Bildschirm geht an und aus

U

User 1214

Moin seit gestern habe ich ein blödes Problem.
Ich hatte im Rfactor Menü einen Freeze. Ich kam nicht mehr raus ohne Kaltstart.
Danach begann mein Monitor an und aus zu gehen. Im Sekundenrythmus.... Ich habe den Grafikkartentreiber deinstalliert und weg war es.
Sobald ich einen anderen Treiber installiere geht es wieder los. Egal welchen......
Ich habe probiert die Hz zu verändern die Auflösung und den ganzen anderen Quatsch.
Hab auch eine neue Windows installation gemacht. Trotzdem das gleiche.

Ich weiß nicht was es ist. Könnte die Graka den Geist aufgegeben haben? Oder das Netzteil?
Kennt jemand so ein Problem? Ich weiß nicht weiter.
 
U

User 548

Passiert das auch auf dem Desktop oder nur in D3D/OpenGL Anwendungen?

Wenn es auch auf dem Desktop passiert würde ich mal einen anderen Monitor dran klemmen Monitor. Passiert es damit auch musst Du weiter suchen, Graka, Netzteil, sitzen alle Teile richtig in ihren Slots, sind die Kabelverbindungen IO? Eventuell eine Windows Installation parallel zur bestehenden machen um Softwarefehler auszuschliessen.
 
U

User 1214

Die Probleme sind tiefgründiger und schwierig zu lösen. Auf jeden Fall ist mit einer neuen Graka das Flackern weck.
Warscheinlich muss aber trotzdem ein neues Motherboard her, und einmal eine neue Windows Installation.
Arbeitsspeicher wäre auch nicht schlecht........ mmmmhhhhh und n Prozessor :D



Danke für die Bemühung. :)
 
U

User 986

hast du über DVI oder VGA angeschlossen? Wie ich gehört habe, haben einige GF8 Karten Probleme mit der Rückmeldung des DVI-Signals. Ich selbst habe nur Probleme mit meiner 8800GT in Verbindung mit Treibern aus der 169er Serie gehabt. Der aktuelle WHQL Treiber 174.51 sollte keine Zicken machen.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1214

Ich bin über DVI angeschlossen und habe nen 169er Treiber drauf. :)
Guck an ... da werde ich mal den 174 probieren. Meine neue Graka ist ne 8800 GT ;)
 
U

User 1885

Aktuellster WHQL Treiber ist der 169.25.

Der 174.53 und 174.74 sind beide WHQL aber nicht für die 8er Generation.

Die neuesten Treiber, die auch die 8er Generation unterstützen, sind nur Beta. Wobei die nicht schlecht sind.

ComputerBase - Nvidia ForceWare Beta Download

Aber Nvidia hat angekündigt noch diese Woche einen neuen WHQL Treiber für alle Serien inkl. der 8er Serie zu veröffentlichen.
 
U

User 986

Aktuellster WHQL Treiber ist der 169.25.

Der 174.53 und 174.74 sind beide WHQL aber nicht für die 8er Generation.

Die neuesten Treiber, die auch die 8er Generation unterstützen, sind nur Beta. Wobei die nicht schlecht sind.

ComputerBase - Nvidia ForceWare Beta Download

Aber Nvidia hat angekündigt noch diese Woche einen neuen WHQL Treiber für alle Serien inkl. der 8er Serie zu veröffentlichen.


Ok ist ein Quadro-Treiber. Der funktioniert aber um Welten besser mit den 8800GT Karten als der 169er. Unterstütze Karten des175.51:

NVIDIA_BR02.DEV_00F1.1 = "NVIDIA GeForce 6600 GT"
NVIDIA_BR02.DEV_00F2.1 = "NVIDIA GeForce 6600"
NVIDIA_BR02.DEV_00F3.1 = "NVIDIA GeForce 6200"
NVIDIA_BR02.DEV_00F4.1 = "NVIDIA GeForce 6600 LE"
NVIDIA_BR02.DEV_00F5.1 = "NVIDIA GeForce 7800 GS"
NVIDIA_BR02.DEV_00F6.1 = "NVIDIA GeForce 6800 GS/XT"
NVIDIA_BR02.DEV_00F8.1 = "NVIDIA Quadro FX 3400/4400"
NVIDIA_BR02.DEV_00F9.1 = "NVIDIA GeForce 6800 Series GPU"
NVIDIA_BR02.DEV_00FA.1 = "NVIDIA GeForce PCX 5750"
NVIDIA_BR02.DEV_00FB.1 = "NVIDIA GeForce PCX 5900"
NVIDIA_BR02.DEV_00FC.1 = "NVIDIA GeForce PCX 5300"
NVIDIA_BR02.DEV_00FD.1 = "NVIDIA Quadro PCI-E Series"
NVIDIA_BR02.DEV_00FE.1 = "NVIDIA Quadro FX 1300"
NVIDIA_BR02.DEV_02E0.1 = "NVIDIA GeForce 7600 GT"
NVIDIA_BR02.DEV_02E1.1 = "NVIDIA GeForce 7600 GS"
NVIDIA_BR02.DEV_02E2.1 = "NVIDIA GeForce 7300 GT"
NVIDIA_BR02.DEV_02E3.1 = "NVIDIA GeForce 7900 GS"
NVIDIA_BR02.DEV_02E4.1 = "NVIDIA GeForce 7950 GT"
NVIDIA_G70.DEV_0090.1 = "NVIDIA GeForce 7800 GTX"
NVIDIA_G70.DEV_0091.1 = "NVIDIA GeForce 7800 GTX "
NVIDIA_G70.DEV_0092.1 = "NVIDIA GeForce 7800 GT"
NVIDIA_G70.DEV_0093.1 = "NVIDIA GeForce 7800 GS "
NVIDIA_G70.DEV_0095.1 = "NVIDIA GeForce 7800 SLI"
NVIDIA_G70.DEV_009D.1 = "NVIDIA Quadro FX 4500"
NVIDIA_G71.DEV_0290.1 = "NVIDIA GeForce 7900 GTX"
NVIDIA_G71.DEV_0291.1 = "NVIDIA GeForce 7900 GT/GTO"
NVIDIA_G71.DEV_0292.1 = "NVIDIA GeForce 7900 GS "
NVIDIA_G71.DEV_0293.1 = "NVIDIA GeForce 7950 GX2"
NVIDIA_G71.DEV_0294.1 = "NVIDIA GeForce 7950 GX2 "
NVIDIA_G71.DEV_0295.1 = "NVIDIA GeForce 7950 GT "
NVIDIA_G71.DEV_029B.1 = "NVIDIA Quadro FX 1500M"
NVIDIA_G71.DEV_029C.1 = "NVIDIA Quadro FX 5500"
NVIDIA_G71.DEV_029D.1 = "NVIDIA Quadro FX 3500"
NVIDIA_G71.DEV_029E.1 = "NVIDIA Quadro FX 1500"
NVIDIA_G71.DEV_029F.1 = "NVIDIA Quadro FX 4500 X2"
NVIDIA_G72.DEV_01D0.1 = "NVIDIA GeForce 7350 LE"
NVIDIA_G72.DEV_01D1.1 = "NVIDIA GeForce 7300 LE"
NVIDIA_G72.DEV_01D3.1 = "NVIDIA GeForce 7300 SE/7200 GS"
NVIDIA_G72.DEV_01DB.1 = "NVIDIA Quadro NVS 120M"
NVIDIA_G72.DEV_01DD.1 = "NVIDIA GeForce 7500 LE"
NVIDIA_G72.DEV_01DE.1 = "NVIDIA Quadro FX 350"
