Auswertung FE2 mit UFR Grid 2

U

User 3358

Daniel Friedrich:
Lap 1 Turn 2:Ausbremsmanöver mit kontakt Eingang der Kurve mit M.Kausch.Ausgang der Kurve dreher verursacht durch M.Kausch.
Lap 20 Turn 5: Kontakt durch G.Pfeiffer.
Ab und zu mal auf den Rasen,besonders ab Lap 34.
:check:

Dominik Keppke:
Lap1 Marmeladenschikane:Dreher verursacht durch P.Tessarek.Rennunfall!
Lap 14 Turn 8: Gestandene Esperrolle.
Sonst gibts nicht viel zu schreiben.
:yes:

Carsten Maluche:
Lap 2 Marmeladenschikane:160m vor der Schikane wird dir die Gelbe Flagge gezeigt welches dir schon früh zeigt,das dort irgendwas rumliegt.Allerdings fährst Du im Renntempo weiter durch die Schikane und triffst daduch M.Funk der sich gerade wieder auf der Strecke zurückbewegt.Hier liegt ganz alleine bei dir die Schuld.
Lap 2 Turn 4:Legst den Wagen auf die Seite.AUS!
Zu wenig Runden für eine eindeutige Auswertung und der verschuldete Unfall!:no:

Christian Müller:
Lap 2 Marmeladenschikane: Schöner Flug..Haltungsnote:8,9
Anschließend Shift+P
Das retten in die Box mit anschliessendem zuendebringen des Rennen wäre in hinblick auf deiner Lizenz besser gewesen als der Wunsch auf Platzierung und dem entgültigen beenden des Rennens.
Zu wenig Runden zum Bewerten :no:

Gerold Pfeiffer:
Viele eigenverschuldete Fahrfehler,gerade dann wenn es um Positionskämpfe geht.
Lap 20 Turn 6:Kontakt mit D.Friedrich! Bitte vorsichtiger und umsichtiger langsame Fahrzeuge umfahren.Sollte dann auch nicht die einzigste berührung mit D.Friedrich gewesen sein.
Lap 30 Turn 6:Überschlag!Du liegst auf den DACH und versuchst(versteh ich nicht) mit Gasstössen irgendwas zu erreichen.Das Shift+P kommt dir recht spät im Sinn.Gerade in dieser Kurve geraten sehr viele auf den Rasen wo Du liegst und gefärdest das Rennen deiner Konkurenten!
Noch ein Tip zur Motorpflege:Motorbremse verursacht Leistungsverlust!Wenn dort ein Analoger Drehzahlmesser eingebaut wäre,hätte Sich die Anzeige min. zweimal um die eigene Achse gedreht bei jedem Herunterschalten.Die 25000 Umdrehungen haben sich nun in mein Gehörgang festgesetzt.
:check:

Mathias Kausch:
Lap 1 Turn 2: Ausgang der Kurve D.Friedrich umgedreht.Hätte man vermeiden können wenn man kurz vom Gas geht.Auch die kleine Lenkbewegung war nicht nötig!
Lap 2 Turn 5: G.Hoberg schert nach Überholvorgang direkt vor dir ein und Bremst.Hier blieb dir kaum Zeit zum reagieren..Kontakt!
Ab und an mal probleme mit der Carcontrol.
:check:


Sabine Pieszkalla :
Lap 1 Marmeldaenschikane:Etwas zu spät die stark verzögerten Fahrzeuge erkannt und Pierre hinten drauf gefahren.
Das aus nach einem Disco in der Lap 9.
Sehr wahrscheinlich dadurch,das M.Selinger den Server verlassen hat...zuindestens Zeitgleich!
Du bist deiner Carcontrol entsprechend gefahren und hattest im Gegensatz zu manch anderen 99,9% die Reifen auf den Grauen etwas was man Asphalt nennt.Das im bezug auf Carcontrol noch Handlunsbedarf besteht weisst Du ja selber.Positionskämpfe kann Ich leider nicht beurteilen,denn nicht vorhanden.Unter Gelb fast schon Vorbildlich
:check:


Stefan Alfons:
Lap 3 S.Brell überholt dich vor der Schikane von rechts.Du machst keine anstalten desen Linie zu Respektieren(Platz lassen).Das selbe dann Anfahrt Turn 2 in der gleichen Runde mit M.Seliner mit zwangsläufigen Kontakt auf den hinteren linken Kotflügel.Wenn Du von der Strecke abkommst bist Du "Out of Pace" und musst ohne jemanden dabei zu gefährden wieder einfädeln.
Zur Erinnerung ein Auszug aus dem Regelwerk:
§4.1 Die Linie der Mitstreiter ist zu respektieren.
§4.6 Das Behindern anderer Fahrzeuge bei Überholmanövern ist verboten. Ist der Gegner neben einem, ist die eigene Linie zu halten.


