Auswertung MRT auf Aston Cadet

U

User 686

Vorwort:
Auf Grund gehäuft auftretender und relativ gleichartiger Vorfälle in diesem Rennen gibts erstmal nen kollektiven

Also.. Leute, Fahrer, Mitstreiter und Recken des virtuellen Rennspochts... soooo gehts nich :tadel: meine Herren

grade wärend der gefährlichen Startphase MUSS mehr Vor- und Rücksicht genommen werden.

WENN euch ein :yellow: gezeigt wird.. dann heisst das nich, dass ihr euch die Nase putzen sollt. :tadel:.
und wenn beim Vordermann das Bremslicht aufleuchtet, heisst das auch nich..
Die "rote Laterne" is an.. die Dame in dem einschlägigen Etablissement vor euch, is wieder für nen öffentlichen "Personen NahVERKEHR zugänglich" und kann "angebumst" werden...:vogel:


Ich war fassungslos, als ich einige Situationen rekogniziert habe..8o

SOOOOO !!!! gehts wirklich nich :tadel:

Nochmal zum bessern Verständniss.. und das zum 1.000sten mal.. und selbst auf die Gefahr hin dass ich Fransen an den Lippen bekomme

Im Rookiecup gehts weder um gute Rundenzeiten noch um Endplatzierungen...
sondern AUSSCHLIESSLICH um zu zeigen, dass die Fahrzeuge und Strecken beherrscht werden, dass ihr ne gewisse Rennübersicht habt .. also eigentlich immer WISST ob jemand in der Nähe fährt oder gar neben euch ist.. Das ihr die GRUNDREGELN kennt ..zB den Sinn der :yellow: und Schlussendlich um darzustellen, dass euch bewusst ist..
dass es is hier kein "Open-Server" ist, auf dem man wie ne Abrissbirne um den Kurs hämmern kann...
WIR wollen alle in erster Linie MITEINANDER bei Rennsimulieren SPASS haben...
und der hört spätestens dann auf, wenn euch jemand durch ne dumme und unfaire Aktion aus dem Rennen befördert.. logisch , gell ??


Und um die Gefahr zu minimieren, dass "Abrissbirnen" die höheren Klassen, wie VR-LFS-Masters und den -Langstreckenpokal torpedieren, is der Rookiecup nunmal sinnigerweise vorgeschaltet...
Sobald ihr zeigt, dass Ihr es "drauf habt", fair, mit Carcontrol und Rennübersicht zu agieren.. gibts die VR-LFS-Lizenz..
Rundenzeiten und Platzierungen sind wie mehrfach erwähnt dabei (fast) VÖLLIG uninteressant.

Und ich kann euch versprechen.. in der Masters und im LP
(beides zu vergeleichen is schwer, weil beide Cups nen anderen Reiz haben)
jedenfalls "da steppt der Bär".. weil ca. 95% :rolleyes: der Fahrer es auf die Kette bekommen u.U sogar Rundenlang twowide zu fahren..
und die meisten Teilnehmer können sich an Rennen erinnern die auch im Winter zu Schweissausbrüchen und Herzkranzgefässkarren geführt haben, einfach WEIL DIE RENNEN AFFENTITTENSUPERSAUGEIL WAREN :banger: und man sich auf den MITFAHRER (ich schreibe absichtlich nich Gegner) VERLASSEN kann, dass er in der Lage is seine Linie zu halten.. und dasser WEISS wo der Andere grade fährt..
Stichwort.. Fahrzeugbeherrschung, Rennübersicht und FAIRNESS..

Sooooo einfach isses ..

so.. nu gehts los mit der "Abrechnung" ...:
a125.gif


--------------------

Martin Macjon

Ouasi nen Start - Zielsieg mit eingen gekonnten :daumen: fairen und gelungenen KÜR-Zweikämpfen.. :banger:
(du weisst was ich meine .. :giggel:. dadurch die."fehlende Zweikampffrage" GLÄNZEND und recht unauffällig :rolleyes: gelöst, aber DAS wollten wir ja sehen.. )
klasse Vorstellung.. eine der Besten die mir mir in meiner Rekotätigkeit ansehen durfte ..:hammer:
(den winzig-kleinen Makel in Lap 16 kehren wir mal unter den Teppich ;)
ausserdem haste ne sehr faire Geste gezeigt, als in Lap 28 S.Gartner hinter nem Lapper "eingeklemmt" war....:daumen:
)

