Audi TT VR3T geht nicht in Gimp

U

User 8091

Hallo Leute,

ich wollte mal erste Gehversuche beim Painten machen.
Dazu wollte ich mit o. g. Wagen anfangen.
Mein Problem, über Symsinc wir zwar das Template als PSD für Gimp bereitgestellt.
Die Datei läßt sich auch als Ebenen öffnen. Soweit so gut.
Nur leider läßt sich der Paintlayer nicht bearbeiten, nur der Hintergrundlayer und das ist ja nicht hilfreich. ;-)

Hat einer ne Idee?
Danke!
 
U

User 2823

Kann man in Gimp die Ebenen nicht einfach löschen und neue erstellen?
 
U

User 15726

einfach eine neue eben einfügen und da malen?

Im Endeffekt ist da nur die AO Ebene drin, die man am ende mit "multiplizieren" drüber legt.
 
U

User 8091

hm, neue Ebene und dort malen, kein Problem. Nur bleibt der Skin templatemäßig weiß, im Showrooom.
 
U

User 14873

GIMP ist da etwas tricky. Du musst vor jedem Export als dds alle sichtbaren Ebenen vereinen. Nach dem Export nicht vergessen, die Vereinigung wieder rückgängig zu machen.
 
U

User 8091

;-) jep das habe ich schon bei ersten Probeversuchen mit anderen Fahrzeugen rausgefunden. Das ist hier aber leider auch nicht die Lösung. Den Golf GTI aus em geichen Sinc konnte ich bspw. problemlos bearbeiten un auch (fertig) betrachten.
Werde morgen wieder Zeit am Schreibtisch verbringen, statt im Rig.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben