BJ & CC Train New Hampshire 140702 Results

U

User

NASCAR Racing 2002 Season EXPORTED STANDINGS
Track: NEW HAMPSHIRE INTERNATIONAL SPEEDWAY
Date: 07/14/02


Session: Practice

P # DRIVER TIME
1 68 Marc Dibo 29.937
2 173 Jens Weimer 29.947
3 76 Manfred Bauer 29.953
4 478 Martin Thiemt 29.969
5 202 Thilo Huber 30.205
6 57 Dirk Wessendorf 30.220
7 28 Michael Franke 30.233
8 400 Roland Rauch 30.237
9 144 Viktor Deri 30.254
10 37 Daniel Gessner 30.317
11 92 Frank Krug 30.320
12 81 Ulli_Kratochwil 30.331
13 141 Martin Micko 30.361
14 32 Jan Frischkorn 30.368
15 275 Christoph Espeter 30.393
16 411 Markus_Neugebauer 30.397
17 888 Stefan Schrader 30.427
18 48 Wolf Fildan 30.462
19 747 Uwe Sommerhoff 30.479
20 501 Michael Henninger 30.508
21 72 Peter Kuhn 30.530
22 188 Nicole Weber 30.562
23 143 Mirko Adebahr 30.563
24 137 Richard Svetnicka 30.603
25 666 Marcus Trellenberg 30.842
26 150 Dirk Huth 31.167
27 113 Frank Zanker 31.549



Weather: Clear, 70 °F, North 0 mph



Session: Qualifying

P # DRIVER TIME
1 57 Dirk Wessendorf 30.220
2 400 Roland Rauch 30.254
3 478 Martin Thiemt 30.357
4 501 Michael Henninger 30.389
5 188 Nicole Weber 30.394
6 173 Jens Weimer 30.400
7 202 Thilo Huber 30.424
8 68 Marc Dibo 30.459
9 48 Wolf Fildan 30.522
10 92 Frank Krug 30.538
11 37 Daniel Gessner 30.559
12 28 Michael Franke 30.566
13 411 Markus_Neugebauer 30.604
14 275 Christoph Espeter 30.668
15 141 Martin Micko 30.672
16 143 Mirko Adebahr 30.691
17 32 Jan Frischkorn 30.791
18 113 Frank Zanker 30.807
19 137 Richard Svetnicka 30.880
20 888 Stefan Schrader 31.008
21 666 Marcus Trellenberg 31.055
22 747 Uwe Sommerhoff 31.127
23 81 Ulli_Kratochwil --
24 144 Viktor Deri --
25 150 Dirk Huth --
26 76 Manfred Bauer --
27 72 Peter Kuhn --



Weather: Clear, 70 °F, North 0 mph



Session: Warmup

P # DRIVER TIME
1 478 Martin Thiemt 29.928
2 76 Manfred Bauer 30.003
3 57 Dirk Wessendorf 30.068
4 68 Marc Dibo 30.117
5 173 Jens Weimer 30.134
6 202 Thilo Huber 30.168
7 400 Roland Rauch 30.173
8 81 Ulli_Kratochwil 30.242
9 92 Frank Krug 30.252
10 28 Michael Franke 30.271
11 275 Christoph Espeter 30.322
12 411 Markus_Neugebauer 30.328
13 113 Frank Zanker 30.353
14 37 Daniel Gessner 30.378
15 501 Michael Henninger 30.398
16 48 Wolf Fildan 30.403
17 141 Martin Micko 30.422
18 188 Nicole Weber 30.464
19 32 Jan Frischkorn 30.518
20 666 Marcus Trellenberg 30.548
21 888 Stefan Schrader 30.610
22 137 Richard Svetnicka 30.611
23 747 Uwe Sommerhoff 30.674
24 150 Dirk Huth 30.772