Absolut einwandfreie Rennübersicht .. viele Orientierungsseitenblicke..
(da sieht man sofort, dass heir jemand der das Spiel / die Sim begriffen hat, am Werk ist.. :daumen: )

passt :yes: mit und
-----------------

M.Scherer
:gruebel: äähhmmm.. naja.. Startunfall..du bist in der Eau-Rouge etwas "übers Gras geräubert"..alles Regelkonform...:daumen:
aber anschliessend dezent!! quer gekommen.. (schmutzelige Reifen) M.Fiesler war zu dicht dran um reagieren zu können..dabei hat er dir leicht einen aufs linke Hinterrad gegeben..
Ich denke...das sollten wir als "normalen Rennunfall" abhaken.. wenn ich allerdings ne Bewertung aussprechen MÜSSTE.. dann geht der etwas geringere Teil auf deine Kappe..
Anschiessend etwas unvorsichtig wieder auf die Strecke gefahren um das Rennen wieder aufzunehmen..
sehr grenzwertig... :tadel:

Lap 3 "schnelle Rechts"
Abschuss vs. R.Grossmann..

Lap 16..
passiert das Gleiche wie in der Startrunde und mit dem GLEICHEN "Mitstreiter" an absolut der gleichen Stelle (eau rouge)..:rolleyes:
diesesmal biste aber "endgültig im off gelandet".. wobei du diesesmal hauprtsächlich selber ins rutschen gekommen bist
( :gruebel: durch den Aufhängungsschaden ?? )
M.Fiessler hat dir quasi "nur den Rest gegeben"..
dat war nich viel :tadel: drei Unfälle davon ein lupenreiner Abschuss..
:no:
-----------------

M.Fiessler
Startunfall in der Eau Rouge der allerdings zum grössten Teil auf deine Kappe geht..(siehe Reko von M.Scherer)
WENN M.Scherer nicht gaaanz leicht quer gekommen WÄRE.. hätte das nen für nen lupenreinen Abschuss gegeben..
"hätte, wenn und wäre" jedenfalls so bewerte ich das mal wohlwollend als Rennunfall
Sehr unvorsichtig wieder auf die Strecke gefahren :tadel:
(DAS geht ja mal garnicht :tadel:
Du warst "out of Pace" und hättest dich erst wieder auf die Strecke begeben dürfen wenn die FREI ist.. u.U. hätteste sogar das GESAMTE Fahrerfeld passieren lassen müssen..
(Du hast dabei um ein Haar einige Fahrer in die Botanik geschubst.. mit R.Großmann hatteste sogar nen Lackaustausch und der fuhr INNEN auf der Ideallinie.. sooo stark biste "reingestochen".. :motz:
DAS war absolut NICHT ok :tadel: )

§4 Verhalten auf der Strecke
§4.7 Wer von der Strecke abkommt, sollte zuerst mit einem Blick auf die Streckenkarte sicherstellen, dass niemand behindert werden könnte, wenn man wieder zurück auf die Strecke fährt. Dies sollte in einer möglichst parallelen Fahrtlinie geschehen.

Lap 4 in der "SS"..
Abschuss vs. C.Müller :tadel:

Lap 16 vs M.Scherer.. da haste ihm den "Rest" gegeben.. (siehe auch wieder seine Bewertung)

Lap 20 .. :rolleyes:
Da wird dir direkt nach T1 der gelbe Lappen gezeigt, man kann U.Rossmell schon von weitem erkennen (ca 200 Meter) und vorallem: man sieht DEUTLICHST !! dass er mit relativ langsamen Speed unterwegs durch die Eau Rouge is..
Es erfolgte KEINERLEI Reaktion deinerseits auf diese Rennsituation.. ein leichtes Lupfen des Gaspedals incl der Inkaufnahme eines Zeitverlustes von ca ner Nanosekunde.. :rolleyes: und du hättest LOCKER rechts innen "durchflutschen" können..
aber nix is..Du hämmerst volles Rohr durch die Eau Rouge und hoffst das sich das "Problem mit Namen U.Rossmell" in Luft auflöst..
HATTER ABER NICH :rolleyes: irgendwie logisch gell ???
is nunmal "nur" U.Rossmell und nich Harry Potter

Erst als du links neben ihm bist (quasi schon auf dem Gras) ist die erste Reaktion deinerseits zu erkennen.. aber da wars schon viel zu spät.. die Folge: Dreher und Einschlag.. tja..
(sowas nennt man im übrigen mangelnde "Rennübersicht" ..
k070.gif
. )

§4 Verhalten auf der Strecke
§4.4 Auch die Führenden müssen darauf achten, dass sie Nachzügler nicht durch gewagte Überholmanöver in ihrem Rennen beeinträchtigen.


Ok.. U.Rossmell hätte ev. besser die Ideallinie freimachen sollen.. doch in der Links / Rechts Kombination der "Eau Rouge" is das dauerhafte NICHTbefahren der Ideallinie schlichtweg unmöglich.. ausserdem sollte ein eigentlich guter Fahrer ( wie du NORMALERWEISE einer bist ) grade in nem ROOKIE-CUP damit rechnen dass die anderen Racer nich immer und dauerhaft das absolut optimale tun....so einfach is dat

Da hättest du einfach viel viel vorsichtiger agieren MÜSSEN

Lap 24 Aufgabe

:gruebel: dat war garnix..:tadel:
durchweg ne zu harte Fahrweise.. fehlende Rennübersicht..
Carcontrol.. naja.. war recht ok.. reisst aber die Karre nichmehr aus dem Dreck
:no: mit
---------------------

S.Gartner
Vorbildlich während der Startphase reagiert.. :daumen:
Du WEISST dass man kein Rennen in den ersten Kurven gewinnt.. :banger:
und für diesen Spruch werfe ich gerne 5 Euro ins Phrasenschwein..

danach klasse Zweikämpfe mit M.Macjon vorgeführt
Klasse Leistung :daumen:
passt :yes: mit und
--------------------
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 686

P.Ellis
tja.... Nur schlappe 500 Meter haste mitfahren können... etwas zuwenig um ne wirkliche Beurteilung abzugeben..
Allerdings sind mir auf dem kurzen Streckenstück bis zur Eau Rouge und vorallem WÄHREND des Unfalls vor dir einige kleine Situationen aufgefallen..
Vor dir ist schon OFFENSICHTLICH !!!! "der Bär los".. und du reagierst erst mit ner Vollbremsung als du erkennst dass ein Wagen DEFINITIV 10 Meter vor deiner "Schüssel" quer zum stehen kommt.. und dich am weiterfahren "hindern wird"... :gruebel:
Sowas erweckt zumindest den Eindruck, dass du "normalerweise" garnicht vorhattest zu lupfen oder gar den Anker zu werfen :gruebel:
zumindest grenzwertig... sollteste vielleicht mal überdenken ;)
naja.. wie gesagt.. KEINE Bewertung.. wegen.. zu wenig gefahren um ne passende Aussage zu treffen
-------------------

D.Ried

Gleiches wie bei P.Ellis gilt (mit Abstrichen) für dich.
Du konntest den accident allerdings auch erst später erkennen..weil das Kettcar von P.Ellis dir teilweise die Sicht nahm...
trotzdem biste auch erst auf die Klötze gestiefelt, als ein Wagen DEFINITIV vor der quer zum stehen kam..
In solchen Situationen isses meist ne "suboptimale Taktik"
"Augen zu und volles Rohr durch, VIELLEICHT treff ich ja ne Lücke" :tadel:
sowas klappt bei Werner Brösel.. aber nich hier im "Rocky-cup"

Du hattest eigentlich auch genug "Platz nach hinten" um gefahrlos früher agieren zu können.. zu lupfen bzw zu bremsen.
für die "Reko" sieht sowas IMMER "komisch" aus.. :rolleyes:
Lap 1 letzte Kurve
Dort haste U.Rossmell "sauber" umgedreht.. :tadel:

Danach ein sehr sauberes Rennen vorgeführt mit etlichen gelungenen Positionskämpfen.. (FAST) alles fair und mit viel Rennübersicht und Carcontrol :rolleyes: bis auf die Ausnahmen , wäre sonst mindestens ein :check: geworden
Aufgrund des Vorfalls vs U.Rossmell und der "Augen zu und Durch-Taktik" in Lap 1
ein :no:
-----------------

M.Ried

Lap 1 Eau Rouge
Das Gleiche wie bei Daniel , P.Ellis und und und..
ERSCHWEREND kommt bei dir hinzu..
Dir wurde in der Schikane schon :yellow: gezeigt..
du lupfst sogar das Gas um die Eau Rouge mit kalten Reifen zu meisten..
anschliessend haste den Fuss aber wieder voll in der Ölwanne...UNTER GELB !!!
und erst als du merkst.. da sind garkeine Lücken mehr, wird DEZENT angebremst.
Der gelbe Lappen wird nich gezeigt weil du dir die Nase putzen sollst... :motz:
danach kommste ins "trudeln"... :gruebel: Carcontrol ??
Du solltest bei deiner Erfahrung doch den alten Trick kennen um diesen Asphaltvibrator wieder abzufangen.. naja.. scheinbar nich
Drum merke:
Kommt dir beim MRT herum der Arsch.. tritt voll die Bremse und bleib auch auf´m Gasch :giggel:
jedenfalls sah es bei dir auch nach "Augen zu und durch" aus..:tadel:
sollteste auch nochmal überdenken.. Platz "nach hinten" um zu reagieren und zu bremsen war reichlich vorhanden ;)
Das wieder ins Renngeschehen eingreifen und auf die Strecke fahren, war VORBILDLICH :daumen:
zumindest sah es so aus

Lap 30... :yellow: in der Eau Rouge..:daumen:
hier gings doch auch.. schön gelupft.. vorbildlich.. warum nich immer so ?

