Automobilista (AMS) - Grafikeinstellungen

U

User 4652

Ab sofort bitte alles zu Grafikeinstellungen (sowohl ingame oder über Treiber) hier rein posten.
 
U

User 9274

Moin!

Ich hab bei einigen Tracks massive Einbrüche oder von vornherein schlechte FPS. Hab' das Gefühl, nur bei Mods.

System:

INTEL I7 3770k@4,2
16GB Corsair Vengeance RAM
Netzteil BeQuiet 750W Pure Power
GPU SAPPHIRE AMD Radeon R9 390 Nitro
AMS Beta auf 'ner SSD

Ich war jetzt der Meinung, da könnte ich bei AMS alles komplett hoch fahren in den Einstellungen...bin jetzt aber noch am basteln.
Sowohl im Treiber, der eigentlich recht komfortabel ist zum Einstellen, als auch in AMS selbst.
Hat da jemand ähnliche Erfahungen?

Und jetzt kommt bitte nicht mit AMD/NVidia :D
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 8033

Bei Standard Reiza Strecken und Fahrzeugen auch? Falls nicht, beantwortet das ja deine Frage.
 
U

User 9274

Moin Jürgen!

Hm, ja hab das Gefühl, daß Mods schlechter laufen als Original-Content.
Die Frage wäre, woran das liegen könnte und ob das bei euch auch so ist. Hab z.B. mal den 92er F1 Mod auf Barcelona getestet.
Ruckelt wie Sau :happy:
Naja, wenn es denn an den Mods liegt, mach ich mir keine Sorgen....die sind ja bestimmt kaum bis überhaupt nicht angepasst und sind stumpfe Konvertierungen, oder?
 
U

User 8033

Das ist leider das Problem. Da werden, warum auch immer, 1:1 (GSC/AMS) konvertierte Strecken & Mods rausgehauen, ohne die neuen Features von AMS zu implementieren. Die Erkenntnis, dass die Modder damit AMS/Reiza einen Bärendienst erweisen, ist wohl in deren begrenzten Sichtweise nicht vorgesehen. Sorry, wenn ich so rumzicke, aber mich regt das einfach nur auf ;)
 
U

User 9274

Das ist leider das Problem. Da werden, warum auch immer, 1:1 (GSC/AMS) konvertierte Strecken & Mods rausgehauen, ohne die neuen Features von AMS zu implementieren. Die Erkenntnis, dass die Modder damit AMS/Reiza einen Bärendienst erweisen, ist wohl in deren begrenzten Sichtweise nicht vorgesehen. Sorry, wenn ich so rumzicke, aber mich regt das einfach nur auf ;)

Ja, da hast du recht! Aber: ich denke, daß die ganzen Sachen irgendwann richtig angepasst werden. Z.B. die CART Extreme Mod, die übrigens schon sehr sauber läuft. Wenn viele/einige Mods sauber umgesetzt werden, ist das schon klasse...
 
U

User 2740

Die Einstellungen die Jürgen verlinkt hat, sind klasse. Ich hätte aber z.B. den Asphalt gerne noch ein wenig dunkler. Durch Einstellungen in Windows mit extrenen Tools oder Nvidia ergeben sich überhaupt keine Änderung.

Mache ich etwas falsch oder geht das in automobilista nicht?
 
U

User 16597

Die Probleme mit, teils sehr starkem, Ruckeln auf Mod-Strecken habe ich bei mir auch gelegentlich. Und das trotz sehr guter Hardware.
Wie kommt es eigentlich dazu, das immer wieder KI-Fahrzeuge im Nichts verschwinden, und plötzlich wieder auftauchen? Da fährt man eine lange Gerade, und vor einem verschwindet ein Fahrzeug nach dem anderen und man ist allein auf der Strecke, kommt dann zu ner Kurve, und plötzlich tauchen alle wieder auf.
Ich finde nichts in den Einstellungen, wo man die Entfernung der Sichtbarkeit einstellen könnte...
 
U

User 4503

Habe nun aus Spaß mal AMS installiert. Macht Spaß mit Mods. Aber egal was ich mache, ob im Game oder bei Nvidia. Anti Aliasing scheint nicht zu funktionieren. Schaut echt grausig aus. Habt ihr eventuell Ideen?
 
U

User 12376

AA glaube funktioniert glaube ich nur im Fenster-Vollbild Modus.

Grüße

Gesendet von meinem Pixel 2 mit Tapatalk
 
U

User 9274

Moin :)

Bin zwar mit AMD GraKa unterwegs....habs bei mir rein über den Treiber eingestellt. Da gibts doch bei nVidia auch bestimmt diverse Einstellungen ?(

Muss man dann (bei AMD) halt auf "Einstellungen überschreiben" stellen. Wie das bei nVidia aussieht, keine Ahnung...
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 4503

Habs.. sieht jetzt Super aus. Man muss nur im Grafik Config Tool SweetFX deaktivieren. Dann funktioniert es wunderbar :) Feinschliff gab es über den Nvidia Treiber.
 
Oben