Lap 7 Marmeladenschikane:Irgendwie Glück für dich.Bei dem Winkel wie dein Wagen aufsteigt hab Ich auf einen sicheren Überschlag getippt ...aber wie von Geisterhand wieder in den normalen Fahrzustand und nen Linken Stossdämpfer put.Tatsächlich wurde danach der Schaden nicht mehr angezeigt..

Lap 8: Überschlag!
Eigenwillige Boxenanfahrt mit fast Garagenparken
Lap 10 Überschlag..AUS

Mir macht dein dort gezeigtes fahren nicht den Eindruck das du dort Carcontrol hattest.Du bist min.einmal pro Runde neben der Strecke weil Du entweder vergessen hast das dies ein Frontkratzer ist und dieser eben nicht mit Vollgas in einer Kurve zu Beschleunigen ist.Ergebnis: Untersteuern..ab auf den Rasen!
Rennübersicht:Siehe Oben

Christopher Korth:
Lap 2 Turn 2:Abschuss von M.Weber! Erst das Gas weggenommen..ok..zu spät mit zu wenig Bremsdruck gebremst!
Wenn man schon 20m hinter dem Bremspunkt ist,kann man nicht noch mit 1/4 der Bremskraft bremsen..das geht schief!
Ganz klar deine Schuld.
Lap2 Turn 5: Dreher! Du versuchst noch den Wagen mit dem Rückwertsgang von der Strecke zu bringen.Das Du damit direkt wieder auf der Ideallinie fährst scheint dir da wohl zu entgehen.Wobei noch zu sagen ist..hättest Du den dreher auslaufen lassen währe nie eine Kollision mit D.Kyas und dir daraus geworden.
Lap 3 Turn 6-7:Von M.Weber angeschoben worden mit anschliessendem fast(nicht erfolgreich) Abschuss.
Lap 11 Turn5:Fahrwerksschaden nach Dreher und Kontakt mit der Leitplanke.Diesmal ohne Rückwertsgang gerettet.Du fährst das fast unkontrolliert fahrende hoppelnde etwas weiter ohne den gedanken zu verschwenden diesen Schaden in der Box zu reparieren.
Lap 11 Marmeladenschikane:Überschlag durch untersteuern der beschädigten Achse.

Deine Typische Public Server fahrweise solltest Du im eigenen Interesse schleunigst ablegen!

Wegen dem Abschuss:2 Rennen unter Beobachtung! :no:


Marcel Weber:
Lap 2 Turn 2: Abschuss durch C.Korth
Lap 3 Turn 6-7:
Schiebst C.Korth von Turn 6 bis 7 an mit anschließenden späten Bremsen/Ausscheren.C.Korth kommt dadurch von der Strecke ab.
Lap 5 Turn 5: Überschlag mit Landung auf allen vieren.Nach der dauer des Shift+P hast Du wohl erst geknobbelt ob Du weiter fährst oder nicht.

2 Rennen unter Beobachtung :no:

Gerrit Hoberg:
Lap 2 Marmeadenschikane:Dreher ohne fremdeinwirken.
Lap 2 vor Turn 5: Riskantes einscheren vor P.Tessarek(nicht Pierre).Den Anklopfer auf deinen Heck hast Du selber herausgefordert in dem Du in die Linie von Tessarek gefahren bist.
Lap 11 Marmeldaenschikane: Eigenverschuldeter Dreher.
Das man keine grossartigen Positionskämpfe hat,wenn man Grid 1 Zeiten in Grid 2 fährt sieht man an deinen Rennen.Wenn dann noch diese Wenigen (Lap 2) nicht ganz sauber gefahren werden,hast Du dort sicherlich nachholbedarf.Diese bekommst Du aber nur,wenn Du in einem Grid fährst der deiner Leistung entspricht!
 
U

User 3649

DANKE für die Auswertung!
Werde darauf aufpassen nächstes mal.
Und irgendwie hab ich es noch nie geschafft so richtig sympathien für die ngt aufzubaun.
Mir, als alten rwdler, ist es etwas ungewohnt gas zu geben, dass ich nicht rausflieg.
 
U

User 4444

DANKE für die Auswertung!
Werde darauf aufpassen nächstes mal.
Und irgendwie hab ich es noch nie geschafft so richtig sympathien für die ngt aufzubaun.
Mir, als alten rwdler, ist es etwas ungewohnt gas zu geben, dass ich nicht rausflieg.

Jaaaja, im Zweifel ist immer die Badehose schuld. :D
 
Oben