Auf ein großartiges 2023

U

User 14873

Liebe Jungs und Mädels,

ich hoffe ihr hattet - so wie ich - ein paar schöne Feiertage im Kreise der Menschen, die ihr am meisten liebt auf dieser Welt. In meiner persönlichen Bilanz war schon das zu Ende gehende Jahr - darf man das überhaupt sagen in diesen Zeiten? - ein gutes, glückliches Jahr. Meine Familie und ich sind gesund, wir hatten und haben jederzeit mehr als nur ein Brötchen im Kühlschrank, eine gute Flasche Rotwein im Keller, ein warmes Wohnzimmer und die neue Elektrokarosse vor der Tür. Ich weiß, dass es nicht allen Menschen auch hier in Deutschland, Österreich, der Schweiz so geht. Die Bilder und Nachrichten dieser Tage berühren mich natürlich, ich denke viel darüber nach, was in der Welt geschieht. Aber ich glaube, um so mehr haben wir das Recht und sogar die Pflicht, festzustellen, dass zumindest die Meisten von uns unverdient privilegiert leben dürfen, nur bestimmt durch den Zufall der Zeit und des Ortes unserer Geburt.

Ich wünsche euch heute Nacht einen guten und unfallfreien Rutsch ins neue Jahr und für 2023 Gesundheit, Liebe, Glück! Ich bin mir sicher, wir sehen uns nächstes Jahr wieder - also bis Morgen!

E0AA9456-E666-4003-993A-34D51E6EF86F.jpeg

Euer Frank!
 
U

User 10312

Weise wahre Worte...am 5.12. noch den Schwager nach oben abgegeben...nur 13 Jahre Älter als meiner einer...Sohn in Bulgarien verschollen...Frau hat große OP geschafft am 20.10. und ist am Genesen...nur noch 31 Monate bis Rente (falls es das dann noch gibt)...sonst ist alles klärchen...rF2 in Vorruhestand geschickt und nach 5 Jahren zurück zur FAC.

Wir sind Reisende in 6 Richtungen gleichzeitig und mit ein paar Tausend km/sec und merken doch nichts davon.
Ich liebe das und mein Leben doch weis ich es währt nur kurz...was sind schon 35000 Tage...

Also noch fix ein Rennen gestartet...das wartet...ab durch´s Ziel...fahren fahren fahren...sich den Spaß bewahren.

Bestes für euch und alle die noch da sind....
 
Oben