Rookiecup - Before & After Martinsville 30.03.2009

U

User 3249

Rookie Cup #12 in Martinsville

Wer hier nicht unnötig Strafpunkte sammeln möchte und in Texas auf der Tribüne Platz nehmen will,sollte sich in den kommenden Stunden öfters beim Training sehen lassen.

Martinsville ist wieder ein Asphaltierter Yoghurtbecher und ist dazu noch Flach wie ein Frühstücksbrett.

Kaum aus der einen Ecke heraus,kannst du wieder auf die Bremse gehen.
Wallkontakte werden Gnadenlos bestraft und Quer auf dem Track zu stehen bedeutet zu 75% ein Totalausfall bzw. Massencrash.

Ich denke das diese Situationen keiner Verantworten möchte.

Gute Trainingszeiten liegen im Durchschnitt bei 21.3 Sekunden pro Runde.

Ähnlich wie in New Hampshire ist ein Kontrolliertes Anbremsen ohne die Reifen zu blockieren angebracht.
Ansonsten ist der Ritt in die Wall ab Lap 10 nichtmehr zu vermeiden und der Kurvenradius wird Größer und Größer,bis das Car an der Wand entlang kratzt.

Ruhe und ein gelassener Rythmuß ist für diesen Track das beste Rezept.


Let`s have Fun Ladys :green:
 
U

User 948

Gridmail ist raus.

Gastfahrer & Rookies die keine bekommen haben bitte hier melden.

See You on Track

Schönen Sonntag

Sönke
 
U

User 3965

zu schauen darf ich ja als gesperrt ganz normal auf dem server oder?
 
U

User 4154

@matthias: Nein, eigentlich darfst du nicht auf den Server. Du müsstest erst einen Admin fragen. Die sagen aber eigentlich nie "nein". Aber grundsätzlich ist es NICHT GESTATTET als gesperrter Fahrer auf dem Server zu joinen!!!

Gastfahrer & Rookies die keine bekommen haben bitte hier melden.

Ich mache gerne nen Gastfahrer, Sönke :)
 
U

User

seit wann?bisher ist doch noch jeder gesperrte auf dem server gekommen zum schauen.wusst ich noch gar net das es grundsätzlich verboten ist. wieder was gelernt ;)
 
U

User 3584

Das stimmt nicht!!!
Joinen darf man wenn man gesperrt ist,aber nicht fahren!!!
 
U

User

auch gut..auf jeden fall lasst es ruhig angehen und zeigt nen schönes rennen da im minioval..gutes gelingen und viel spass :]
 
U

User 4154

Leute, schaut doch einmal in die eigenen Regeln bevor ihr sowas postet :(

§10.3 Startberechtigung
Jeder Fahrer ist verpflichtet, mit Hilfe der Datenbank selbst zu überprüfen, ob er startberechtigt ist. Wird festgestellt, dass ein Fahrer trotz Rennsperre auf den Server ´joint´, wird er des Servers verwiesen. Nimmt er sogar am Rennen teil (d.h. steht er in der Startaufstellung), wird er des Servers verwiesen, das Rennen als nicht teilgenommen gewertet und er wird für das nächste Rennen gesperrt.

Wenn Sönke nun mies wäre - naja er ist auch mies :D, aber nicht so mies; ein ganz schlimmer ist er halt - dann würde er euch also nach dem joinen einfach ohne Worte wieder des Servers verweisen. Warum? Weil es halt nicht gestattet ist dort zu joinen, warum sonst!
Außerdem glaube ich mich an einen TS-Dialog zwischen Ricardo Krause und Jörg Kormany erinnern zu können, in dem genau dieser Sachverhalt erläutert wird, weil einem Fahrer gesagt wurde "hey, du bist doch eigenltich heute gesperrt" und dieser überhaupt nicht verstand, warum man ihn deshalb (es war ja Training) überhaupt ansprach.
 
U

User 3249

Joinen hin oder her.

Heute geht es wie immer um nichts,denn wir Fahren im Rookie Cup.

Laut DB gehe ich mit 110 Strafpunkten ins Rennen.
Da ich mir die Restlichen 10 Punkte ersparen will,werde ich im Grunde genommen nur durch Anwesenheit glänzen und mein Car gemütlich über den Track schieben. Wer es Eilig hat,darf gerne vorbeiziehen.

Also nicht wundern,wenn ich mich zu nichts hinreißen lasse.
Ich werde einen Teufel tun und mir den Startplatz in Texas versauen.

Wichtig.
In den Kurven schön auf 55-65 mph bleiben und ca. 2-3 Sekunden vor Kurveneingang anfangen zu bremsen.
Wer mir dann hinten reinschießt und SP`s sammelt,ist selber Schuld.

Ich will in Texas Starten,alles andere ist mir Scheißegal !!!
 
U

User 948

@Pete,

ich gehe mal davon aus das Du einen Witz machst.

@Laurenz,

verunsicher mir die Leute hier nicht.

Gesperrte Fahrer dürfen NUR im RC auf den Server und NUR zusehen.

Wagen anfassen und bewegen ist verboten und würde zu eiem Serververweiss führen.
 
U

User 4154

@Laurenz,

verunsicher mir die Leute hier nicht.

Gesperrte Fahrer dürfen NUR im RC auf den Server und NUR zusehen.

Wagen anfassen und bewegen ist verboten und würde zu eiem Serververweiss führen.

Also dann sind 1. die Regeln falsch und 2. ist das dann seit letztem Jahr geändert. Ich kann mich wie gesagt noch an ein Gespräch erinnern in dem dazu Stellung bezogen wurde. Aber letzten Endes ist es wirklich egal, wenn man so nette Admins hat :p
 
U

User 3249

@ Stephan

Ich werde sicherlich eine Angemessene Geschwindigkeit an den Tag legen,um nicht als wie du es Beschreibst Blockade zu funguieren.

Ich glaube kaum,das du diese Fahrweise jemals bei mir vorfinden konntest.

Dennoch steht diesesmal mein Strafenkonto vom versauten New Hampshire Race im Vordergrund.
Weswegen ich für manch einen etwas Langsam wirken werde.

Mehr als 12 Leute gehen Heute eh nicht an den Start.
(Wenn es überhaupt 12 werden)
 
Oben