Weather: Clear, 70 °F, North 0 mph



Session: Race
Official Standings

F S # DRIVER INTERVAL LAPS LED POINTS STATUS
1 8 68 Marc Dibo 123.647 90 26* 185 Running
2 6 173 Jens Weimer -7.09 90 25 175 Running
3 7 202 Thilo Huber -10.25 90 0 165 Running
4 3 478 Martin Thiemt -24.96 90 7 165 Running
5 13 411 Markus_Neugebauer -1L 89 0 155 Running
6 5 188 Nicole Weber -1L 89 0 150 Running
7 17 32 Jan Frischkorn -1L 89 0 146 Running
8 23 81 Ulli_Kratochwil -1L 89 1 147 Running
9 4 501 Michael Henninger -1L 89 0 138 Running
10 15 141 Martin Micko -1L 89 0 134 Running
11 18 113 Frank Zanker -2L 88 0 130 Running
12 20 888 Stefan Schrader -2L 88 0 127 Running
13 12 28 Michael Franke -2L 88 7 129 Running
14 21 666 Marcus Trellenberg -2L 88 0 121 Running
15 9 48 Wolf Fildan -3L 87 0 118 Running
16 22 747 Uwe Sommerhoff -4L 86 0 115 Running
17 19 137 Richard Svetnicka -4L 86 0 112 Running
18 11 37 Daniel Gessner -18L 72 0 109 Retired
19 2 400 Roland Rauch -27L 63 0 106 Accident
20 14 275 Christoph Espeter -31L 59 0 103 Retired
21 26 76 Manfred Bauer -49L 41 0 100 Retired
22 10 92 Frank Krug -51L 39 0 97 Gearbox
23 1 57 Dirk Wessendorf -57L 33 24 99 Clutch
24 25 150 Dirk Huth -60L 30 0 91 Retired



Caution Flags: 0 (0 laps)
Lead Changes: 5 (6 drivers)
Weather: Clear, 70 °F, North 0 mph


PENALTIES
LAP # INFRACTION PENALTY
0 150 Passing on the inside Stop and go
58 28 Speeding entering pits Held for 15 seconds
58 28 Speeding entering pits Held for 15 seconds
58 28 Speeding exiting pits Stop and go
60 28 Dropping Debris Pit for repairs
 
U

User 167

So hier zum letzten mal die PIT regeln für New Hampshire

:deal:
New Hampshire Piten unter grün vor T3 mittl. Einfahrt/ Piten unter Yellow nach Turn 4, ausfahrt Backstraight

nachzulesen unter Fahrerbriefing

Habe im Patrice 2 mal darauf hingewiesen und siehe da... einige haben's immer noch nicht begriffen, sollte es am Freitag noch nicht Klappen werden sich einige Fahrer des Challenge Cup wieder in der Shootout befinden ( Shootout gilt für CC Fahrer ) X(
 
U

User 181

Original von Viktor Deri

PENALTIES
.......
60 28 Dropping Debris Pit for repairs

das hab ich ja noch nie gesehn!!! wurde michael tatsächlich wegen "liegengebliebenen trümmerteilen" bestraft??? :D

ne oder?
 
U

User 335

Muss wohl so sein, Sicherheit geht vor ;) ... wenn ich z.B. mit weniger als 4 heilen Schlappen über die Ziellinie fahr, krieg ich auch ne Black Flag wegen "Dropping Debris"...
 
U

User 68

Original von Manfred Bauer

:deal:
New Hampshire Piten vor T3 mittl. Einfahrt/ ausfahrt nach Turn 4, Backstraight

Manfred, guter Test :D

bin mal gespannt, wie lang deine Jungs brauchen um dir drauf zu kommen
 
U

User 195

sehr lehreiches training, eigentlich wie immer wenn wir auf nem neuen track sind. da kann mann offline noch soviel trainieren, soviel wie in unserem trainingsrace lernt man nirgends...! ;)
war mir außerdem neu das die trainings jetzt zusammen geschmissen wurden, ist wohl resultierend aus der mangelnden teilnahme an den vergangenen bj trainings. lief ganz gut eigentlich, außer der ein wenig übermotivierte abschuß in lap 13 von #888 stefan schrader, das mußte eigenlich nicht sein, oder??? ?(
und ein bitte auf diesem weg: versuchen beim beschleunigen und bremsen trotzdem die linie zu halten, vorallem nach dem start, da wurde ganz schön zickzack gefahren...! 8)
thx und n8
cu
 
U

User 167

Original von J.Gallert
Original von Manfred Bauer

:deal:
New Hampshire Piten vor T3 mittl. Einfahrt/ ausfahrt nach Turn 4, Backstraight

Manfred, guter Test :D

bin mal gespannt, wie lang deine Jungs brauchen um dir drauf zu kommen

Danke für den hinweiß 8o

New Hampshire Piten unter grün vor T3 mittl. Einfahrt/ Piten unter Yellow nach Turn 4, ausfahrt Backstraight
 
U

User 304

Original von Manfred Bauer
So hier zum letzten mal die PIT regeln für New Hampshire

:deal:
New Hampshire Piten unter grün vor T3 mittl. Einfahrt/ Piten unter Yellow nach Turn 4, ausfahrt Backstraight

Ähh, damit ich das richtig verstehe: Heißt das, dass ich mich erst im Turn (Scheitelpunkt der Kurve) wieder einfädeln darf? Ich habe angenommen, daß "Pit out green: Backstraight" immer die Gerade ist? Ein Screenshot wäre wohl nicht schlecht. :rolleyes:

Und wo wir gerade bei den Regeln sind, Pitspeed: 35 oder 45 ?

Schonmal Danke für die Klarstellung.

Markus
 
U

User 257

Original von Manfred Bauer
So hier zum letzten mal die PIT regeln für New Habe im Patrice 2 mal darauf hingewiesen und siehe da... einige haben's immer noch nicht begriffen, sollte es am Freitag noch nicht Klappen werden sich einige Fahrer des Challenge Cup wieder in der Shootout befinden ( Shootout gilt für CC Fahrer ) X(

Jaja, ich gehör auch zu denen die falsch eingebogen sind, ich denke aber ich habs jetzt. Aber du mußt zugeben das es schon ziemlich verwirrend ist auf dem Kurs die richtige Einfahrt zu nehmen. So gesehen war das Training für mich wichtig :happy:

Würde mich auch interessieren ob die in Real auch so querfeldein an die Box fahren. Aber gut, wir haben uns an die Regeln zu halten, keine Frage. Aber ich hoffe es wird doch nur eine Androhung bleiben wenn man falsch einbiegt gleich wieder ins Shootout zurück zu müssen. Oder wiegt ein falsches Einbiegen gleich 150 Strafpunkte ??
 
U

User 167

Richard@ Danke das du dich freiwillig meldest, dich hab ich nicht erwischt ;)

Wenn ihr euch über irgend etwas im unklaren seid wegen Piten usw. könnt ihr euch jederzeit über PN oder E-Mail an Ulli oder mich wenden ( Fahrschule ist auch ein guter Tipp) aber wenn's einer gar nicht begreifen will braucht er keine 150 Strafpunkte um wieder in die Shootout zu kommen.

Wir CC Admin sind sicher keine Unmenschen aber eine gewisse Linie muß eben einmal gemacht werden. 8o

PS: und wenn du wegen einem solchen Pit vergehen Strafpunkte bekommst beißt du dir sicher in den A....
"ICH HABE SCHON GEBISSEN" :wand:
 
U

User 229

Original von Manfred Bauer
Ich hätte ihn eher wegen Flurschaden bestraft :P

Wäre auch berechtigt gewesen. Ich war zu dem Zeitpunkt, als ich pitten wollte, gerade ... ähm ... sagen wir mal ... in Gespräche vertieft. 'Tschuldigung an Gärtner Bauer!
 