Lap 37 Start / Ziel.. vs. P.Suschlik.. :gruebel: grenzwertig....
Nur mal zur Info.. :

§4 Verhalten auf der Strecke
§4.5 Kampflinie, wie z.B. das nach innen Ziehen vor dem Bremspunkt ist erlaubt, jedoch kein "ZickZack"-Fahren auf gerader Strecke. Es ist nur einmal erlaubt die Spur zu wechseln
.

Ein bischen "am wackeln" biste in dieser Situation jedenfalls.. hart an der Grenze..
(so siehts jedenfalls im Replay aus..P.Suschlick hätte allerdings auch weiter links fahren können..
wird darum als Rennunfall bewertet )
Im weiteren Rennverlauf ein paar Dreher hingelegt.. naja
INSGESAMT eigentlich eine nette Vorstellung, welche du abgeliefert hast.. und NORMALERWEISE wäre auch ein relativ wohlwollendes :yes: dabei rausgesprungen
Aber wegen der "Augen zu und Durch-Taktik" in Lap 1 nur ein
:check:
------------

C.Scheins
Sauber auf den Unfall in der Eau-Rouge reagiert.. ( naja.. kann man auch erwarten.. ;) )
Zwar haste durch deine vorbildlich vorsichtige Fahrweise :daumen: nen Platz an M.Kanitz verloren..
(der im übrigen dafür einen "Einlauf bekommt".. Stichwort : Überholen unter :yellow: in ner extrem gefährlichen Situation.. aber das steht auf nem anderen Blatt .. haste jedenfalls erwartungsgemäss fein gemacht
fuenfgib.gif

zum restlichen Rennen.. zeitweise nette Positionskämpfe.. klasse Rennübersicht und Carcontrol..
(genug geschleimt.. neeee, war erwartungsgemäss nem Mastrersfahrer würdig :banger: )
:yes:
-------------

A.Rühl
Lap 1 Eau Rouge
jawoll.. sooooo wirds gemacht.. :banger:
fein vom Gas gegangen und leicht mit der Bremse den Renndildo stabilisiert .. die Lücke gesucht.. und durchgeschlüpft..
immer bereit in kürzester Zeit zum stehen zu kommen.. vorbildlich :daumen:
Lap 2 .. in der SS.. klasse reagiert ..
(doch bitte unterlasse in Zukunft so fies zu grinsen, wennde an A.Kausch vorbeigehst, weil der sich verbremst hat und in die Botanik rutscht...oder fahr zukünftig mit nem verspiegeltem Visier) :giggel:
Ab Lap 27 setzte beim "alten Mann"
a045.gif
der gelegentlich Sekundenschlaf ein :
Lap 28 T 1 nen fast Überschlag incl anschliessendem Dreher produziert..
aber klasse abgefangen und brav gewartet bis die Strecke wieder frei war :daumen:
Lap 30 hat dich dann die müdigkeit völlig übermannt..
Nen Ohrensessel als "Renngestühl" und ne Zipfel-schlafmütze als Kopfbedeckung
incl dieser "Rennsocken" ---->
53772.jpg


halte ich wirklich nich für optimal.. :tadel:

sollteste nochmal überdenken. :gruebel:


Mussu eben vorher Mittagsschläfchen machen..
trotzdem, wegen der bis dahin guten Leistung grade noch ein altersbedingt gnädiges
:yes:
------------------

M.Kanitz

Lap 1 Eau Rouge
:gruebel: .. grenzwertig... aber in DEINEM Fall grade noch vertretbar... weil die sich darbietende Lücke wirklich gross genug war.. allerdings ob du wirklich deinen Rundstreckenzipfelklatscher noch effektiv hättest abbremsen können wage ich zu bezweifeln..
Und überholen unter :yellow:.. ja sachma.. wo haste sowas denn gelernt ??? :tadel:

in der anschliessenden schnellen Rechts..aber wieder vorbildlich agiert ..:daumen:
Danach ein astreines Rennen abgeliefert.. zwar zeitweise recht unspektakulär.. aber gut :daumen:
:yes:
-------------------