NVIDIA_G72.DEV_01DF.1 = "NVIDIA GeForce 7300 GS"
NVIDIA_G73.DEV_0390.1 = "NVIDIA GeForce 7650 GS"
NVIDIA_G73.DEV_0391.1 = "NVIDIA GeForce 7600 GT "
NVIDIA_G73.DEV_0392.1 = "NVIDIA GeForce 7600 GS "
NVIDIA_G73.DEV_0393.1 = "NVIDIA GeForce 7300 GT "
NVIDIA_G73.DEV_0394.1 = "NVIDIA GeForce 7600 LE"
NVIDIA_G73.DEV_0395.1 = "NVIDIA GeForce 7300 GT "
NVIDIA_G73.DEV_0398.1 = "NVIDIA GeForce Go 7600"
NVIDIA_G73.DEV_039C.1 = "NVIDIA Quadro FX 560M"
NVIDIA_G73.DEV_039E.1 = "NVIDIA Quadro FX 560"
NVIDIA_G80.DEV_0191.1 = "NVIDIA GeForce 8800 GTX"
NVIDIA_G80.DEV_0193.1 = "NVIDIA GeForce 8800 GTS"
NVIDIA_G80.DEV_0194.1 = "NVIDIA GeForce 8800 Ultra"
NVIDIA_G80.DEV_019D.1 = "NVIDIA Quadro FX 5600"
NVIDIA_G80.DEV_019E.1 = "NVIDIA Quadro FX 4600"
NVIDIA_G84.DEV_0400.1 = "NVIDIA GeForce 8600 GTS"
NVIDIA_G84.DEV_0401.1 = "NVIDIA GeForce 8600 GT"
NVIDIA_G84.DEV_0402.1 = "NVIDIA GeForce 8600 GT "
NVIDIA_G84.DEV_0403.1 = "NVIDIA GeForce 8600GS"
NVIDIA_G84.DEV_0404.1 = "NVIDIA GeForce 8400 GS"
NVIDIA_G84.DEV_040A.1 = "NVIDIA Quadro FX 370"
NVIDIA_G84.DEV_040D.1 = "NVIDIA Quadro FX 1600M"
NVIDIA_G84.DEV_040E.1 = "NVIDIA Quadro FX 570"
NVIDIA_G84.DEV_040F.1 = "NVIDIA Quadro FX 1700"
NVIDIA_G86.DEV_0420.1 = "NVIDIA GeForce 8400 SE"
NVIDIA_G86.DEV_0421.1 = "NVIDIA GeForce 8500 GT"
NVIDIA_G86.DEV_0422.1 = "NVIDIA GeForce 8400 GS "
NVIDIA_G86.DEV_0423.1 = "NVIDIA GeForce 8300 GS"
NVIDIA_G86.DEV_0424.1 = "NVIDIA GeForce 8400 GS "
NVIDIA_G86.DEV_042F.1 = "NVIDIA Quadro NVS 290"
NVIDIA_G92.DEV_0600.1 = "NVIDIA GeForce 8800 GTS 512"
NVIDIA_G92.DEV_0611.1 = "NVIDIA GeForce 8800 GT"
NVIDIA_G92.DEV_0619.1 = "NVIDIA Quadro FX 4700 X2"
NVIDIA_G92.DEV_061A.1 = "NVIDIA Quadro FX 3700"
NVIDIA_G98.DEV_06E2.1 = "NVIDIA GeForce 8400"
NVIDIA_G98.DEV_06E4.1 = "NVIDIA GeForce 8400 GS "
NVIDIA_NV30.DEV_0301.1 = "NVIDIA GeForce FX 5800 Ultra"
NVIDIA_NV30.DEV_0302.1 = "NVIDIA GeForce FX 5800"
NVIDIA_NV30.DEV_0308.1 = "NVIDIA Quadro FX 2000"
NVIDIA_NV30.DEV_0309.1 = "NVIDIA Quadro FX 1000"
NVIDIA_NV31.DEV_0311.1 = "NVIDIA GeForce FX 5600 Ultra"
NVIDIA_NV31.DEV_0312.1 = "NVIDIA GeForce FX 5600"
