Automobilista 2

U

User 11646

Die GT3 wurden auch in der jetzigen Phase angepasst.
Aber, was meinst Du speziell? MMn waren die doch schon okay. Die GT1 könnten noch was vertragen da sie fahren wie Hovercrafts bei schnellen Passagen wie Mutkurve.
 
U

User 20131

User 10534 inwiefern benötigst du fü die gt3 eine anpassung ? böse zungen sollen behaupten das die eh zuviel grip haben.

ich "scheuche" den M8 GTE, teste mal den ;)
 
U

User 10534

Beispielsweise im Brünnchen auf der NOS habe ich mit der Bodenwelle extreme Probleme. Aber nur mit den GT3s. Die GTEs fahren sich schon um einiges besser, Mal abgesehen vom besserem Grip.

Gesendet von meinem SM-N986B mit Tapatalk
 
U

User 20131

Setzt du auf in der Bodenwelle oder was geschieht da ?
Zugegeben, Nos fahre ich nur in AC.
Man müsste mal Vergleiche von AC und iR heran ziehen mit GT3.

GTE sind fast Liebe in AMS2
 
U

User 11646

Die Bodenwelle in der Rechtskurve. Ich meine, die ist allgemein ein "Bug" der zu beseitigen ist.
An der Stelle gibt es in real keine Wellen und wenn doch, ist das Jahre her.
Die haben ja etliche Km neu geteert und auch mit den GT1 oder dem DBI VR ist das an der stelle gefährlich und man sollte 20km/h speed rausnehmen.
 
U

User 4829

Das Monatsende ist bald da und das Monza DLC steht an.
Für nicht Beta Besitzer aber Monza Fans ein kleiner Spoiler......
zZt haben wir bereits 7 Layouts aus 3 Epochen im Test :giggle:
Die sollten lieber erst mal die DLCs komplett fertig machen, ehe schon wieder ein neues kommt. Von Spa ist die historische Streckenvariante immer noch nicht draußen. Aber ein neuer DLC bringt natürlich erst mal wieder Geld in die Kasse. Warum sollte man da einen alten, für den man schon kassiert hat, fertigstellen.
 
U

User 197

Nunja. Vielleicht weil mit dem Release des DLC bereits angekündigt wurde die historische Variante nachzuliefern wenn sie fertig ist. Und diese dauert halt. Deshalb werden andere Projekte ja nicht komplett ad acta gelegt
 
U

User 20791

Ich hab auch den Monza DLC bereits bezahlt. Vor ca 2 Jahren :P

Die sollten lieber erst mal die DLCs komplett fertig machen, ehe schon wieder ein neues kommt. Von Spa ist die historische Streckenvariante immer noch nicht draußen. Aber ein neuer DLC bringt natürlich erst mal wieder Geld in die Kasse. Warum sollte man da einen alten, für den man schon kassiert hat, fertigstellen.

Geld in der Kasse ist aber auch wichtig. Wer seine Mitarbeiter nicht bezahlen kann liefert gar nichts mehr.
Es ist unbestreitbar daß Reiza ackert was nur geht. Die Madnes Engine hat ihnen aber mächtig viel nicht kalkulierte Zeit und damit Resourcen gekostet. GSD sind das echte Fans und haben das Herz daran zu Arbeiten. Eine europäische oder amerikanische Firma hätte wahrscheinlich schon längst alles hingeschmissen.
Zu wenig Verkäufe, zu wenig Resourcen, zu hohe Kosten, zu viele Trolle. Projekt beendet :rolleyes2:
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 21612

Ich muss sagen, die alte Monza Version, ich weiss nicht mehr wie die genannt wird in AMS2 irgend was mit 10K mit den 2 engen Schikanen und der Extra Runde auf dem Oval, ist einfach genial zu fahren. Ich war eigentlich nie ein Monza Fan, ich finde das aktuelle GP Layout nicht sehr toll aber diese Zusatzversionen sind einfach genial. Bin gestern mit dem ProCar einige Runden gefahren und freue mich auf die Veröffentlichung.
 
U

User 20791

Auf Steam bereits angekündigt, aber die final Version wird noch ein paar Stunden dauern
 
U

User 4829

Nunja. Vielleicht weil mit dem Release des DLC bereits angekündigt wurde die historische Variante nachzuliefern wenn sie fertig ist. Und diese dauert halt. Deshalb werden andere Projekte ja nicht komplett ad acta gelegt
Ich fühle mich jedenfalls trotzdem irgendwie verarscht. Das Spa-DLC hat 10 Euro gekostet, verbunden mit der Ankündigung, das die historische Strecke kommt. Und jetzt wird an neuen DLCs gearbeitet, obwohl das schon längst bezahlte immer noch nicht geliefert wurde.

Man kann ja an neuem Content arbeiten. Aber es gehört sich einfach, das man den Kunden das bereits seit langem bezahlte Material auch zur Verfügung stellt.

Mir geht es nicht um die zehn Euro. Aber OK finde ich das nicht. Und ich werde in Zukunft ganz sicher kein DLC mehr kaufen, was nicht komplett ausgeliefert wird.
 
U

User 9861

Kann das Monza DLC nicht kaufen, es wird gesagt, dass ich mein Warenkorb überprüfen solle, weil ich es sonst ein zweites Mal kaufen würde. Ich besitze es aber laut DLC Liste im Shop nicht. Steam neugestartet, Update auch geladen aber es geht einfach nicht.
 
U

User 1112

vermutlich ist Monza in dem DLC "Automobilista 2 Premium Track Pack" aus August 2020 enthalten.

Bei mir steht beim DLC Monza "in Bibliothek"..... ohne das ich was zusätzlich gekauft habe.

Monza wird auch nicht bei mir als eigenes DLC in Steam angezeigt ( rechte Maus, Zusatzinhalte ), kann ja auch nicht, weil es im Track Pack drinne ist.
 
U

User 17672

Wie sieht es denn im Moment mit dem FFB allgemein aus? Benötigt man noch immer optimalerweise ein custom FFB oder taugt das spieleigene mittlerweile ausreichend?
 
U

User 21612

Ich nutze schon lange keine Custom Files mehr in AMS2, bin mit dem Default mehr als zufrieden mit dem Podium DD.
 
Oben