Automobilista 2

U

User 17672

Mit "normal" meine ich, ohne ein early-adopter oder früher early-access Käufer zu sein :-)

Dann werde ich mal im Forum nachfragen, bzw. mich mal einlesen.
 
U

User 26590

Ich habe in AMS2 bisher diverse Custom-FFB getestet, bin damit aber nie so richtig warm geworden. Irgendwie hat sich das alles immer sehr merkwürdig angefühlt, also nicht "echt". Würde da auch gerne mal die neuen standard-Settings ausprobieren.
Mit dem FFB habe ich auch so meine Probleme, bekomm das nicht zum laufen das es sich gut anfühlt (Simucube).
Deshalb "verstaubt" AMS2 mehr oder weniger in meiner Steam Bibliothek :|
 
U

User 26677

Hoffe das soll ein Witz sein
Sorry ich hab mich in keinster Weise über den Vertrieb von AMS 2 infomiert.. Meines Wissens nach gibt's diese runden Scheiben noch.

Mein System hat aber seit bestimmt 10 Jahren kein Laufwerk mehr.. Ich bin da nicht informiert.

Bei Steam kannst du doch mit Rechtsklick->Betas etwas erreichen oder?
 
U

User 14733

Nur wenn du zb im backer Programm warst oder betatester bist.
Ansonsten hast du kein PW wenn es geschützt ist.
Wenn das aus der beta ins offizielle release reinkommt schaue ich vielleicht noch mal rein.
KI Anpassung wird dann halt noch dauern...
 
U

User 20539

Also ich kann nur wärmstens empfehlen, sich AMS 2 zu konfigurieren. Auch mit nem DD2 isses nicht straight forward leider. Aber das sehe ich QoL Improvement mit der Zeit. Aber was sie allein physikalisch im Vergleich zu PC2 aus der Engine gekitzelt haben bis dato, lohnt sich. IMO die beste VR Implementierung und auch das FFB muss sich nicht verstecken. Einzig die Physik, wenn man Off Track ist mit einem Rad, braucht noch etwas Liebe. Aber da bin ich bei Reiza guter Dinge. Und Online Rennen kann man super selbst hosten und da springen immer flott Leute mit in die Session.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 27645

Die Möglichkeit ingame zwischen mehreren Steuerungsprofilen mit einer Wheelbase zu wechseln gibt es immer noch nicht, oder?

Ich fahre die Autos gerne mit den Lenkrädern und Schaltungskonfigs, wie es auch in Wirklichkeit vorgegeben ist. Also openwheeler mit Formelwheel und normale Sport oder Straßenwagen mit rundem oder D-Shape Wheel + H-Schaltung oder Sequenziell.

Bisher war es bei AMS2 jedoch so, dass man die entsprechenden Config Files außerhalb vom Spiel hin und her kopieren musste. Das finde ich ziemlich nervig und nicht mehr zeitgemäß muss ich ehrlich sagen.
 
U

User 43

Ich bin von dem gestrigen Update sehr begeistert....90er-Jahre Spa mit der 'alten' Busstop-Schikane und den Gruppe C-Wagen das hat schon was. Und das FFB hat, finde ich, hat sehr zugelegt...zur Zeit gefällt mir AMS 2 wieder richtig gut
 
U

User 14900

... Ich finde die Gruppe C auch göttlich, beide fahren sich ziemlich unterschiedlich. Alles sehr immersive.
Und das alte Spa Layout weckt schöne Erinnerungen an GTR Zeiten.

Danke Reiza!!!

Wer Bock hat denen in lockerer Runde die Sporen zu geben, ist gerne morgen Abend eingeladen.


Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk
 
U

User 26677

Ich hätte auch mal Lust an sowas mit MP.. Allerdings bin ich überhaupt nicht sicher ob das für meine wenige Erfahrung im Allgemeinen überhaupt schon der richtige Zeitpunkt wäre.

Aktuell kämpfe ich mit den Einstellungen, ich habe mein Setup/Rig umgebaut und habe aktuell nur einen FHD Monitor in 32" im Einsatz, statt vorher WQHD in 27".. Ja das Upgrade schreit mich hier jede Sekunde an.

Jetzt skaliert AMS2 aber immer aus dem sichtbaren Bereich raus, selbst bei FHD Settings bekomme ich nicht alles auf den Bildschirm.
Grafikkarte: RX580 mit aktuellen Treibern..

Bin etwas verzweifelt grade.


EDIT:

Hab nun mal die Grafikkonfiguration gelöscht und das Spiel neugestartet: funktioniert..
Jetzt steht die Auflösung auf 1920x1080x59 Hz, mit 60Hz zieht der das Bild zu groß...


Zum Gruppe C Auto: Bin jetzt das erste mal überhaupt sowas wie den Porsche 962 gefahren.. Ich habe hier auch nur Wippen und keine Schaltung, also der Reiz sowas zu fahren ist unfassbar groß, aber für mal eben schnell ist das so nix :D
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 2436

Seit einem kleinen update eben kann ich nicht AMS2 starten . Eine Steam App wäre nicht subscibed
 
U

User 9861

Wieder nach einigen Wochen die Sim ausprobiert... Vom Alphastatus bis heute werde ich einfach zum verrecken mit dem FFB nicht warm. Ich spüre den Haftungsabriss der Reifen garnicht, ist irgendwie ein wischi waschi, wie immer schwer zu beschreiben. Hab das DD2 und das default FFB zig mal probiert und diverse modifizierte Profile. Alles not the yellow from the egg.
 
U

User 14733

*Same*
Bin es vorgestern und gestern mal kurz gefahren.
Das Auto springt immer noch von Bodenwelle zu Bodenwelle und reisst hierbei das Lenkrad in eine andere Richtung.
Feedback insgesamt nicht vorhanden.
Hatte mir mehr von dem FFB re-work versprochen...
 
U

User 11646

Ja, ich schließe mich mal an. Man muss die Karren leider immer in die Kurve rein zerren und völlig überfahren um schnell zu sein. In der Mutkurve fahre ich kurz mal 30° quer und eine halbe Sek später fährt F3 wieder gerade.
Aber ich denke das war nicht das letzte FFB Update.
 
U

User 14733

das nicht, aber irgendwann spare ich mir auch noch das "wieder mal reinschauen".
So wird es mal vielen gehen.
MP scheint ja lt. Steamforen eher nicht vorhanden zu sein oder wenn dann nur zu sporadischen Uhrzeiten mal ein paar Leute.
 
U

User 14900

Hmm... Irgendwie scheine ich der Einzige zu sein, der was positives am FFB findet. Ich mag es sehr!
Ich fühle das was ich fühlen will, und das passt auch gut. Ist in meinen Augen sehr kommunikativ.

Und was Multiplayer angeht, technisch läuft der super!
Die Fun Rennen und die Mini Serie Ende letzten Jahres haben das gezeigt.

Ich denke AMS2 hat es einfach schwerer, was den MP angeht, einen Fuß in die Tür zu bekommen.
Der "Multiplayer-Markt" ist mit den anderen Sims schon gut besetzt.
An der Technik kann es nicht liegen, da es sehr stabil läuft. Keine Massendisconnects oder Instabilitäten o.ä.

Mit meinen kleinen Fun Rennen wollte ich halt Leute motivieren mal zwanglos zu fahren. Spaß haben halt, denn darauf kommt es an.
Die Abwechslung von Strecken und Fahrzeugklassen ist einzigartig in AMS2 und bietet sehr viel Potenzial abseits von dem GT3-Einheitsbrei...
Aber wenn da kaum einer Bock drauf hat, dann ist das halt so...

Und nochmal eine Sache:
Wenn man die Grafikpracht, die Wetter- und Streckensimulation (gerade Regen und Pfützenbildung etc.), die (durchaus bereits gelungene und sicher weiter wachsende) Qualität der Physik betrachtet, plus die atemberaubende Optik generell, ist es einfach unglaublich wie gering die Hardware-Anforderungen sind.

In KEINER anderen Sim habe ich in VR diesen Grad an Performance und Qualität und Immersion!!

Das zeigt mir, dass die Madness Engine genial sein muss, bzw., solide in ihrem Kern, UND für Reiza die einzig logische und auch richtige Wahl als Basis für AMS2 war!

Ich freue mich auf das was da noch kommt...Was es bis jetzt ist, ist schon toll...

Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk
 
U

User 25650

Ich muss auch sagen, Automobilista 2 ist schon recht geil, FFB kann ich auch nichts negatives sagen, ok habe jetzt kein DD, nur ein Tx und Elite LoadCell Pedale, deshalb weiß ich nicht wie es da ist, aber bei mir Top, zur Grafik kann ich auch nur positives sagen, grade wenn man mal in die Ferne schaut, beim Berg ab fahren, nice.
Da hat zb. Raceroom in meinen Augen keine Chance.
Kurz und knapp neben ACC für mich die beste Sim 👍🏎
 
U

User 4396

Und nochmal eine Sache:
Wenn man die Grafikpracht, die Wetter- und Streckensimulation (gerade Regen und Pfützenbildung etc.), die (durchaus bereits gelungene und sicher weiter wachsende) Qualität der Physik betrachtet, plus die atemberaubende Optik generell, ist es einfach unglaublich wie gering die Hardware-Anforderungen sind.

In KEINER anderen Sim habe ich in VR diesen Grad an Performance und Qualität und Immersion!!
Da stimme ich absolut zu. Nachdem ich in den letzten Wochen viel ACC gefahren bin und ich da mittlerweile weiß, wie da meine Frametimes in VR liegen, hatte ich kürzlich mal AMS2 angeworfen. Ich konnte es gar nicht fassen, wie unglaublich performant AMS2 lief. Im Gewitter über die Nordschleife geheizt und alles blieb so grandios flüssig. Ich habe in AMS2 mit meiner Valve Index solch niedrige Frametimes, die ich mit keiner anderen Sim hinkriege.

Und bzgl. FFB kann ich auch nichts Negatives sagen. Ich find das sehr gut und kommunikativ.
 
U

User 43

@Bei denen das FFB nicht passt...habt ihr die Controller-Profile gelöscht und auch keine veralteten Custom-Files am Start?
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

Antworten
2
Aufrufe
524
Benutzer 10161
Antworten
42
Aufrufe
3K
Benutzer 15146
Antworten
3
Aufrufe
184
Benutzer 28128
Antworten
4
Aufrufe
477
Benutzer 23124
Oben