NVIDIA_NV31.DEV_0314.1 = "NVIDIA GeForce FX 5600XT"
NVIDIA_NV34.DEV_0321.1 = "NVIDIA GeForce FX 5200 Ultra"
NVIDIA_NV34.DEV_0322.1 = "NVIDIA GeForce FX 5200"
NVIDIA_NV34.DEV_0323.1 = "NVIDIA GeForce FX 5200LE"
NVIDIA_NV34.DEV_0326.1 = "NVIDIA GeForce FX 5500"
NVIDIA_NV34.DEV_0327.1 = "NVIDIA GeForce FX 5100"
NVIDIA_NV34.DEV_032A.1 = "NVIDIA Quadro NVS 55/280 PCI"
NVIDIA_NV34.DEV_032B.1 = "NVIDIA Quadro FX 500/FX 600"
NVIDIA_NV35.DEV_0330.1 = "NVIDIA GeForce FX 5900 Ultra"
NVIDIA_NV35.DEV_0331.1 = "NVIDIA GeForce FX 5900"
NVIDIA_NV35.DEV_0332.1 = "NVIDIA GeForce FX 5900XT"
NVIDIA_NV35.DEV_0333.1 = "NVIDIA GeForce FX 5950 Ultra"
NVIDIA_NV35.DEV_0334.1 = "NVIDIA GeForce FX 5900ZT"
NVIDIA_NV35.DEV_0338.1 = "NVIDIA Quadro FX 3000"
NVIDIA_NV35.DEV_033F.1 = "NVIDIA Quadro FX 700"
NVIDIA_NV36.DEV_0341.1 = "NVIDIA GeForce FX 5700 Ultra"
NVIDIA_NV36.DEV_0342.1 = "NVIDIA GeForce FX 5700"
NVIDIA_NV36.DEV_0343.1 = "NVIDIA GeForce FX 5700LE"
NVIDIA_NV36.DEV_0344.1 = "NVIDIA GeForce FX 5700VE"
NVIDIA_NV36.DEV_034E.1 = "NVIDIA Quadro FX 1100"
NVIDIA_NV40.DEV_0040.1 = "NVIDIA GeForce 6800 Ultra"
NVIDIA_NV40.DEV_0041.1 = "NVIDIA GeForce 6800"
NVIDIA_NV40.DEV_0042.1 = "NVIDIA GeForce 6800 LE"
NVIDIA_NV40.DEV_0043.1 = "NVIDIA GeForce 6800 XE"
NVIDIA_NV40.DEV_0044.1 = "NVIDIA GeForce 6800 XT"
NVIDIA_NV40.DEV_0045.1 = "NVIDIA GeForce 6800 GT"
NVIDIA_NV40.DEV_0047.1 = "NVIDIA GeForce 6800 GS"
NVIDIA_NV40.DEV_0048.1 = "NVIDIA GeForce 6800 XT "
NVIDIA_NV40.DEV_004E.1 = "NVIDIA Quadro FX 4000"
NVIDIA_NV41.DEV_00C0.1 = "NVIDIA GeForce 6800 GS "
NVIDIA_NV41.DEV_00C1.1 = "NVIDIA GeForce 6800 "
NVIDIA_NV41.DEV_00C2.1 = "NVIDIA GeForce 6800 LE "
NVIDIA_NV41.DEV_00C3.1 = "NVIDIA GeForce 6800 XT "
NVIDIA_NV41.DEV_00CC.1 = "NVIDIA Quadro FX Go1400"
NVIDIA_NV41.DEV_00CD.1 = "NVIDIA Quadro FX 3450/4000 SDI"
NVIDIA_NV41.DEV_00CE.1 = "NVIDIA Quadro FX 1400"
NVIDIA_NV43.DEV_0140.1 = "NVIDIA GeForce 6600 GT "
NVIDIA_NV43.DEV_0141.1 = "NVIDIA GeForce 6600 "
NVIDIA_NV43.DEV_0142.1 = "NVIDIA GeForce 6600 LE "
NVIDIA_NV43.DEV_0143.1 = "NVIDIA GeForce 6600 VE"
NVIDIA_NV43.DEV_0145.1 = "NVIDIA GeForce 6610 XL"
