Bilanz

U

User 205

Hi, erstmal muß ich mich entschuldigen. Ich entschuldige mich dafür, daß ich meinem geliebten GPL seit 13 Monaten den Rücken kehre.

Ich kann mir privat aktuell einfach nicht mehr die Zeit freischaufeln um halbwegs im Training zu bleiben. Allerdings hoffe ich, zur Jahresmitte wieder regelmäßiger ins Lenkrad zu greifen. Ob hier, bei meinem Lieblingscup GPLLP, oder in einer Feierabend-Fun-Gemeinschaft kann ich noch nicht sagen. Eventuell auch bei den 69ern, oder 65ern, oder 66ern, oder bei den Thundern, oder doch nur Offline?, keine Ahnung.

Wobei ich ja glaube, daß die 67er der beste, geniale Kompromiß von allen darstellen...

Kurzum, ich möchte hier und jetzt, mit erheblich Verspätung, eine persönliche GPL-Statistik präsentieren, natürlich nicht vollständig, sondern nur für den GPLLP.

Erstes Rennen meiner Statistik: 27.07.2001 Ken Tyrell Trophy Grid B Nürburgring Ausfall mit 3 Runden Rückstand, Teilnehmer u. a. natürlich Marco S., aber auch C. Achterberg, Roberto Hernandez, Michael Hambloch, Roland Wagner, Andreas Haadraake.

Letztes Rennen meiner Statistik war auch Grid B 12.02.2008 mit Platz 3 in Silver, im Honda (nach einem Blower, soweit ich erinnere).

Weiteres:
99 Starts bei Rennen (ca 3 Rennen zusätzlich, aber nur im Training, weil danach Verbindungsabbruch war.)
19 Rennen Grid B
80 Rennen Grid A

u. a.
Platz 1, 11 mal
Platz 2, 15 mal
Platz 3, 07 mal
Platz 4, 05 mal
Platz 5, 13 mal
Platz 6, 07 mal
Platz 7, 14 mal
usw.

Chassiseinsatz:
Eagle: 05
Lotus: 11
Ferrari: 66
Brabham: 6
Cooper: 3
Honda: 8
BRM: 0



Punkte Gesamt: 3.986,6
Pro Chassis:
Eagle: 207
Lotus: 528,1
Ferrari: 2.522,7
Brabham: 267,6
Cooper: 147,2
Honda: 314
BRM: 0


Ergebnisse pro Chassis u a:
Eagle: 2 mal 2ter
Lotus: 6 mal erster, 2 mal 2ter
Ferrari: 4 mal 1ter, 9 mal 2ter 5 mal 3ter
Brabham: 1 mal 3ter
Honda: 1 mal erster, 3 mal 2ter, 1 mal 3ter



So, jetzt wißt ihr es. Ich bevorzuge Ferrari allgemein, Lotus in Monza, Eagle in Spa, Honda sporadisch. Brabham ist ein Erlebnis (Stichwort TDI, (aus 2002)) , mit dem Cooper werd ich nicht warm, und für den BRM bin ich zu lahm.

Im übrigen sei für die Jüngeren gesagt, daß bis Oktober 2005 das letzte Rennen als GP ausgetragen wurde. Also 2h. Das war schon eine besondere Situation, die für mich die GPLLP-Trophy auch so besonders gemacht hat.
Letztes Rennen, 2h, doppelte Punkte, da konnte die Trophy nochmal richtig auf den Kopf gestellt werden..

GPLLP-Trophy Statik:
3 mal 1 ter
4 mal 2 ter
5 mal 3 ter


In diesem Sinne: So long, folks
 
U

User 988

Hi Ralf,

an den letzten GP kann ich mich auch noch erinnern, war doch Rouen oder? Das war echt noch ne Herausforderung.

Ich hoffe alles wird so laufen wie du dir das vorstellst und wir dich hier im Sommer wieder begrüßen können. Ich musste auch oft genug aufhören. Man kommt nie davon los :D
 
U

User 1548

Im übrigen sei für die Jüngeren gesagt, daß bis Oktober 2005 das letzte Rennen als GP ausgetragen wurde. Also 2h. Das war schon eine besondere Situation, die für mich die GPLLP-Trophy auch so besonders gemacht hat.
Letztes Rennen, 2h, doppelte Punkte, da konnte die Trophy nochmal richtig auf den Kopf gestellt werden...
exakt eine Trophy später bin ich erst eingestiegen ;(
 
U

User 1548

Statistik

hab auch mal ein wenig gestöbert:

die meisten Trophies seit Urbeginn inkl. Wintercup hat gewonnen: 8)

Statistik_Trophies.PNG



der Wintercup und die ersten vier Trophies fehlen leider in der folgenden Übersicht, aber unter den aufgelisteten 84 Siegern aller GPLLP Rennen ever macht Marco auch hier keiner was vor :D

Statistik.PNG
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben