Automobilista 2

U

User 24406

Bei Acc brauchst du den teuersten Rechner um diese supergrafik nutzen zu können. Die Autos beherrsche ich nicht ohne am setup was zu ändern.
Bei ams2 ist es genau anders rum:)
 
U

User 20791

Ich wollte keine Hetze gegen ACC starten, war nur ein Beispiel um zu zu vergegenwertigen das keiner perfekt ist

User 975, ja das mit dem Reinlegen in die Kurve war auch schon Diskussionsthema im Beta Forum. Gut wärs, wenn man es konfigurieren könnte. Weil in manchen Motionsystemen geht der Sitz auch ordentlich in Schräglage und zB bei mir mit dem Motion V3 kommt das dann echt gut rüber. Nachdem noch mehrere Ovale kommen wärs sinnvoll.
So wie es aussieht muss ich das in iRacing auch mal probieren. Wahrscheinlich gehts mir dann wie euch in Ams2, nur verkehrt rum


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
U

User 11645

Ich wollte keine Hetze gegen ACC starten, war nur ein Beispiel um zu zu vergegenwertigen das keiner perfekt ist

User 975, ja das mit dem Reinlegen in die Kurve war auch schon Diskussionsthema im Beta Forum. Gut wärs, wenn man es konfigurieren könnte. Weil in manchen Motionsystemen geht der Sitz auch ordentlich in Schräglage und zB bei mir mit dem Motion V3 kommt das dann echt gut rüber. Nachdem noch mehrere Ovale kommen wärs sinnvoll.
So wie es aussieht muss ich das in iRacing auch mal probieren. Wahrscheinlich gehts mir dann wie euch in Ams2, nur verkehrt rum


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
OK alles klar, danke für die Antwort. Sitz geht ja auch mit aber halt dann zu wenig. Man sitzt irgendwie verdreht im Auto.
Unterm Strich sollte man es einstellen können in Zukunft, wäre sicher sinnvoll....
Wie gesagt in iracing gibt es das Problem nicht, in AMS2 stört es dann halt schon...egal LongBeach und Laguna sind trotzdem extrem cool....
 
U

User 11646

War das nicht das hier?
Versuch das mal umzuschalten oder Headmovement auf 0 / 100.
 

Anhänge

  • 20210608203650_1.jpg
    20210608203650_1.jpg
    93,2 KB · Aufrufe: 22
U

User 742

Ich bin seit Beginn an von ACC sehr lange ausschließlich ACC gefahren (ca. 1.800 h), viel Online und hat/macht natürlich richtig Laune. RRE, rf2, AC hab ich auch drauf...sind auch gut...jede SIM hat Stärken/Schwächen. Fahre ich auch noch ab und an. AMS 2 hab ich dieses Jahr (rund 110 h) auch recht viel gefahren, aber hauptsächlich bei Rennen die F1 mit dem V10 (ein Träumchen!) und just-for-Fun die "alten" Karren wie BMW M1 und die alte DTM (BMW M3, MB 190) auf der Nordschleife, den alten Spielberg-Kurs oder das alte Spa-Layout.

Was aber AMS2 jetzt mit dem Update mit den GTE's rausgebracht hat, ist IMHO unfassbar. Der BMW und die Corvette sind schon richtig geil. Aber der Porsche 911 RSR ist für mich der "heilige" Gral. Das FFB (ich nutzte seit Beginn die empfohlenen Einstellungen von Fanatac), das Fahrverhalten an sich, natürlich die Grafik (Aussen, Innen, Wetter, Performance etc.) und auch der Porsche-RSR-Sound (Hammer!) sind aus meiner Sicht aktuell das beste was es in einer SIM gibt. Mit dem 911 RSR kann man wirklich, voll berechenbar, am Limit fahren und dadurch fighten ohne Ende. Auch das ABS nicht in der GTE-Klasse zugelassen wird, kommt meiner Bremstechnik entgegen. Spaß-Faktor glatt 100%

Offline-Rennen. In Daytona kann man nun Real Weather einstellen, ein Misch-Rennen starten mit GTE, GT3 sowie den LMP und einfach nur wirkliches Racing erleben. Die KI (100%) fährt schon ordentlich und hält vor allem voll dagegen. Einzig die Blaue Flagge sollten Sie einführen.

Online habe ich schon öfters selbst F1-Rennen initiiert und an vielen teilgenommen...es sind dann zwar nicht so viele am Start, aber die Rennen an sich waren bisher immer gut. Bin daher mega-gespannt auf die ersten GTE-Rennen...vor allem in Daytona.
 
U

User 21612

Die Rote Blaue Linie rechts nach der Boxenausfahrt in LongBeach darf nicht überfahren werde, aber in AMS2 macht das jeder. In echt nicht erlaubt, ist Tracklimit was auch nachvollziehbar ist...😬Nur zur Info....
Ich habe es im Reiza Betaforum gemeldet, dass sie die Tracklimits bei Long Beach im Bereich der Boxenausfahrt überprüfen sollen.

Hier die Antwort:
Its pretty clear looking at imsa/indycar footage that the pit lane exit is out of bounds for cars on the main track. The thick blue line marking the track limit makes sense. I added a cheat block that will invalidate the lap if you drive on it while on track.
 
U

User 11645

Ich habe es im Reiza Betaforum gemeldet, dass sie die Tracklimits bei Long Beach im Bereich der Boxenausfahrt überprüfen sollen.

Hier die Antwort:
Its pretty clear looking at imsa/indycar footage that the pit lane exit is out of bounds for cars on the main track. The thick blue line marking the track limit makes sense. I added a cheat block that will invalidate the lap if you drive on it while on track.
Das soll auch so sein, macht Sinn.... (y)
 
U

User 20791

Ds achöne dabei: verdammt schnell reagiert


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
U

User 15309

Frage zu den Seasons: Welche Kurse unterstützt werden weiß ich. Aber die Jahreszeit krieg ich über das Einstellen des Datums, oder?
 
U

User 20791

ja, über Datum und natürlich auch noch nach dem Ort ( nördliche oder südliche Hemisphäre ).
Keine Ahnung ob es schon drin ist, aber in Südamerika, Kyalami und Bathurst haben sie im Dezember Sommer !!!!!
 
U

User 15309

Was aber AMS2 jetzt mit dem Update mit den GTE's rausgebracht hat, ist IMHO unfassbar. Der BMW und die Corvette sind schon richtig geil. Aber der Porsche 911 RSR ist für mich der "heilige" Gral. Das FFB (ich nutzte seit Beginn die empfohlenen Einstellungen von Fanatac), das Fahrverhalten an sich, natürlich die Grafik (Aussen, Innen, Wetter, Performance etc.) und auch der Porsche-RSR-Sound (Hammer!) sind aus meiner Sicht aktuell das beste was es in einer SIM gibt. Mit dem 911 RSR kann man wirklich, voll berechenbar, am Limit fahren und dadurch fighten ohne Ende. Auch das ABS nicht in der GTE-Klasse zugelassen wird, kommt meiner Bremstechnik entgegen. Spaß-Faktor glatt 100%

Kann ich nur unterschreiben. Bislang war AMS2 immer ein Spiel, wo ich ein wenig fahren musste, weil sich das Einlenken anders anfühlte als in allen anderen Sims. Irgendwie später und träger und halt speziell. Und dann gestern den Porsche gefahren und instant schockverliebt. Wow, leckomio, fühlt der sich grandios an. Und dieser Sound. Gänsehaut pur. Der BMW GTE ist für mich übrigens ein ähnliches Spaßkaliber. Da hat Reiza wirklich abgeliefert. Hut ab.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 25804

Nachdem ich so viele positive Bewertungen zu AM2 gelesen habe, bin ich gestern ein bisschen einen GT3-Porsche gefahren und ich muss zugeben, dass ich das Gefühl von Bordsteinen und Platten vermisse, die in den Linkskurven sind, ist das so oder kann man nur bei mir auf dem VRS nicht richtig herausziehen? Oder ist das Spiel schuld?
Hat jemand ein paar nette Einstellungen für VRS DFP?
 
U

User 22636

Du kannst FX in den FFB Settings erhöhen. Ich habs z.b. beim SC2 Pro auf 50 stehen. Ist aber Geschmackssache...35 geht auch. Das erhöht das Roadfeel etwas
 
U

User 4652

FX brauchts mMn nicht wirklich, hab das glaub nur auf 10, ich hab in keiner anderen Sim so ne tolle Rückmeldung der Fahrbahn und der curbs.

Und wieso sollte das feedback nur in Linkskurven schlecht sein, hört sich irgendwie komisch an. Oder gehts dabei um ne bestimmte Strecke?
 
U

User 16171

Momentan suche ich vergebens Einstellungen für das Livewetter. Ist es nun schon implementiert?
 

Ähnliche Themen

Antworten
9
Aufrufe
481
Benutzer 30058
Antworten
1
Aufrufe
565
Benutzer 10080
Antworten
2
Aufrufe
583
Benutzer 10161
Antworten
42
Aufrufe
3K
Benutzer 15146
Oben