rFactor 2 Auswertung Sichtungen

U

User 10683

=== Event Clio Cup @ Lime Rock Park 23. 01. 2015 ===
=== Fahrer ===
Thomas T.
Jürgen H.
Stev B.
Oliver W.
Stefan E.

=== Auswertung ===
Thomas T. (Lizenz: :no: Bitte erneut sichten lassen)
Begründung: Verursacht in Rennen 1 & 2 durch unvorsichtige Fahrweise einen Unfall. Beendet beide Rennen vorzeitig. Bei Überrundungen fährt er aufs Gras um Platz zu machen. Beim Start und nach einem Dreher bitte mehr Vorsicht und Rundumsicht haben. Das verlassen der Strecke bei Überrundungen unterlassen.

---------------------------------------

Jürgen H. (Lizenz: :yes: Mit Vorbehalt)
Begründung: Erstes Rennen durch Absturz in Runde 3 beendet.
Rennen 2 ist gut gelaufen. Faire Zweikämpfe. Wenn es geht noch ein Event mitmachen um die Rechner Probleme zu beheben.

---------------------------------------

Stev B. (Lizenz :yes: )
Begründung: Beide Rennen sauber und fair unterwegs gewesen. Wurde zwar hart gekämpft aber immer mit einem Auge auf die Umgebung und Situation.

---------------------------------------

Oliver W. (Lizenz :yes: Mit Vorbehalt)
Begründung: Das was ich gesehen habe sah gut aus. Gut bei Überrundungen verhalten und gibt nicht auf auch nach einem Unfall. Pech beim Start und Rennen durch Fehlverhalten anderer. Bitte dafür sorgen das rFactor stabil läuft und nochmal bei einem Event sichten lassen.

---------------------------------------

Stefan E. (Lizenz: :yes: Mit Vorbehalt)
Begründung: Reagiert im ersten Rennen gut und kann sich so aus dem Startchaos heraus halten. Kann die Pace gut mitgehen und verhält sich in Zweikämpfen fair.
Zweites Rennen nicht angetreten deswegen bitte noch einmal bei einem Event sichten lassen.

Lizenz mit Vorbehalt:
Von der Leistung her ok, bei der Sichtung sollte man aber das ganze Event anwesend sein und die Rennen auch beenden. Bitte bei einem weiteren Event mitmachen um die Leistung zu bestätigen.


=== Event Seat Leon @ Palm Beach am 06.02.2015 ===
=== Fahrer Oliver W. ===
Lizenz: :yes:
Begründung: :hier: klick


=== Event Renault Mégane @ Sao Paulo am 14.02.2015 ===
=== Fahrer Stefan E. ===
Lizenz: :yes:
Begründung: :hier: klick


=== Event Toyota Celica @ Sebring am 27.02.2015 ===
=== Fahrer Andre G. und Marc B. ===
Lizenz: :yes: :yes:
Begründung: :hier: klick


=== Event Indycar @ Road America am 27.03.2015 ===
=== Fahrer Siarhei P. ===
Lizenz: :yes:
Begründung: :hier: klick


=== Event Clio @ AMP am 03.08.2015 ===
=== Fahrer Rocco R., Kai B., Marc F. ===
Lizenz: :yes: :yes: :yes:
Begründung: :hier: klick


=== FL Presesaon @ Lime Rock am 17.08.2015 ===
=== Fahrer Fabio C. ===
Lizenz: :yes:
Begründung: :hier: klick


=== RMC Presesaon 2 @ Croft am 24.08.2015 ===
=== Fahrer Christian H. ===
Lizenz: :yes:
Begründung: :hier: klick


=== Skip Barber @ Sebring am 11.12.2015 ===
=== Fahrer Aloys G., Erich C. ===
Lizenz: :no: :yes:
Begründung: :hier: klick


=== Flat6 @ Indianapolis am 29.12.2015 ===
=== Fahrer Aloys G., Henning W., Martin S., Peter G. ===
Lizenz: :yes: :no: :no: :no:
Begründung: :hier: klick


=== Flat6 @ Mid Ohio am 29.01.2016 ===
=== Fahrer Jochen S., Frank L. ===
Lizenz: :no: :yes:
Begründung: :hier: klick und klick


=== Flat6 @ Sebring am 04.02.2016 ===
=== Fahrer Armin B., Danny S., Bernd W. ===
Lizenz: :yes: :yes: :yes:
Begründung: :hier: klick


=== BTCC @ Castle Combe am 12.02.2016===
=== Fahrer Alireza N. ===
Lizenz: :yes:
Begründung: :hier: klick


=== Renault Mégane @ Valencia am 25.03.2016===
=== Fahrer Denny W., René W. ===
Lizenz: :yes: :no:
Begründung: :hier: klick
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
U

User 6983

Darf man dazu auch stellung nehmen?
Also beim Start bin ich ja eher einen Unfall ausgewichen (auf dem Grünstreifen)
Ganz ehrlich wüsste ich nicht wo ich im Rennen 1 ein Unfall verursacht haben soll?(,gleich in der ersten kurve hat sich ein Auto vor mir gedreht. Wie hätte ich da ausweichen sollen?
Danach bin ich die runden mit einem schiefen Lenkrad gefahren.
Rennen 2 kann ich nicht ganz nachvollziehen wo ich der schuldige war? Ich wurde in der Kurve hinten am Heck getroffen,ich habe da nur meine Linie gehalten,wir waren ja nicht mal auf eine höhe,da hätte der jenige auch zurückstecken können .
 
U

User 10683

Ja du kannst dazu Stellung beziehen.

Um es kurz zu verdeutlichen ich habe mir den Start mehr als einmal angesehen und ich schaue es mir jetzt noch einmal an:

Replay Lauf 1; Sekunden 66:
Vor dir kommt es zum Unfall drei Fahrzeuge sind aus deiner Sicht weit von der Spur abgekommen. Jürgen H. kommt ins Bild und steht quer zu Fahrtrichtung.

Sekunde 69: Vor dir verliert Rafael Stadelmann die Kontrolle und dreht sich in die Kurve, aus deiner Sicht klar zu sehen.
Sekunde 71: Das Verfolgerfeld erreicht Stadelmann der nun entgegen der Fahrrichtung auf der Innenseite der Kurve steht. Das dritte Fahrzeug vor dir Sascha L. steht auf der Bremse. Du stehst auch weiterhin noch auch dem Gas obwohl vor dir auf deiner Linie ein Fahrzeug deutlich mit der Front in deine Richtung steht.

Sekunde 72: Du entscheidest dich dafür anstatt zu Bremsen und langsamer zu werden dafür ungebremst aufs Grün zu fahren.

Sekunde 73: Mit 100 km/h triffst du den Curb, welcher dich aushebelt, keine Reaktion an den Pedalen, Linie wird gehalten und du fährst über das Grün an deinem Vordermann vorbei. Du triffst Edgar S. am rechten Kotflügel.

Sekunde 74: Du stehst das erste mal auf der Bremse.
Sekunde 75: Freie Fahrt und es wird Gas gegeben.

Ich muss daraus schließen das du in dieser Situation, anstatt langsamer zu werden und dadurch einen oder zwei Plätze zu verlieren, versuchst deine Chance zu nutzen um vielleicht aus dem Chaos heraus einen Platz zu gewinnen. Verursachst dabei aber selber noch einen Unfall welcher Edgar S. und Stefan E. in Mitleidenschaft zieht.

Replay Lauf 2; Sekunde 347:
Mike H. trifft dich und dreht dich

Sekunde 351: Du kommst zu stehen, rechts neben der Ideallinie.
Sekunde 353: Die nachfolgenden Fahrer erreichen die Unfallstelle. Du gibst Gas in dem Moment wo Stefan L. direkt hinter dir ist. Du scheinst ihn auch zu sehen da du wieder vom Gas gehst um wieder zu beschleunigen als er direkt auf deiner Höhe ist. Jonas S. ist nun direkt hinter dir und du rollst mit 20 km/h auf die Ideallinie. Jonas kann nur noch ausweichen und trifft die Reifen.

Wenn vor mir ein Unfall passiert bleibe ich nicht auf dem Gas oder aber ich nehme in kauf das es zu weiteren Unfällen kommt.

Bin ich selber in einen Unfall verwickelt und stehe auf der Fahrbahn muss ich beim erneuten Losfahren darauf achten was hinter mir passiert um andere Fahrer nicht zu behindern oder selber in einen Unfall zu verwickeln.

Hinzu kommt eben noch das du als du schon von der Strecke abgekommen bist die Grünflächen nutzt um parallel zur Rennstrecke zu fahren während andere Fahrer dich Überrunden. Bevor man auf die Strecke zurück kommt wartet man bis keine Gefahr droht, man fährt nicht einfach neben der Strecke weiter.

Das verlassen der Strecke wenn man überrundet wird ist sehr gefährlich, man hat keine Kontrolle über das eigene Auto mehr und andere Fahrer werden dadurch irritiert.

Die Lizenz berechtigt dich an Rennen in Meisterschaften teilzunehmen, ich muss also beurteilen ob sich jemand bei einem Rennen so verhält das er a) weiß wie man ein Auto über eine Rennstrecke bewegt und b) ob er sich in allen Situationen angemessen verhält.
 
