Ausbildung ich bin DA!

U

User 3066

Tja..so iset..ich hab endlich eine Ausbildungsstelle..nach nem halben jahr endlosen qualen und finger wund schreiben,hat es geklapt:hops::hops:

Die firma heist Hillringhaus ist nicht so bekannt.Als Werkzeugmechaniker .aber nach gut einer stunde laberei habe ich die ausbildung der sprach nach ner halben stunde schon vom vertrag :deal:...*luft spring*:banger::champ:


Jetzt wird erstma nen bierchen drauf getrunken!:klausi:

:ciao:
 
U

User 379

Freut mich für dich, dass du eine Ausbildung gefunden hast. :)
 
U

User 3285

dein neuer chef wird sich in den allerwertesten beissen, wenn er herausfindet wie untallentiert du doch eigentlich bist :D
ich glaub ich such mir mal die telefonnummer raus und kläre ihn auf, bevor der noch dummheiten macht, und dich wirklich als lehrling nimmt. dem mann muss geholfen werden! :happy:
 
U

User 1331

nene der soll ihm gehärteten Stahl zum feilen geben :D

Viel Erfolg und Glückwunsch zur Lehrstelle. Du wirst um dein Leben Feilen in den ersten Wochen! :happy: Ach wat bin ick froh das das weit hinter mir liegt!
 
U

User 115

Gratuliere!

Ich habe zu meiner Zeit auch so eine Odyssee hinter mich gebracht und kann dir nachfühlen.

[Zeigefinger heb]
Denk' dran: Lehrjahre sind keine Herrenjahre! Du wirst nicht nur die fachlichen Dinge lernen, sonder auch die Fähigkeit, bescheiden zu sein und dich unterzuordnen. Auf Deutsch: Du wirst Dreck fressen müssen. Beiß' dich durch! Denn diese Erfahrungen werden dir im Laufe deines späteren Lebens enorm von Nutzen sein. Du hast jetzt die Chance. Nutze sie!
[/Zeigefinger heb]
 
U

User 2858

Goldenes Handwerk! Sehr gut David. Freu mich für Dich! Mach' was draus! Spezialisier' Dich irgendwann! :)
 
U

User 1720

Ich hab damals einen schönen Spruch von einer Freundin bekommen:

"Lehrjahre sind keine Herrenjahre"

:D

edit: Hat der Herr Blum mir schon vorweggenommen.
 
Oben