Automobilista 2

U

User 20539

Ich hatte mal versucht Fanatec anzubinden über Custom. Das hat leider gar nicht funktioniert. Gibt es da nen Grund, dass das so ein Krampf ist bei AMS2?
 
U

User 10763

Meine Fanatec Hardware funktioniert nur per Custom Profil. Wenn ich es direkt auswähle kann ich nichts belegen. Ist schon sehr merkwürdig alles.
 
U

User 14733

"Fixed bug in M4 suspension triggering non-existing fast dampers"

"kleine" Ursache , große Auswirkung.
Bin eben nochmal den GT4 BMW auf der NOS gefahren und bin in der Senke hochwärts nicht abgeflogen bzw. das Auto hat nicht gebockt wie ein Hengst.
Konfigurieren ist aber echt ein Krampf hier...
3x komplett schliessen und neu starten müssen damit es endlich die linke Buttonbox als existent anerkennt und belegbar macht.
 
U

User 22225

Kriegs leider nicht hin
Egal ob mit notaus ein oder aus. High tourge oder nicht usb alle aus oder nicht custom preset oder logitech etc. Das erkennt die simucube base nicht. Es ist zum verrückt werden :(

Gesendet von meinem EVR-AL00 mit Tapatalk
 
U

User 22636

Als allererstes musst Du für rechts und links lenken die Achsen belegen im Controllermenü. Ebenso für die Pedale. Erst dann kannst Du Lenkrad und Pedale kalibrieren. Versuche es nochmal. Es klappt 100%. Ohne Steer Axis kann er nichts kalibrieren.
 
U

User 22225

Die zuweisungen probier ich jetzt seit 30 minuten. Ich dreh das force feedback und die rückstellkraft auf null das es mir nicht fast die hände bricht wie letztes mal. Will links legen belen dreh nach links langsam schnell egal ob auch bis zum anschlag er sagt immer es wurden mehrere eingabe festgestellt daher keine aktion zugewiesen

Gesendet von meinem EVR-AL00 mit Tapatalk
 
U

User 22636

Du musst für links etwas nach links drehen und in gleichem Atemzug wieder etwas nach rechts dann frisst er genau dies als eine Eingabe. Das gleiche für rechts...etwas (halbe Umdrehung reicht) nach rechts und direkt wieder zurückdrehen. Es funktioniert zu 100%.
 
U

User 14900

Hat ein anderer Controller vielleicht einen minimalen Ausschlag?
Flackert eine Achse bei deinen Pedalen?
Check mal im Windows USB Gamecontroller Dingens...

Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk
 
U

User 22225

Hab jetzt alles ausgeteckt außer die simucube. Nichtmal mehr eine tastatur.
Dreh im simucube tool das ffb auf das mindeste. In automobilista 2 die federrückstellkraft auf 0 gain auf 0
Klick auf links lenken lenk etwas nach links und aufeinmal schnallt das lenkrad wieder auf stellung null zurück
Jetzt ist links lenken registriert aber wenn ich nach rechts lenken klicke kann ich das lenkrad nicht mehr drehen weil es so extrem schwer aufeinmal geht. Hab auch schon mit emergency button gedrückt probiert da drehts einfach durch ohne bunpstop

Gesendet von meinem EVR-AL00 mit Tapatalk
 
U

User 22225

Edit: habs hingekriegt nach gefühlten 100 versuchen und nur simucube eingesteckt. Es ist nach wie vor die federrückstellkraft extrem. Bekomm das wheel nichtmal 90grad gedreht. Ffb im truedrive ist ganz runter und ingame auch alles auf 0

Gesendet von meinem EVR-AL00 mit Tapatalk
 
U

User 26590

Hab jetzt alles ausgeteckt außer die simucube. Nichtmal mehr eine tastatur.
Dreh im simucube tool das ffb auf das mindeste. In automobilista 2 die federrückstellkraft auf 0 gain auf 0
Klick auf links lenken lenk etwas nach links und aufeinmal schnallt das lenkrad wieder auf stellung null zurück
Jetzt ist links lenken registriert aber wenn ich nach rechts lenken klicke kann ich das lenkrad nicht mehr drehen weil es so extrem schwer aufeinmal geht. Hab auch schon mit emergency button gedrückt probiert da drehts einfach durch ohne bunpstop

Gesendet von meinem EVR-AL00 mit Tapatalk
Hatte ähnliche Probleme, wenn nicht die gleichen. Bei mir hat es geholfen andere USB Geräte wie z.B. die Pedale abzustecken. Dann wurde die Base erkannt. Danach Pedale wieder anschließen und einrichten. Im Betrieb läuft beides zusammen ohne Probleme.
 
U

User 4652

Das mit der Rückstellkraft ist aber trotzdem komisch, ich hatte da null Probleme. Etwas nach links gelenkt und wieder zurück, dann nach rechts lenken zugewiesen und auch hier etwas gelenkt und wieder zurück, alles anstandslos erkannt und ohne mit dem Rückstellfedereffekt rumzuzicken.
 
U

User 22225

Bei mir hats dann gestern nachdem ich alles auf 0 hab und getestet hab ob die achse geht geklappt. Hat sich definitiv ausgezahlt so lange herum zuspielen. Aber man liest in foren das viele das problem haben.
Danke für eure hilfe

Gesendet von meinem EVR-AL00 mit Tapatalk
 
U

User 22636

Das zuweisen geht mit der Methode ganz easy (auch ohne 0 bei der Base oder Notaus). Kann jetzt nur vom SC2 sprechen aber wenn Du dann kalibrierst auf 900 Grad und hast vorher nicht den Notaus gedrückt oder die Base auf 0-5% gedreht dann hauts Dir das Lenkrad wirklich um die Ohren. Quasi unvorbereitet wie bei nem Crash in die Wand. Beste Grüße
 
U

User 14737

Kann man bei AMS2 die Auf und Ab Bewegungen des Cocpits/des Autos, die man während der Fahrt auf dem Monitor sieht, ausschalten?
Ich habe alles, was mit Kamera Move zu tun hat, ausgemacht, aber nichts hilft.
 
U

User 4652

Kann man bei AMS2 die Auf und Ab Bewegungen des Cocpits/des Autos, die man während der Fahrt auf dem Monitor sieht, ausschalten?
Ich habe alles, was mit Kamera Move zu tun hat, ausgemacht, aber nichts hilft.
sollte eigentlich schon gehen meine ich, wahrscheinlich hast du ein setting falsch oder übersehen.
 
U

User 14733

stell mal bei den einstellungen da den "legacy view modus" (oder so ähnlich...) an und dann die Bewegung wie beschrieben auf "0".
Sollte das sein was du suchst oder?
 
Oben