Aston Historic

U

User 3358

was sind denn das für Striche auf der Fahrbahn?
Ich nehme an,das er eine geänderte Asphalttextur verwendet.
Diese bekommt man auf den diveren Downloadseiten.Da mich solche sachen nicht Interessieren kann ich dir aber nicht sagen wo DIESE Textur her ist.
 
U

User 3925

Ah ok alles klar.

Andere Sache: Im Portal kann man sich noch nicht für nächsten DI eintragen.

LG

CHris
 
U

User 3925

Muss mich für die Aktion in der Vollgas rechts kurve in Runde 3 bei Herrn Rühl öffentlich entschuldigen (bevor ich im Fegefeuer der nächsten RS Kolumne schmore..)

hätte vom Gas gehen müssen, diese Doofheit hat uns beide das Rennen gekostet, sorry.
 
U

User

Muss mich für die Aktion in der Vollgas rechts kurve in Runde 3 bei Herrn Rühl öffentlich entschuldigen (bevor ich im Fegefeuer der nächsten RS Kolumne schmore..)

hätte vom Gas gehen müssen, diese Doofheit hat uns beide das Rennen gekostet, sorry.


Nein. Du hättest einfach INNEN bleiben müssen. Durch die schnelle rechts kann man zu Zweit, ohne daß einer groß vom Gas muß. Ich bin ja mit Absicht außen gefahren, auf der Außenspur also.

Versuch doch mal beim Üben folgende Reihenfolge halbwegs einzuhalten: Linie, linie, linie. Dann erst Speed (der dann ohnehin von selbst kommt). Du hast selbst mit dieser kleinen Karre die ganze Breite der Strecke gebraucht (was für die Mitfahrer nicht schön ist und dir eine Menge Zeit kostet). Zudem wird ja jede Runde bei der Fahrweise zum Horrortrip. Du kannst ja nicht eine Sekunde mal entspannen. Das wäre mir viel zu stressig.

Ansonsten werden in meinen RS-Beiträgen nur absolut ernste und wichtige Dinge angesprochen. Die Witzfigur ist dort der Autor. Und da kann ich keine zweite Witzfigur neben mir gebrauchen :D

Rühli
 
U

User 4444

Muss mich für die Aktion in der Vollgas rechts kurve in Runde 3 bei Herrn Rühl öffentlich entschuldigen (bevor ich im Fegefeuer der nächsten RS Kolumne schmore..)

hätte vom Gas gehen müssen, diese Doofheit hat uns beide das Rennen gekostet, sorry.

:happy:

Irgendwie findet sich doch wirklich in jedem Rennen einer der den Rühli in den Sandkasten schubst ... sowas. Klingt wie eine Verschwörung.

Gruß.
 
U

User 4492

Sollte gestern irgendwei nicht sein!

Nachdem mir wieder die übliche Setup Frage Bauchschmerzen bereiteten und die vielen UFR´s dann ein Geschwürr herbeiruften, freute ich mich denoch auf das Rennen.

Ich ging mit nicht viel Erwartungen in das Rennen. Aston gehört nicht zu meinen Lieblingsstrecken, egal welche Variante und wenn dann noch die "ohhhhh r(ou)age" dabei ist, erst recht nicht.

Nun gut, mit der Quali war ich einigermaßen zufrieden. Eine 2:41er wollte ich fahren, eine 2:41:96 ist es geworden. Mission accomplished.

Start.
Ich war mal weider zu passiv. Nachdem ich gut von Fleckl losgekommen bin und mich schon an meinen Vordermann rangesaugt hat, lupfte ich doch kurz weil mir die ganze Situation in diesem Moment doch sehr sehr unsympathisch war. Fazit: Die hinteren schlossen auf und konnte mich auch gleich überholen. Nun gut...
Danach ein paar sehr sehr schönen Runden und Fights gehabt. Das TSO Geschwader (Mika und Volker) vor mir und hinter mir und neben mir und generell überall. Dann noch der NOX Fahrer und die beiden No Mama Piloten die uns zu dieser Zeit viel Spaß bereiteten. Ich großer XFR also umzingelt von den UFR´s und ich war jedesmal beeindruckt wie die kleinen Kisten gerade beim anbremsen die Kurve gekratzt haben. War nicht einfach...

Irgendwann hat sich dann TSO Volker auf der langen Gegengeraden an mich rangesaugt und wollte innen vorbei gehen. Ich hab die Räume bissl eng gemacht, aber meiner Meinung nach nicht zu eng. Er kam aber leider auf das Gras und verlor die Kontrolle. Dafür ein SORRY, meinerseits.

Dann, in Runde 7, ist mir leider was sehr unerfreuliches passiert. Beim Anbremsen auf die Haarnadel, war auf einmal meine komplette Bremsleistung wech. Ja, sie war wech. Ich halte meine Hände dafür ins Feuer das dies kein Abschuss war, sondern wirklich die Bremskraft auf einmal weg war. Ich weiß nicht wo sie war, bei meinem XFR auf jedenfall nicht. Dadurch habe ich Mika leider voll abgeschossen und uns beiden das Rennen zu nichte gemacht. Mika war verständlicherweiße Sauer, aber er hat es hinunter geschluckt! That was sportman Geist:] Danke Mika!

Danach bin ich weiter rum gegurkt, weit abgeschlagen vom Feld. Mein Motor war auch im A.... . Da sich anbremsen nur mit Motorbremse nicht gut macht. :rolleyes:

In der vorletzten Runde hat es mich dann zerlegt.

Auf jedenfall ist der Rookie Cup bis jetzt nicht wirklich von Erfolg gekrönt. Mein 2tes Rennen, der 2te Ausfall. So wird das nie was mit der Lizens. Ich hoffe nur der Rekomensch erkennt das der Unfall mit Mika keine Absicht war und sperrt mich nicht bis in die Verdummtheit.

Lg Steffen

P.S.: Die ersten 7 Runden waren allerdings eine Mordsgaudi!!!:]
 
U

User 5384

Hallo,

hat sehr viel spaß gemacht bis Herr Büttner mir in der 3 Rnd alles versaut hat... guck doch nach rechts und brems ....

Gutes Event
 
U

User 3925

da ich mich für die aktion in RD 3 bereits MEHRFACH entschudligt habe, muss ich auf deinen Kommentar nicht nochmal eingehen, oder Daniel?
 
U

User 5384

digger so geht das nicht... von gas, früher einlenken und wenn dann was passiert überblick behalten und nicht so unmotiviert weiterrollen ... das kann ja nicht sein
 
U

User 1793

Wieder ein schönes Rennen mit packenden Zweikämpfen und einer spannenden Schlussphase. Das Replay sei jedem ans Herz gelegt...
 
Oben