkonzentriert heute !! :rolleyes: Danach noch den 4ten gang verloren, da hielt ich es für besser auszusteigen.

Dann mach ich erst mal sommerpause (über 150 Strafpunkte). Na ja, die mechaniker wirds auch mal freuen ;)
 
U

User 221

Oh, Kollege :D
da hatten wir wohl beide dieselben Probleme heute.
Ich hab zwar, soweit ich das beurteilen kann, nix verbrochen, war aber auch ziemlich unkonzentriert.
Außerdem hats mir dann so um Runde 40, nachdem ich von einem hart erkämpften 10. Platz durch einen Unfall vor mir wieder auf 21 zurückgefallen bin, auch den 4. zerrissen X(
Bin mal gespannt, wie es in N2002 weitergeht -ich bin bislang erst die Demo gefahren ;)

Gruß

Daniel
 
U

User 69

Oh, schade Martin!

Naja, läuft nicht immer so wie geplant.

Dann hast Du ja massenhaft Zeit für NR2002 Testfahrten ;) Ernsthaft. In der Umstellungspasue stehen ein paar grosse Tests an. Schau einfach ins Board für die Testzeiten.

Bis bald,
 
U

User 75

schade daniel ;(

aber mit den ausfällen wegen irgendwelchen motorproblemen wird es wohl mehr ausfälle geben als bei n4.

bin heute abend n rennen gefahren und da ist mir beim rausfahren aus der pit in lap 1 der motor abgefackelt.

was heisst eigentlich header? köpfer ?( :D :happy:

gruss micha
 
U

User 187

Sowas passiert halt. Kein Problem Martin

Mir erging es auch nicht besser, so das ich auch in Urlaub fahren kann.
Big Sorry an Viktor und Daniel war zu spät auf der Bremse.

Mike
 
U

User 179

vor ein paar wochen bin ich noch automatik gefahren und da gibt es sowas wie motor- oder getriebeschäden nicht.
aber seit ich handschaltung fahre, geht das bei mir auch los.
 
U

User

Re:

Original von Martin Straube
vor ein paar wochen bin ich noch automatik gefahren und da gibt es sowas wie motor- oder getriebeschäden nicht.
aber seit ich handschaltung fahre, geht das bei mir auch los.

Gehst vom Gas beim schalten? Ich schon und hatte noch NIE einen Motor oder Getriebeschaden.
 
U

User 123

naja ich weiss nich obs was hilft mit dem vom gas gehen. Ich mache es auch immer. und mir is schon 2x der 3. gang schon in der einführungsrunde um die ohren geflogen.
Sowie 2x der 2. gang nach restart
 
U

User 185

Das mit dem vom Gas gehe klappt auch nur wenn man mit dem wieder Gas geben wartet bis der nächste Gang eingelegt ist :D
Aber um die Sache etwas zu vereinfachen, geht doch einfach nicht vom Gas und beschleunigt die Gänge voll aus, bis direkt vor den Limiter und dann schalten, dabei braucht man nicht vom Gas gehen :]

greetz
Andre
 
U

User 146

Wichtig ist nur, daß "Automatic Clutch" aktiviert ist - hatte das dummerweise mal bei mir raus genommen und hatte dann alle 2 Rennen einen Getriebeschaden.
Seit ich's wieder drin habe, kam dies noch nicht wieder vor...
 
U

User 151

Mit Automatik Clutch schaltet er zwar schneller, aber wie Rico schon sagt, es geht derbe aufs Getriebe.
 
U

User

IMHO liegt es auch daran wie man vom Gas geht und beschleunigt. Gleich voll oder etwas langsamer... das kann aber auch täuschen.
 
U

User 181

also ich fahre "ohne" automatik-clutch. ausserdem gehe ich beim schalten vom gas bis der neue gang drin ist. bisher hatte ich in gnl-rennen mit der methode noch keine ganverluste zu beklagen... aber was bewirkt die automatik clutch eigentlich genau? wenn ich von 30mph auf 0 runterbremse legt er ja trotzdem automatisch kupplung ein und verhindert das "absaufen". also für was soll die auto-clutch gut sein? ich hab alle hilfen aus und keine ausfälle damit!?
 
Oben