A.Kausch

Lap 1 Eau Rouge...
das Gleiche wie bei M.Kanitz.. grenzwertig..
in der anschliessenden schnellen Rechts sauber abgefangen :banger:
Lap 2 in der "SS".. :daumen: klasse reagiert.. (auch wennde dadurch den Gevatter Rühl zum grinsen gebracht hast)
Lap 22...Dreher und Abflug in der Eau Rouge
muss ich ja nix zu schreiben.. naja.. schauste bei der Reko von M.Ried nach wie man den Turbodildo (meist) wieder abfangen kann.. solltest aber wissen und können..:gruebel: eigentlich
Danach wieder vorbildlich das Rennen aufgenommen.. :banger:
Lap 27 T 1.. :giggel: bitte unterlasse es dem Rühli nen "Stinkefinger" zu zeigen :lol2:
Lap 48... .. shit happens.. Einschlag
Danach war der "Vibrator", selbst für solch ein "Kampfschwein" wie du eins bist, offensichtlich unfahrbar...
Naja.. von nem so guten Fahrer wie du einer bist, hätte ich allerdings erwartet dasser die letzten drei Kurven die angeschlagene Schüssel noch bis ins Ziel schleppt..

Die Oper is nämlich immer erst dann zuende, wenn die dicke Frau aufhört zu singen :tadel:

insgesamt aber eine schöne Vorführung.. :daumen:
:yes:
---------------------

M.Peters
Lap 1 Eau-Rouge
:gruebel: .. grenzwertig... aber auch in DEINEM Fall grade noch vertretbar... weil die sich darbietende Lücke wirklich gross genug war.. allerdings ob du wirklich deinen Racetorpedo noch effektiv hättest abbremsen können, wage ich zu bezweifeln..
Lap 22.. muss ich auch nix zu schreiben.. weisste selber ;)
Lap 46 ..folgenloser Dreher in T 1
Insgesamt ne gute Vorstellung
passt :yes:
-------------------
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 686

C.Spensberger
Auch an dich: Bitte bei :yellow: etwas vorsichtiger agieren.. speziell in der gefährlichen Startphase..
Da sich aber vor dir eigentlich schon weitestgehend alles "geklärt" hat... war dein Verhalten in dieser Situation (Lap 1 Eau Rouge) vertretbar.
Wärend des Rennens schön den Seitenblick zur Orientierung genutzt..
(und nochen spezieller MRT-Tipp:
Weil grade dieser Asphaltvibrator nur Schminkspiegel hat, solltest alle 3 Mirrors einschalten.. die Nasenhaaspiegel links und rechts ZUSÄTZLICH den Virtuellen..( mit shift + M ) auch wenns irgendwie doof aussieht weil der virtuelle Spiegel in der Luft schwebt
)

Zu deinen Seitenblicken auch mal nen Tipp:
Stell bitte die Gradzahl auf mindestens 75 ein (in den optionen) ;) in deiner Einstellung siehste nich wirklich was.

Lap 16 :gruebel: was issen da passiert ??
biste aufs Desktop "geflogen" ?? Ausgangs Eau Rouge.. Null Reaktion.. kein einlenken oder bremsen..
Rennausfall wg. "Strecke verlassen" :gruebel: sah jedenfalls komischvoll aus, so als ob irgendein Updater gestartet ist
Schade , hätte wirklich gerne mehr gesehen.. bis hierhin aber ne wirklich TOP Leistung :daumen:
Aufgrund des frühen Rennausfalls leider nur ein
:check:
---------------------

S.Baer
Auch an dich: Bitte bei :yellow: etwas vorsichtiger agieren.. speziell in der gefährlichen Startphase..
Da sich aber vor dir eigentlich schon weitestgehend alles "geklärt" hat... war dein Verhalten in dieser Situation (Lap 1 Eau Rouge) vertretbar
Lap 3 war leider schon Schicht im Schacht...
Du solltest noch ein bischen mehr an deiner Carcontrol feilen... hast vorher schon reichlich "rumgeeiert"
nen Tipp speziell für den MRT
Kommt dir beim MRT herum der Arsch.. tritt voll die Bremse und bleib auch auf´m Gasch :giggel:
Dadurch zieht der sich meist wieder "grade" ;)
:check:
---------------------

J.Khan
Ein zwar recht unspektakuläres Rennen.. aber völlig sauber.
gute Carcontrol.. alle Zweikämpfe fair vorgetragen. recht gute Rennübersicht.
Nur wenn dir :blue: gezeigt wurde.. da fehlt dir noch etwas das Feeling..
siehe Lap 48 S / F und T 1.. etwas früher Platz machen..
Aufgrund der guten Gesamtleistung ein
:yes:
-------------------

M.Schauer
Lap 1 Eau-Rouge und in der schnellen Rechts.. :daumen: schön vorsichtig und mit viel Rennübersicht , fair agiert.. :daumen:
Bis zu deinem Disco in Lap 11, war alles völlig im "grünen Bereich".. schade.. ;)
Zwei Sachen die ich aber ansprechen möchte:
Erstens..:
Ich habe KEINEN einzigen Orientierungs-Seitenblick von dir gesehen..auch bei engen Positionsfights..
ok.. vielleicht haste ja eine übermenschliche Rennübersicht.. aber ich halte das für reichlich unwahrscheinlich.. ich vermute eher, du fährst mit nem G25 und / oder hast den "Blick" garnicht belegt.. :rolleyes:
Zweitens
BITTE DRINGENST deine I-net verbindung überprüfen.. is mir bei dir schon mehrfach aufgefallen, dass du damit einige Probs hast.

§5 Verbindung zum Server
§5.1 Jeder Fahrer hat dafür Sorge zu tragen, dass seine Verbindung in Ordnung ist und er die anderen Fahrer nicht durch "Warpen" behindert.


und schlussendlich:

§5 Verbindung zum Server
§5.5 Rejoins während einer Session, speziell im Rennen sind verboten. Zwischen der Qualifikation und dem Rennen ist genügend Zeit um wieder auf den Server zu joinen

Auch wenns in den Fingern juckt um zu sehen wie das Rennen ausgeht.. is leider (nicht ohne Grund) verboten :tadel:

Schade hätte gerne mehr von dir gesichtet.. ;)
wegen dem kurzen "Gastspiel leider nur ein
:check:
-------------------

Vatter Dalton aka H.Kausch :giggel:
Lap 1 Eau-Rouge und in der schnellen Rechts.. :daumen: schön vorsichtig und mit viel Rennübersicht , fair agiert.. :daumen:
Auch bei dir werde ich die Hoffnung nich aufgeben, dass du doch IRGENDWANN mal den "Orientierungs-Seitenblick" nutzt.
Vielleicht hat dein "Alterego" ja auch einen Bandscheibenvorfall im Halsbereich :giggel:
Neee.. :motz: lern dat endlich mal :tadel:
ok... Lap 9 haste tatsächlich mal gekuckt...
a077.gif
Kniet nieder um selbiges Glück zu lobpreisen
f040.gif

Lap 19.. da hatte Fury mit dir nen "kleinen Ausritt" in der Eau Rouge gemacht..
:blue: klasse gelöst :daumen:
Sonst ein recht unspektakuläres und sauberes Rennen abgeliefert
Man konnte allerdings merken,: Das war weder dein Lieblingswagen, noch deine Lieblingsstrecke
passt aber
:yes:
----------------------

C.Müller

Auch an dich: Bitte bei :yellow: etwas vorsichtiger agieren.. speziell in der gefährlichen Startphase..
Da sich aber vor dir eigentlich schon weitestgehend alles "geklärt" hat... war dein Verhalten in dieser Situation (Lap 1 Eau Rouge) vertretbar
Schade.... Lap 4 war für dich "Schicht im Schacht".. hätte gerne mehr gesehen.. sah bis zu diesem Zeitpunkt recht ordentlich aus..
n020.gif
better Luck next time...
Wegen der kurzen Teilnahme.. keine Bewertung..
--------------------

Hackel Schorsch
Lap 21 nen kleiner Abstecher zum Blumenpflücken
008.GIF

:blue: clever gelöst :daumen:
Sauberes Rennen ohne besondere Vorkommnisse
Einziger kleiner Kritikpunkt:
Anfangs haste die erste Rechts in der "SS" etwas stark gecuttet.. sowas macht Ba-ba auf den Reifen.. :tadel:
und güldet sowieso nich wirklich ;)
:yes:
-------------------

R.Großmann
Auch an dich: Bitte bei :yellow: etwas vorsichtiger agieren.. speziell in der gefährlichen Startphase..
Da sich aber vor dir eigentlich schon weitestgehend alles "geklärt" hat... war dein Verhalten in dieser Situation (Lap 1 Eau Rouge) vertretbar
Sauberes Rennen, gute Fahrzeugbeherrschung und Rennübersicht.. alles sauber und fair
:blue: gut gelöst :daumen:
passt :yes:
-----------------

A.Freitag

Auch an dich: Bitte bei :yellow: etwas vorsichtiger agieren.. speziell in der gefährlichen Startphase..
Da sich aber vor dir eigentlich schon weitestgehend alles "geklärt" hat... war dein Verhalten in dieser Situation (Lap 1 Eau Rouge) vertretbar
Ein sehr sauberes Rennen abgeliefert..
:blue: vorbildlich sauber bewältigt :daumen:
Ein kleines wenig sollteste noch an deiner Grundspeed arbeiten..
(falls du fahrbare Sets brauchst..(nich die "Hotlap-dinger" aus den einschlägigen Seiten) immer nachfragen.. die "Lizenzinhaber" und die Admins werden dir gerne helfen ;)
War scheinbar auch nich wirklich deine Kombi.
passt aber soweit
:yes:
-----------------

U.Rossmell
Auch an dich: Bitte bei :yellow: etwas vorsichtiger agieren.. speziell in der gefährlichen Startphase..
Da sich aber vor dir eigentlich schon weitestgehend alles "geklärt" hat... war dein Verhalten in dieser Situation (Lap 1 Eau Rouge) vertretbar
in der anschliessenden schnellen Rechts..aber wieder vorbildlich agiert ..:daumen:
Lap 19 .. wegen der :blue: musste nich gleich in die Wiese fahren :lol:
Alle :blue: haste diesesmal beanstandungsfrei geklärt :daumen:
Auch du musst noch etwas an deiner Grundgeschwindigkeit feilen.. aber das weisste sicherlich selber ;)
insgesamt ne ansprechende Vorstellung.. die sicherlich zu nem besseren Ergebniss geführt hätte, wenn du nich gedreht worden wärest..
passt aber..
:yes:
------------------

P.Suschlik

:daumen: klasse Vorstellung.. und dein Kopp is ja nur am wackeln.. sooft schauste zur Seite :daumen:
SOWAS nenne ich gute Carcontrol und Rennübersicht.. tja.. bis auf..
a045.gif

Lap 7 .. einmal Leitplanke knutschen
a110.gif

Lap 37... tja.. einmal zuwenig gekuckt.. und dann wärste sicherlich die blöden 10cm weiter links gefahren..
vorallem weil da reichlich Platz war..
Wie auch immer.. ne ansprechende Leistung.
passt :yes:

mfg
wows.gif
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 3020

Auch wegen diesen wunderbaren REKOs wurdest Du vermisst :D

Ich hab' Bauchschmerzen!
 
U

User 6323

Vielen Dank für die Mühe, die du dir mit der Bewertung gemacht hast. Echt super :)


Es stimmt, ich habe bei dieser Kombination


A.Freitag

[...] Ein kleines wenig sollteste noch an deiner Grundspeed arbeiten.. [...]

dagegen eingetauscht, dass ich


A.Freitag

[...] Ein sehr sauberes Rennen abgeliefert.. [...]

bekommen konnte. Es war einfach nicht meine Kombination und da ich den alten Trick

[...] Kommt dir beim MRT herum der Arsch.. tritt voll die Bremse und bleib auch auf´m Gasch [...]

natürlich nicht kannte, war auch einfach nicht mehr zu holen ;)

Den Tip mit den Setups habe ich für die nächste Strecke ja auch gleich befolgt, dein Setup habe ich ja schon. Da dürfte also nix mehr schiefgehen :)
 
U

User 6753

Tja wie schon oft genug erwähnt Antivir Werbung aufgegangen, nichtmal ein update weil ich das vorsorglich ausgeschalten hatte. Deswegen keine Reaktion mehr^^ und der zwangsläufige Ausfall
Jap in der Gelbphase am Start hab ichs laufen lassen, vor mir nix hinter mir nix, alle am stehen, relativ zügig dran vorbei um nicht noch irgendwo mit rein zu geraten^^ denke auch das es relativ ok war....für mein erstes "echtes" Rennen hehe. Schade um den ausfall, hätte mit sicherheit unter die Top 10 fahren können aber naja nicht mal mehr ein zweikampf gehabt.....war ecth bedient die letzten Tage !!!!
 
U

User 4522

Klasse REKO ;)

DankemitVielMalz

Zu meinem blauen Mißverständnis: Der Macjon war für mich so unvorstellbar schnell in T1;), da hab ich wirklich viel zu ungelenk reagiert! Das hätte auch in die Hose gehen können...sry for that!
 
U

User 5384

:heul:

bei uwe entschuldigt war ich etwas zu schnell wobei platz war und als ich sah das es nicht passt stand ich voll auf der bremse... sah halt erst so aus als wäre innen genug platz... geht aber ganz klar auf meine kappe!

bei gelb zu spät aber nicht nicht reagiert... hätte ich von anfang an auf der bremse gestanden wäre der unfall auch unvermeindlich gewesen ich hätte stehen bleiben müssen,... die flugshow in folge wurde damit mehr oder weniger vermieden. folgten ja nur lächerliche 15 autos :teufel:

naja ist und bleibt wohl meine meinung dazu genau wie ich das :no: als zu hart empfinden... der fluch der "bunten" auswertung wird wohl ewig an mir haften bleiben :happy:

trotzdem schöne reko "...war stets bemüht" :happy:
 
U

User 686

...........genau wie ich das :no: als zu hart empfinden... der fluch der "bunten" auswertung wird wohl ewig an mir haften bleiben :happy:

trotzdem schöne reko "...war stets bemüht" :happy:

Stimmt schon.. ich hab mir laaaange Gedanken gemacht ob ich dir noch nen :check: durchgehen lassen kann... war ne sehr knappe Entscheidung
und darum habe ich mir zigmal die Szene in der Eau-Rouge angesehen..

Anschliessend bin ich zu dem Schluss gekommen :tadel: Da hätteste viel viel Vorsichtiger agieren müssen
(bedenke ich kann alle Gaspedalstellungen und Lenkeinschläge und noch einiges mehr erkennen ;) )

OK.. ICH hab den Vorteil und kann mir den ganzen Blödsinn der hier manchmal verzapft wird, bei ner Tasse Kaffee oder nem leckeren Hopfenblütentee in Zeitlupe und aus allen Blickwinkeln ansehen..
das kannst du WÄHREND des Rennens natürlich nich..

Eine einmal getroffene Entscheidung zieht live nunmal Konsequenzen nach sich... in deinem Fall einen FOLGE-Unfall incl nem Ausfall eines anderen Fahrers.. :tadel: und DAS is nich wirklich gut.. :tadel: und verdirbt zumidestens dem "Ausfaller" reichlich den Abend...
Darüber sollteste mal nachdenken.. :gruebel:

Ein unbedachter Moment.. einmal ne zu harte Fahrweise und jemand hat möglicherweise 14Tage Training in den Sand gesetzt.. :puke:
ich denke du verstehst was ich damit sagen möchte..


EBEN DARUM sollteste und musste in Zukunft vorsichtiger agieren und das sollteste üben und verinnerlichen ;)

Du warst aber nich der Einzige der reichlichen Blödsinn verzapft hat.. aber unter denen warst du noch der Beste und bist nur knapp an nem :check: vorbeigerammelt.. aber irgendwo muss ich nunmal Grenzen ziehen..

Is ja auchnich böse gemeint, nur hab ich nunmal die undankbare Aufgabe in der Reko definitive Fahr-Fehler aufzuzeigen und den besseren Weg anzugeben.

Ich denke ausserdem bei deinem Fahrkönnen wäre es ein leichtes für dich etwas "das Gas rauszunehmen" und dadurch vorsichtiger zu fahren..

DENN in den "höheren Ligen" wird der Fehler, welcher dir in der Eau Rouge unterlaufen ist, nich wirklich gerne gesehen.. ;)
.. und du möchtest sicherlich nicht die "Abrissbirne" in der Masters werden .. oder ???

mfg
wows.gif
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 3695

Da gilt jetzt der alte Spruch:
Für einen Politiker ist es egal was über ihn geschrieben wird, Hauptsache der Name ist richtig geschrieben :D :hammer:

Na gut (und sogar ohne allzu große Ironie):
Confiteor, quia peccavi nimis cogitatione, verbo et opere: mea culpa, mea culpa, mea maxima culpa.
 
U

User 4444

Confiteor, quia peccavi nimis cogitatione, verbo et opere: mea culpa, mea culpa, mea maxima culpa.

Wer ist gestorben? Mea nixea Latinum, komprende? :p

Auswertung wie nicht anders zu erwarten, trotzdem völlig ungerechtfertigt. 8)
Jedenfalls schön, dass die Rekos wieder bunt blinken ... ;)

Gruß,
M.
 
U

User 686

Confiteor, quia peccavi nimis cogitatione, verbo et opere: mea culpa, mea culpa, mea maxima culpa.

Wer ist gestorben? Mea nixea Latinum, komprende? :p

der sabbelt wat von seiner schuld im geiste und in seinen taten.. (sehr sehr freie übersetzung :giggel: )

......................Auswertung wie nicht anders zu erwarten, trotzdem völlig ungerechtfertigt. 8)

:gruebel:.. dann sach ma, wat deiner meinung nach ungerechtfertigt is ??
(die hauptgründe für das :no: waren der "abschuss" und das "ungeschickte" wieder auf die strecke kommen nach dem unfall in der eau rouge)

mfg
wows.gif
 
U

User 3358

Hachhh..der Jolka...herlisch wieder zu lesen.
Das is evt. nen Grund mal wieder das Lenkrad auszupacken um richtig eine drüber gebrettert zu bekommen...und unseren Dudelsack wirds um so mehr gefallen ;)
 
U

User 3066

@Olaf

Ja tu das :]
würde mich freun wieder mit dir ein paar ründchen zu drehn :)
 
Oben