U

User 229

Original von Markus Neugebauer
Ähh, damit ich das richtig verstehe: Heißt das, dass ich mich erst im Turn (Scheitelpunkt der Kurve) wieder einfädeln darf? Ich habe angenommen, daß "Pit out green: Backstraight" immer die Gerade ist? Ein Screenshot wäre wohl nicht schlecht. :rolleyes:

Und wo wir gerade bei den Regeln sind, Pitspeed: 35 oder 45 ?

Schonmal Danke für die Klarstellung.

Markus

Es ging ja nur um die Piteinfahrt. Pitout ist auf der Gegengerade. Das macht aber die Sim automatisch. Kanns eventuell sein, dass du keinen Spotter eingeschaltet hast??? Der sagt dir, wo du wieder auf den Track darfst. Und der gibt dir auch das Pitspeedlimit (45mph), kurz bevor du in die Pit einfährst.
 
U

User 304

Original von Michael Franke

Und der gibt dir auch das Pitspeedlimit (45mph), kurz bevor du in die Pit einfährst.

Hi Michael,

das mit dem Pitout hat sich direkt nach meinem Beitrag geklärt. Nur die Frage mit der Pitspeed ist halt, dass im Fahrerbriefing 35mph steht, aber lt. "Spielregeln" von NR2002 45mph die Pitspeed ist und erst ab dieser Geschwindigkeit automatisch eine Strafe vergibt.

Ist halt blöd, wenn ich mich an die 35 halten werde und alle anderen fahren 45 ohne bestraft zu werden. Da können schon ein paar Plätze verloren gehen. Wäre nicht schlecht, wenn man wüßte, was jetzt richtig ist.

Markus
 
U

User 53

Sicher ist 45 richtig. Vielleicht war ja 35 noch bei N4 und deshalb stehts da noch drin. Warum sollte man sich die Arbeit machen und das Speedlimit niedriger setzen als das Spiel es vorgibt? Dann müßten ja die Admins jeden kontrollieren.

Gruß, Thilo
 
U

User 167

45 MPH sind richtig , da ist im Fahrerbriefing ein kleiner fehler unterlaufen "wird geändert"

Ist auch bei Pit out die Sperrlinie mitte des Turns unterbrochen und dort sind die meisten gestern raus, richtig ist auf der Geraden (Backstraight )

Pitten unter Grün ist jetzt glaube ich jeden klar
Pitten unter Gelb nach T 4 dort ist die Sperrlinie unterbrochen und dort wird reingefahren.

Sollte ich jetzt einen Blödsinn geschrieben haben bitte ich die Oberbosse um richtigstellung :rolleyes:
 
U

User 181

Original von Manfred Bauer
Ist auch bei Pit out die Sperrlinie mitte des Turns unterbrochen und dort sind die meisten gestern raus, richtig ist auf der Geraden (Backstraight )

Sollte ich jetzt einen Blödsinn geschrieben haben bitte ich die Oberbosse um richtigstellung :rolleyes:


okay, dann meldet sich nochmal der bierkönig :-)D):

zum bild Nr.1 ich dachte auch anfangs, dass bei der unterbrechung der gelben linie, ein vorsichtiges entern auf die strecke möglich ist. habe das auch letzte woche so in auf smudos training praktiziert und wurde nicht spielseitig bestraft (man bekommt an dieser stelle auch keine übliche meldungen vom spotter!).
ich habe dann aber gestern vor dem training nochmal manfred gefragt und so war die sache für mich klar. aber es kann ja nicht jeder lesen und so schaut am besten die bilder an, die sagen heutzutage eh mehr als 1000 worte :D.


ausfahrt1.jpg




------------------------------------------

BILD Nr.2 (und die richtige ausfahrtsmethode)
man sollte natürlich nicht einfach an dieser stelle ausscheren. ich wollte nur verdeutlichen ab wann ein ein einfädeln ungefähr möglich ist; . also den rücksspiegel und F2+SPACE sollte man trotzdem immer im auge haben :]

ausfahrt2.jpg


viel spaß beim üben *hehe*

marc
 
Oben