U

User 6983

Also ich finde da wird aber für anfänger die meßlatte ganz schön hoch gehangen,im zweiten lauf wäre ja der unfall nicht passiert wenn ich nicht gedreht worden wärevon Mike,also war ich in meine Augen nicht der Auslöser.Und hätte ich da stehen bleiben sollen? Ich wollte ja nur schnell platz machen das nicht mehr passiert.
Das mitbdem ausweichen aufs grün ich ne blöde angewohnheit von mir ,da stimme ich voll zu ich wollte halt dem ganzen Pulk nicht aufhalten.
 
U

User 713

Also ich finde da wird aber für anfänger die meßlatte ganz schön hoch gehangen,im zweiten lauf wäre ja der unfall nicht passiert wenn ich nicht gedreht worden wärevon Mike,also war ich in meine Augen nicht der Auslöser.Und hätte ich da stehen bleiben sollen? Ich wollte ja nur schnell platz machen das nicht mehr passiert.
Das mitbdem ausweichen aufs grün ich ne blöde angewohnheit von mir ,da stimme ich voll zu ich wollte halt dem ganzen Pulk nicht aufhalten.

Unfälle gehören zum Rennsport dazu. Der Auslöser des Unfalls agiert selbstverständlich nicht gerade Regel konform. Die Frage ist dennoch, wie ein in Mitleidenschaft gezogener in solch einer Rennsituation reagiert. Deine Reaktion war offensichtlich nicht umsichtig!
Blöde Angewohnheiten sollte man versuchen abzustellen. ;)

Thomas, noch ein Rennen und vorher viele Trainings und das wird schon! :)
 
U

User 6983

Kritik angenommen,gelobe besserung,ist immer so Rennbetrieb kann man nicht so wirklich Trainieren.
Und woanders trainieren und fahren wie z.b. Bockbierbude ist Teilweise wie Autoscooter fahren.
 
U

User 10920

Es reichen manchmal 2 Fahrer um Renngeschehen zu trainieren, einfach mal einige Runden nebeneinander um den Kurs, das lehrt einem viel. Ansonsten sind es die Grundregeln, nicht vollgas durch einen Unfall, beim Wiederbefahren niemals in den anrauschenden Verkehr zurückfahren und lass dem neben dir fahrenden immer Raum zum Überleben. Und wenn einem die Praxis fehlt einfach auch mal langsamer machen.
 
U

User 11002

Vor allem im Zweifel lieber den Verlust von Plätzen akzeptieren und etwas umsichtiger agieren, als zu versuchen unter allem Umständen möglichst weit nach vorn zu kommen oder möglichst wenig zu verlieren. Am besten so mit dem auto umgehen, als wäre es das eigene. Da reicht es schon wenn man mal 2-3 Meter mehr Abstand hält, auch wenn es immer wieder Fahrer geben wird, die veruschen da reinzustechen.

Von Stefan weiß ich, das er morgens um 4 anfangen musste zu arbeiten, darum ist er das 2. Rennen nicht mitgefahren.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 12395

Ja sogar um halb vier also muste ich um halb 3 aufstehen und habe da gar nicht so drüber nach gedacht und habe so das 2te renn ausgelassen aber werde gern nochmal teilnehmen am Event für ne sichtung war sonst nen schönes Renn vorallem weil AndreGaida hinter mir war ;-)
 
U

User 8174

@Thomas: Heute nachmittag 16:00 Uhr nächste Möglichkeit zum Training - Classic Masters Le Mans:happy:

Ach ja - am Besten TS einrichten!
 
U

User 1248

Nach Lizenz unter Vorbehalt für Oliver W. wegen nicht beendeter Rennen beim Clio@Lime Rock-Event können wir die vollständige Lizenzvergabe nach dem SeatLeon@PalmBeach-Event definitiv bestätigen. :yes:

In Lauf 1 ein bißchen spät auf der Bremse für L1/T1, und die ausgesendeten Signale bezüglich Linienwahl und Tempo an Robert W nach Ausritt in L7 (oder 8?) hätten eindeutiger sein können, ansonsten war das absolut solide.
Lauf 2 hat dann restlos überzeugt, dem Chaos in T1 nicht nur sauber ausgewichen, sondern auch vorbildlich erstmal auf der Bremse, statt den eigenen Vorteil zu suchen. Die folgenden Zweikämpfe zeigten gute bis sehr gute Übersicht sowie Fahrzeugbeherrschung, top!
 