NVIDIA_NV43.DEV_0147.1 = "NVIDIA GeForce 6700 XL"
NVIDIA_NV43.DEV_014A.1 = "NVIDIA Quadro NVS 440"
NVIDIA_NV43.DEV_014C.1 = "NVIDIA Quadro FX 540M"
NVIDIA_NV43.DEV_014D.1 = "NVIDIA Quadro FX 550"
NVIDIA_NV43.DEV_014E.1 = "NVIDIA Quadro FX 540"
NVIDIA_NV43.DEV_014F.1 = "NVIDIA GeForce 6200 "
NVIDIA_NV44.DEV_0160.1 = "NVIDIA GeForce 6500"
NVIDIA_NV44.DEV_0161.1 = "NVIDIA GeForce 6200 TurboCache(TM)"
NVIDIA_NV44.DEV_0162.1 = "NVIDIA GeForce 6200SE TurboCache(TM)"
NVIDIA_NV44.DEV_0163.1 = "NVIDIA GeForce 6200 LE"
NVIDIA_NV44.DEV_0165.1 = "NVIDIA Quadro NVS 285"
NVIDIA_NV44.DEV_0169.1 = "NVIDIA GeForce 6250"
NVIDIA_NV44.DEV_016A.1 = "NVIDIA GeForce 7100 GS"
NVIDIA_NV44.DEV_0221.1 = "NVIDIA GeForce 6200 "
NVIDIA_NV44.DEV_0222.1 = "NVIDIA GeForce 6200 A-LE"
NVIDIA_NV45.DEV_0046.1 = "NVIDIA GeForce 6800 GT "
NVIDIA_NV48.DEV_0211.1 = "NVIDIA GeForce 6800 "
NVIDIA_NV48.DEV_0212.1 = "NVIDIA GeForce 6800 LE "
NVIDIA_NV48.DEV_0215.1 = "NVIDIA GeForce 6800 GT "
NVIDIA_NV48.DEV_0218.1 = "NVIDIA GeForce 6800 XT "
NVIDIA_C51.DEV_0240.1 = "NVIDIA GeForce 6150"
NVIDIA_C51.DEV_0241.1 = "NVIDIA GeForce 6150 LE"
NVIDIA_C51.DEV_0242.1 = "NVIDIA GeForce 6100"
NVIDIA_C51.DEV_0245.1 = "NVIDIA Quadro NVS 210S / NVIDIA GeForce 6150LE"
NVIDIA_C51.DEV_0247.1 = "NVIDIA GeForce Go 6100"
NVIDIA_C61.DEV_03D0.1 = "NVIDIA GeForce 6150SE nForce 430"
NVIDIA_C61.DEV_03D1.1 = "NVIDIA GeForce 6100 nForce 405"
NVIDIA_C61.DEV_03D2.1 = "NVIDIA GeForce 6100 nForce 400"
NVIDIA_C61.DEV_03D5.1 = "NVIDIA GeForce 6100 nForce 420"
NVIDIA_C68.DEV_053A.1 = "NVIDIA GeForce 7050 PV / NVIDIA nForce 630a"
NVIDIA_C68.DEV_053B.1 = "NVIDIA GeForce 7050 PV / NVIDIA nForce 630a "
NVIDIA_C68.DEV_053E.1 = "NVIDIA GeForce 7025 / NVIDIA nForce 630a"
NVIDIA_C73.DEV_07E0.1 = "NVIDIA GeForce 7150 / NVIDIA nForce 630i"
NVIDIA_C73.DEV_07E1.1 = "NVIDIA GeForce 7100 / NVIDIA nForce 630i"
NVIDIA_C73.DEV_07E2.1 = "NVIDIA GeForce 7050 / NVIDIA nForce 630i"
NVIDIA_C73.DEV_07E3.1 = "NVIDIA GeForce 7050 / NVIDIA nForce 610i"
NVIDIA_C73.DEV_07E5.1 = "NVIDIA GeForce 7050 / NVIDIA nForce 620i"

Quadro Release 175
 
U

User 1214

So wie es aussieht, wird es ein kalte Lötstelle auf dem Motherboard sein, die meine Probleme auslößt.
 
U

User 1885

Ich nutze das Thread mal für ein Problem mit rFactor.

Ich weiß nicht ob jemand von euch der eine GeForce 8800GTX besitzt ähnliche Probleme mit rFactor hat.

Seit dem ich meine 8800GTX im Rechner hab, hab ich ständig das Problem das sich rFactor aufhängt, manchmal geht auch der Monitor nach dem aufhängen aus.
Das ist mir bisher nur in rFactor passiert, andere Spiele wie Crysis hab ich komplett durchgespielt, auch mehrere Stunden am Stück, ohne Probleme.
Zuletzt waren es sogar knapp 3 Wochen ohne Absturz, bis ich dann auf der Nordschleife einen Abstürzt hatte, ohne das ich was am System geändert hab, einfach so. Also 0 reproduzierbar.
An der Nordschleife liegt es nicht, da ich es beim GP79er auch schon hatte.

Vorher wo ich meine X1800XT drin hatte lief rFactor ohne Probleme, das fing erst mit der 8800GTX an, hab auch schon so viele Sachen probiert, aber bisher hat nix funktioniert. Das Problem ist auch nicht reproduzierbar.
z.B. Ich geh auf den Server und fahre eine Runde, ca. 10-20 Minuten später stürzt das Spiel ab (nicht immer, manchmal läuft es auch Stunden lang..), starte Rechner neu und fahre weiter und das mehrere Stunden ohne Hänger, kurz gesagt ich hatte es noch nie das ich einen 2. Hänger bekomme, der kommt dann erst am nächsten Tag oder so.

Grafiktreiber wurden gewechselt und getestet = nix
Chipsatz Treiber wurden gewechselt = nix
Temperaturen sollten Ok sein, zumindest keine zu hoch meiner Meinung, Grafik Max. 85°C.
Bios resettet = nix
Windows wurde auch schon neu installiert, zuletzt Vorgestern wegen Festplatte Crash, und gleich gestern Abend wieder Absturz, trotz neuen Grafiktreiber und Chipsatz Treiber.

Ehrlich gesagt ich weiß nicht mehr weiter, und bin mehr und mehr davon überzeugt das ich mir im Juni/Juli wieder eine ATi kaufen werde, auch wenn die 8800GTX schon eine schicke Karte ist. :]
Aber diese Problem kann und will ich nicht mehr haben, so macht das fahren keinen Spaß, wenn man nicht weiß ob der Rechner hält.

Vielleicht weiß jemand noch was, was ich machen kann. Weil normal scheint mir das nicht zu sein.


System:
Windows XP SP3 32Bit
Intel Q6600 @ Default
GA-P35-DS3 Rev.1.0
4GB MDT DDR2-800 5-5-5-18 @ Default
Asus GeForce 8800GTX @ Default
Enermax Liberty 500W
Creative X-Fi XtremeMusic
Samsung SpinPoint T166 500GB SATA2

?(
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 726

Hmm ich fahre nun schon seit über einem Jahr mit meiner GTX rF und hatte bisher nicht ein einziges Problem. Da du die ganzen Treibergeschichten ja auch schon durchgetestet hast gehen mir ehrlich gesagt auch die Ideen aus.
Hardwaremäßig seh ich bei dir kein Problem. Ist meiner Hardware, bis auf den Q6600, ziemlich identisch.
Und da bei dir die anderen Programme scheinbar alle einwandfrei laufen, glaube ich nicht an ein HW Problem.
Hast du mal eine frische rF Installation laufen lassen? Ohne irgendwelchen Mods und Plugins.
Ist dein Monitor über DVI, HDMI oder VGA angeschlossen?
 
U

User 2340

Du hast nicht zufällig gleichzeitig mit dem Einbau der Karte auch auf das SP3 von XP gewechselt ?
 
U

User 25

Ich nutze das Thread mal für ein Problem mit rFactor.

Ich weiß nicht ob jemand von euch der eine GeForce 8800GTX besitzt ähnliche Probleme mit rFactor hat.

Nein, keins Deiner genannten Probleme. Welche GraKa Treiber hast Du denn installiert? Ein Teil der Dinge die Du aufzählst sollen ja insbesondere bei den neuen GraKa Treibern auftreten.
 
