Automobilista (AMS) - Mods

U

User 11646

EEC 1.4 erschienen. Changelog:mercedes amg body update (made by gpfan)material fix on huracan steering wheelupdated some values on each cars hdv fileadded low ffb boostfixed doubled lines on 488 hdvincreased base ffb value on f430, f458 and f488tire physic update on all carshttp://gtr2-endurance.forumotion.org/t3392-ams-eec-gt3-base-v1-4-updated-29-08-2016
ams2016-08-0812-19-07-746.png​
 
U

User 162

Ja,
in der Realfeel.ini direkt einstellen oder über die Console mit den Tastaturbefehlen während dem Fahren.
 
U

User 10534

Ja,
in der Realfeel.ini direkt einstellen oder über die Console mit den Tastaturbefehlen während dem Fahren.

[FONT=&quot]Ich finde nur eine RealFeel.ini . Und die ist im Hauptordner von AMS. Aber da würde ich doch das komplette FFB stärker oder schwächer machen oder nicht? Das FFB bei allen andren Autos ist super, nur bei der DTM ist es halt zu stark. Kann ich es nicht NUR für die DTM schwächer einstellen? Oder bin ich zu blöd es zu finden? [/FONT]
 
U

User 162

Ja,
in der Realfeel.ini direkt einstellen oder über die Console mit den Tastaturbefehlen während dem Fahren.

Ich finde nur eine RealFeel.ini . Und die ist im Hauptordner von AMS. Aber da würde ich doch das komplette FFB stärker oder schwächer machen oder nicht?

Hi,
Du kannst da das FFB für jede Autoklasse einstellen. Öffne die Realfeel.ini und suche den Eintrag von den T5 und ändere dann den Wert in der Zeile "MaxForceAtSteeringRack=-4000.000000" , der steht für die Stärke des FFB. Ich glaube je höher desto leichteres FFB. Du kannst ja mal zum Testen in 1000er Schritten ändern.
Für die Minis ist das z.B der Bereich [MiniC], für die Marcas der Bereich [Marca] , also alle Zeilen (9 Stck) die da drunter stehen sind für die entsprechende Autoklasse.
 
U

User 12727

Ich habe ein Tool gefunden, mit dem man rF1 mods nach GSCE 2013 konvertieren kann.

Kennt jemand etwas, mit dem man wiederum einen GSCE 2013 mod nach AMS konvertieren kann?

Oder kennt Ihr jemanden, der so etwas macht?

Viele Grüße
Stefan
 
U

User 4652

Ich würde von sowas abraten. Einen mod 2x zu konvertieren der eigentlich für was ganz anderes gemacht wurde, ob das immer gut geht? Ich kenne aber auch keinen Konverter der das automatisch macht, aber manche hier kennen sich glaub ganz gut aus und wissen wie man das hinbekommt. Ob das Ergebnis dann wirklich was taugt stelle ich aber mal in Frage.

Sicher ist AMS mit rF in gewisser Weise verwandt, es ist aber trotzdem ein anderes game.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 12727

Hallo David,

danke für die Info. Ein einfaches Kopieren von GSCE nach AMS scheint aber nicht zu funktionieren.
Bekomme das Fahrzeug dann in AMS nicht angezeigt. Muss mich mal näher damit befassen.

Beste Grüße
Stefan
 
U

User 14429

Moin, URD ( http://www.unitedracingdesign.net/shop ) hat für AMS die T5 released. Finde das FFB aber viel zu stark bei diesen Fahrzeugen. Kann ich das FFB pro Auto einstellen wie z.b. in AC oder R3E ?


mittlerweile gibt es ja ein Update des URD Mods...

auch skinpacks sind verfügbar
DTM 2016 von speedracer1893
http://www.racedepartment.com/threads/ams-urd-t5-dtm-skin-pack-2016.128539/


DTM 2012 von unitedsimracing
http://www.racedepartment.com/threads/ams-dtm-2012-skinpack.128597/
 
U

User 70

Ich hab mir sämtliche F1 Mods so kopiert, hat immer geklappt.

Welchen Mod möchtest du kopieren? Sonst schau ich mal obs bei mir klappt.
 
U

User 197

Servus zusammen!

Ich habe ein Problem mit einem selbsterstellten Custom Skin für den EEC GT3 Mod.

Bei allen anderen Wagen (Audi, Porsche, Benz, Aston) funktionieren meine Skins und werden ingame auch angezeigt.
Einzig beim Renault RS.01 sehe ich zwar das neue Team aber immer nur den Standartskin.
Dateinamen sind allesamt korrekt.

Jemand ne Idee woran es liegen kann bzw. ist dieses Problem bekannt?
 
U

User 197

Ja bzw. sinds nur zusätzliche Wagen zu einer bestehenden.

Die Autos werden mir ja auch angezeigt (Team/Fahrer/Reifen/Felgenfarbe etc passt alles) nur halt allesamt mit dem Standard-Skin des EEC-Mods
 
Oben