U

User 1248

Nach vorläufiger Lizenz für Stefan E. nach dem Clio@Lime Rock-Event können wir die endgültige Lizenzvergabe nach dem heutigen Event bestätigen.

Sauberes Rennen, saubere Zweikämpfe und gute Übersicht, absolut keine Zweifel hinsichtlich der Lizenz. In Zukunft aber bitte die Boxengassenlinie bei der Ausfahrt beachten - siehe allgemeines rF2-Reglement.
 
U

User 1248

Andre Gaida und Marc Brockmeyer, Celica @ Sebring am 27.02.2015
Zweimal ohne Worte. Ich weiß echt nicht was ich da groß schreiben soll außer: Lizenz :yes: :yes:
 
U

User 11002

Und das nach beinahe 60 STunden ohne wirklichen Schlaf. Aber was tut man nicht alles für eine Lizenz:nut::prost:
 
U

User 8174

Auswertung Sichtungen

=== Event Clio Cup @ Atlanta Motorsportspark - Roadcourse 03.07.2015 ===


=== Fahrer ===
Rocco R.
Kai B.
Marc F..


=== Auswertung ===

Rocco R. (Lizenz: :yes:)
In beiden Läufen Auto und Strecke gut im Griff. Hier und da mal ein Fehler, den Andere allerdings auch gemacht haben. Einmal ein kleines Techtelmechtel in der ersten Schikane, allerdings hat der andere Kollege diese geschnitten und ist ihm reingerasselt.
Gute Übersicht, konnte der Action (Unfälle und Dreher vor ihm) immer ausweichen und im Großen und Ganzen keine "Dummheiten" gemacht. In R2 zum Schluß in einem Mehrkampf immer fair und sauber! :daumen:

Kai B. (Lizenz: :yes:)
Auch er zu 95% sicher unterwegs, in den Zweikämpfen gute Übersicht und kein "Unfug" In R2 in den Mehrkampf unter anderem mit Rocco "verwickelt" und auch da Alles sauber und fair und stets unter Kontrolle.
Klar auch er mit dem einen oder anderen kleinen Fehler - machte aber einen guten Eindruck :daumen:

Marc F. (Lizenz: :yes:)
Der "Vorsichtigere", was allerdings kein Fehler sein muss!
Auch er hat im Großen und Ganzen konstante Runden gedreht, mal von der Strecke und den ein oder anderen kleinen Fehler, aber Nichts was den "lizensierten Hasen" nicht auch passiert wäre, oder andere Fahrer behindert hätte.
In R2 nach einem kleinen "Mißverständnis" mit Robert in der langen Links Richtung S/Z, (wobei ich ihm da wirklich nicht die Schuld geben würde, gehören hier mit Sicherheit Zwei zu!) eigentlich nur noch Allein unterwegs. Ein paar Flüchtigkeitsfehler, aber nasse Strecke neben der Linie, "Langeweile" und Hitze sollten als Grund ausreichen! :daumen:

Die "Jury" hat hiermit beschlossen Allen Kandidaten die Lizenz zu erteilen, wobei Allen angeraten wird auch die nächsten FNS-Events und die "Schnupperrennen" vor der Saison zu nutzen, um diese Entscheidung zu bestätigen!:racer:

Welcome :prost:
 
U

User 6535

Auswertung Sichtungen

=== Event Skip Barber @ Sebring Interational Raceway - Club Course - Roadcourse 11.12.2015 ===

=== Fahrer ===

Aloys G.
Erich C.


=== Auswertung ===

Aloys G.
(Lizenz::no: Bitte erneut sichten lassen)

Begründung:
Im Rennen 1, hattest du ein paar Zweikämpfe, die aber meistens mit Berührungen stattgefunden haben. Bei Tourenwagen könnte man noch ein Auge zudrücken, doch mit Formel-Autos geht das nicht. Darum bitten wir dich um mehr Umsicht und besseres Zweikampfverhalten. Im Rennen 2 hattest du keine Schuld an den Crashs, doch die Dreher im Rennen, waren zu viele. Da du dich Sichten lassen wolltest, erwarten wir eine bessere Vorbereitung auf das Rennen.
Du kannst dich gerne bei einem der nächsten FNS-Events neu sichten lassen.

Erich C.
(Lizenz:yes: )
Begründung: 2 Saubere Rennen ohne große Fehler.

Damit zugelassen als Gast-Starter Liga Event. Glückwunsch!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
U

User 11040

Vielen Dank für die Zulassung, ich freue mich auf weitere Starts, Trainings oder so :racer::ziel:
 
U

User 4343

Sichtungen Flat6-Rennen

Darf ich fragen wann die Auswertung der Sichtungen vom Flat6-Event fertig sind? :):racer:
 
Oben