Auswertung SO4 mit dem FBM Grid 2

U

User 214

Sichtung der Lizenzaspiranten:


Mike Peters:
L6 vs. Rossmell: auch wenn Uwe da zu macht, das wäre vermeidbar gewesen.
L12 vs. Draschl: hier warst Du wirklich nicht in der Situation zu überholen, das war unnötig!

Robert Graf:
Sauberer, umsichtiger Start.
L2 vs. Schäferjohann: Gilbert war innen komplett neben Dir. Du machst die Tür trotzdem zu, und löst damit einen Massencrash aus.
L3 vs. Ludwig: verbremst und Lutz quer gestellt.
L11 Schubser vs. zu überrundenden Rossmell
L12 vs. Müller. Gleiche Stelle wieder. Diesmal kräftiger. Schubser vs. Müller.
L15 Überschlag.

Ich hab' bei Dir zwischendrin immer wieder das Gefühl gehabt, dass Du versuchst sauber um den Kurs zu kommen. Viele Situationen hast Du ganz gut gemeistert, und auch der ein oder andere Zweikampf war mal dabei.
Ab und zu (zu häufig!) rutscht Dir dann aber irgendwas blödes 'raus. Dir fehlt noch ne Menge Konstanz und Training.

Dominic Keppke:
L14 T1 vs. Graf: Verbremser mit Schubser gegen Robert.
Sonst wenig zu sichten.

Daniel Friedrich:
Sehr früher Ausfall, nichts zu sichten.

Uwe Rossmell:
L5: Spiegel benutzen und Tür auf lassen!
L8-12: Hartnäckiges Ignorieren Blauer Flaggen mit akuter Gefährdung der Gegner.

Wenn Du nicht neu bei LfS wärst, hättest Du für die Blauen Flaggen mindestens eine Rennsperre bekommen!
Das war eine Sauerei!
Wenn Du das Gefühl hast, andere würden Dir gegenüber ihre Pflichten verletzen, und sich unfair verhalten, gibt Dir das kein Recht, Deine eigenen Pflichten ebenfalls zu verletzen!

=> erstmal unter Beobachtung
 
U

User 1328

Ui, Massencrash? Echt? Das ist mir nicht mal im Replay aufgefallen. Ich hab Gilbert einfach nicht gesehen, war ähnlich wie beim letzten Rennen. Ich rechnete einfach nicht damit, dass da einer sein könnte. Also war das kein Tür zuknallen, denn das wäre Absicht, sondern maximal ein Linie halten. Und das da kein Seitenblick kam, hast du ja sicher gesehen.

Bei allen anderen Vorgängen waren es einfach die frühen Bremspunkte der Vordermänner, bei Lutz z.B. durch das Gewicht bedingt. Keine Entschuldigung, ich nehm das auch auf meine Kappe, denn das ist meine Verantwortung als Hintermann.

Mit sauber um den Kurs kommen ist hoffentlich mein mehrmaliges Zurückstecken und Mitdenken für meine Gegner gemeint. Ich ging sehr vorsichtig in dieses Rennen und nachdem ich zuerst am Start schon übelst abgedrängt und dann im Verlauf der ersten Runden noch des Öfteren angerempelt oder abgedrängt wurde, war es mit meiner Vorsicht auch nicht mehr weit her. Und da war der Schubser von Dominic noch das Harmloseste. Wieso stehen diese Sachen nicht hier?
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 214

Ich ging sehr vorsichtig in dieses Rennen und nachdem ich zuerst am Start schon übelst abgedrängt und dann im Verlauf der ersten Runden noch des Öfteren angerempelt oder abgedrängt wurde, war es mit meiner Vorsicht auch nicht mehr weit her. Und da war der Schubser von Dominic noch das Harmloseste. Wieso stehen diese Sachen nicht hier?
Wieso sollten sie? ;)

Ich schreibe diese Auswertungen um Dir ein Feedback zu geben, wo Du stehst, und wie ich Dich einschätze.
Da bringt's doch nix, wenn ich aufzähle, wieviel Mist Deine Gegner gemacht haben. ;)


Der Mist der Gegner, steht dann in der Auswertung der Gegner.
Auswerten tu' ich normalerweise nur Lizenzaspiranten. Es sei denn, ich sehe während der Sichtungen irgendwo eine Aktion, die mir wirklich die Haare zu Berge stehen lässt.

Da fehlen doch die und :yes: :check: ... :no: odah?
Ich weiß, dass diese Auswerterei gerne als Pranger missverstanden wird.
Jedesmal, wenn sich jemand darüber aufregt ein :no: bekommen zu haben und einen :check: einfordert, wird mir klar, dass derjenige den Sinn der ganzen Sache irgendwie nicht verstanden hat.

Deshalb hab' ich die Dinger diesmal weggelassen.
 
Oben