U

User 1885

@Sebastian, An einen Hardware defekt glaube ich auch nicht, wie du schon gesagt hast, alles andere läuft.
rFactor hab ich schon mehrfach neuinstalliert, zuletzt vorgestern nach dem Festplatten Crash. Aber kaum 24 Stunden später hatte ich wieder einen Absturz.
Plugins hab ich keine Installiert (Spotter, TV, Leo, Realfeel etc.) Edit: Ohne Mods hab ich es bisher noch nicht gemacht. Da das Problem nicht reproduzierbar ist, ist es etwas schwierig das zu Testen.
Der Monitor ist per VGA angeschlossen (glaube ich?), jedenfalls hab ich zwischen dem Monitor und Grafikkarte einen Adapter, sollte ein VGA Adapter sein.
Mag rFactor vielleicht keine Quads? Wobei, das kann nicht sein, den Q6600 hab ich schon seit August letzten Jahres, und in Kombi mit der ATi keine Probleme.

@Thomas, Nein, das Problem hab ich schon seit Februar, und das SP3 hab ich erst seit paar Tagen drauf, davor SP2, ohne und mit Aktuellen Updates.

@Andy, Gestern wo ich den Absturz hatte, hatte ich den aktuellsten 175.51 WHQL Treiber drauf. Heute Morgen hab ich mal den Quadro 175.51 installiert, mal schauen wie der läuft.

Den allerersten Absturz mit der Karte hatte ich mit dem 169.21, damals aktuellster WHQL Treiber. Hab auch danach einige Betas getestet, zuletzt den 174.74. Aber ohne Erfolg.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1885

Der Treiber wäre für mich zu alt, da ich aktuelle Spiele spiel, und da ist man schon fast gezwungen neue Treiber zu installieren.

@Sebastian, was hast du für einen Treiber installiert?
 
U

User 726

Ich habe noch immer den 174.74 laufen. Der macht eigentlich keine Probleme, außer beim Antesten der GRID Demo. Da bekam ich doch glatt einen Bluescreen. Danach flog GRID wieder runter. :D
Vor dem 74er hatte ich den 169.21 Quadro. Auch der lief problemlos.

Noch ein paar Fragen: ;)
Sind die Treiber für deine Soundkarte die Originalen von Creative oder hast du modifizierte (YouPax oder ähnliche)?
Hattest du das SP3 für XP auch schon bei deiner ATi installiert?
Hast du die Möglichkeit (und Lust) dein OS auf einer zweiten HDD ohne SP3 nochmal zu installieren?
 
U

User 1885

Ok den 174.74 hatte ich auch zuvor drauf, und lief auch sehr gut, evtl. werde ich den wieder installieren wenn der PC das nächste Mal Abstürzt.

Sound Treiber sind die Originalen (aktuellster 2.15.0006), diese YouPax hab ich noch nie verstanden. :D

Ne, zu dieser Zeit gab es noch kein Final SP3. :D
Glaub da hatte ich nur SP2 drauf, ohne aktuelle Updates.
Bin mir jetzt gar nicht sicher, was ich installiert hatte wo ich die Nvidia reingemacht hab, aber glaub, da war ich auch beim SP2 ohne aktuelle Updates. :gruebel:

Die Idee hatte ich auch schon, Windows nur mit SP2 zu installieren, das werde ich vielleicht auch machen, wenn ich wieder einen Absturz hab.
 
U

User 1885

Vorhin hatte ich schon wieder das Problem.

War vorhin von 16:30-20:15Uhr auf dem GP79 Server am fahren ohne irgendwelche Probleme, auch das Rennen (90Min.) danach ohne Probleme.

Jetzt wo ich was anderes fahren wollte, ich war keine 5 Minuten auf dem Server -> Absturz. Ich konnte zwar mit ALT+TAB / STRG+ALT+ENTF auf dem Desktop zurück, aber ohne Rechner Neustart startet kein Spiel mehr.

Wenn ich das richtig sehe, muss das dann nicht etwas mit der Grafikkarte sein?
Weil als ich nach dem Absturz rFactor starte, und sobald der Wagen auf dem Drehteller erscheint hängt sich das Spiel wieder auf und komm nur mit Mühe wieder auf dem Desktop.

Nach einen Neustart bin ich weiter gefahren.. ohne Probleme.

Also wenn das mal einer versteht. :sauer2: :vogel:


Werde mal die Tage die Sachen von oben probieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben