Bau Dir einen Spotter !

U

User 3205

Mahlzeit !

Da mein SPotter jetzt mal lagnsam aber sicher langweilig wird, frage ich mal hier, wie ich den ersetzen kann. Würde mir da gerne was zurecht schnippeln...


Weiss bisher das es im Ordner ../spcc liegt. Darin die Datei...sieht mir sehr danach aus;)

Wie siehts aus, wie geht das?
 
U

User 312

Die spcc.dat mit Winmip entpacken, dann hast du alle wav Dateien, die du dann editieren kannst.
Es reicht, wenn du die wav Dateien in das gleiche Verzeichnis legst, in dem die spcc.dat liegt, gleichnamige wav Dateien "overrulen" jene, die in der dat liegen.
 
U

User 3205

Na das hat so noch ncith geklappt...Habe SOund aufgenommen, war aber verwundert, das die internen Sounds zB 60 KB gross sind und meine mit der gleichen dauer ca. 300 KB.
Waren im Game nicht zu hören und dann ist Nascar mitten beim fahren abgekackt...

Ich will n neuen Spotter !!!
 
U

User 3606

oh!!! Ist es denn auch möglich eigens mit dem Mikro aufgenommene Sounds als Spottersounds zu ersetzen??(natürlich nur mit den gleichen Commands)

Beispiel: let him by-----}lass ihn vorbei Junge...
 
U

User 3205

oh!!! Ist es denn auch möglich eigens mit dem Mikro aufgenommene Sounds als Spottersounds zu ersetzen??(natürlich nur mit den gleichen Commands)

Beispiel: let him by-----}lass ihn vorbei Junge...

Genau das wollte ich ja, mag NASCAR aber irgendwie nicht...nur mit meinen eigenen englischen Sounds^^
 
U

User 312

Ricardo, du wirst mit Standard Samplerate und Stereo aufgenommen haben.
Habe gerade vorher eine Datei editiert, die hatte nur 5.512kHz mono, probier das mal aus.
 
U

User 1180

Das sind die 540 Spotter wav files von DWarehouse die in den sound/spcc Order gehören. Dabei bleibt die spcc.dat ungeändert. Du könntest wav dateien aufnehmen und sie so benennen wie die der 540 add on wav files. Mit welcher bitrate etc du es aufnehmen musst weiss ich nicht.
 
U

User 3205

Das sind die 540 Spotter wav files von DWarehouse die in den sound/spcc Order gehören. Dabei bleibt die spcc.dat ungeändert. Du könntest wav dateien aufnehmen und sie so benennen wie die der 540 add on wav files. Mit welcher bitrate etc du es aufnehmen musst weiss ich nicht.

Hmm..die hab ich ja, allerdings im SPCC Format..


Aufnehmen tue ich mit Audacity...mal schauen wo man da was einstellen kann...

Wie zur Hölle soll man wo einstellen das man nur in Mono aufnehmen möchte...Hmm...


EDIT: Ungefähr hinbekommen, allerdings ist die Org. datei 5 KB gross, meine aufgenommene 172 KB...

EDIT 2: Ausserdem: Wenn ich die aufgenommene Datei abspielen will, sagt mir jeder Player, dies sei ein nichtunterstütztes Format...
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 3792

Das sind die 540 Spotter wav files von DWarehouse die in den sound/spcc Order gehören. Dabei bleibt die spcc.dat ungeändert. Du könntest wav dateien aufnehmen und sie so benennen wie die der 540 add on wav files. Mit welcher bitrate etc du es aufnehmen musst weiss ich nicht.

Voll geil! Danke, George für den link. :daumen:
Spotter ist etwas leise dafür aber mehr real-feel und vor allem mal ne abwechslung zur originalen Mr.Perfect-stimme... :)
 
U

User 1180

Gern. In den NR03 Sound Optionen kannst du auch den Spotter lauter drehen bzw. andere Sounds leiser drehen. 3D Sound würd ich abgeschaltet lassen. Damit es nicht "Race back to the line" heisst wenn es gelb wird kannst noch die yelout datei in den nr03/sound/spcc Ordner kopieren. "Gentleman start your engine" Sounds gehen in den nr03/sound Ordner
 
U

User 3606

sind sehr gelungen die Start Your Engine Sounds. Hab immer noch Gänsehaut:D
 
U

User 3205

Kann mir vllt. jemand sagen was ich nun beim WAV´s aufnehmen falsch mache?? Warum der Grössenunterschied so gross ist....?
 
U

User 1431

und vor allem mal ne abwechslung zur originalen Mr.Perfect-stimme... :)
genau das schätze ich an meinem spotter :D

frage an die cracks: kann ich auch nur einzelne files ersetzten? zb die start your engine files und das, was er nach dem rennen sagt?

müsste gehen oder? den rest nimmt er einfach ausm standardpack, wenn er keine datei dazu findet.
 
U

User 713

@Ricardo: Mach mal folgendes:

1. Deine neue selbsterstellte Datei sollte eine *.wav Datei sein.
2. Öffne diese Datei jetzt mit dem Windowsinternen Programm Audiorecorder (Zubehör/Unterhaltungsmedien/Audiorecorder).
3. Gehe dann auf Datei/Eigenschaften.
4. Jetzt konvertieren.
5. Wähle hier aus: PCM - 44,100 kHz; 8 Bit; Mono 43 KB/Sek.
6. OK.
7. Speichere die Datei ab und lege sie im NR2003-Sound-SPCC-Ordner ab.

Habs nicht getestet, da ich nicht erst ne Datei aufnehmen wollte - sollte aber funktionieren.
 
U

User 312

Steht schon alles da, Ricardo.
Die Dateien sind mono, Samplerate auf 5.512Hz (ich hatte kHz geschrieben, das war falsch).
Deine Dateien sind ziemlich sicher deswegen größer, weil du eine höhere Samplerate bei der Aufnahme genommen hast, das sieht man alles ganz links in der Wellendarstellung der wav Datei.
axmrhsigqqf1rmtet.jpg


In den Settings kannst du diese Samplerate für deine Aufnahme einstellen.

Gabi:
Wenn du die spcc.dat entpackst und nur die wav Datei, die du anders haben willst, in den selben Ordner legst wie die spcc.dat, dann "overruled" diese wav Datei jene, die in der spcc.dat liegt (hm, steht auch schonmal da, hihi, lest gefälligst, ihr Schneggen!).
 
U

User 3205

Ja Axel, hab ich ja gemacht, aber wenn ich das dann abspielen will mit nem beliebigen Player sagt der mir, das Audioformat würde nicht unterstützt werden, da kein Codec dazu da ist. Spiele ich die Datei im Audacity an hört es sich an wie aus einem Horrofilm..so monströs verzerrt...

@Robert: jau, Datei behält nach dem Speichern gleiche grösse und geänert hat sich nix. Ist nicht "wiedergebbar"-_-

EDIT: So. Originaldatei: 5 KB, meine Datei: 53 KB....ob das gut geht?^^
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 312

Dann nimm doch mal die yelout.wav aus diesem thread, dann deine Aufnahme, sodass beide in Wellenform untereinander zu sehen sind, und poste einen Screenshot davon hier.

Deine wav Datei selbst wär auch nicht schlecht, dann schaue ich sie mir mal an.

EDIT:
ich denke mal, es lag an den export settings, die musst du wohl bei "unkomprimiertes exportformat" so einstellen:
axmsv9opydv9djwpx.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 3792

frage an die cracks: kann ich auch nur einzelne files ersetzten? zb die start your engine files und das, was er nach dem rennen sagt?

müsste gehen oder? den rest nimmt er einfach ausm standardpack, wenn er keine datei dazu findet.

bin zwar kein "crack" :D aber es ist so, wie du sagst. alles was die engine an external soundclips findet, kriegt höhere priority.

habe erst nachträglich mal die "start your engines" clips downloaded und die meisten sind schon viel peppiger als die originalen. jedenfalls die von v2. bei v1 fand ich nur 2-3 gut. leider kam dann gestern beim rookie-rennen doch ein standard clip (der mit "is this thing on...??" hehe. auch witzig...)
sonst ging mit den neuen clips im rennen viel mehr ab, fand ich. atmosphärisch nochmal etwas "realistischer".

weiss eigentlich jemand zufälligerweise gerade, woher das "yentlemen [sic], start your engines" beim videoclip "Video_DOM_Atlanta" stammt (bevor ich jetzt direct Conner damit belästige)? glaube aus einem film... kommt mir jedenfalls altbekannt vor. finde den typ kultig. :happy:

man sieht sich. 10/4. :D
 
Oben