Anmeldung GPLLP Zandvoort

U

User 184

Am 06.05.2008 findet der 1. Lauf zur Carlos-Pace-Trophy in Zandvoort statt.

Treffen ab 20 Uhr im VROC Raum 'GPLLP'
Qualistart ca. 20:30 Uhr
Rennbeginn ca. 21:00 Uhr
Renndauer ca. 1 Stunde
Distanz: 42 Runden

Die Anmeldung erfolgt wie immer über den Fahrermanger im Portal. Die Grideinteilung erfolgt dabei automatisch nach den gemeldeten Bestzeiten.

Die Anmeldung kann jederzeit zurückgezogen oder die PB und/oder das Chassis geändert werden. Um Gridverschiebungen in letzter Sekunde zu verhindern wird am 06.05.2008 um 20:00 Uhr die Anmeldung geschlossen.

Wer noch keine Startnummer im Fahrermanager besitzt oder Schwierigkeiten bei der Anmeldung über den Fahrermanager hat, kann sich hier im Thread oder per PN melden. Bitte vorher sicherstellen, daß man im Portal einen Account besitzt.

zur Anmeldung


Achtung: Wir fahren mit BW-Patch!
 
U

User 3605

Dabei, aber ich muss mir erst noch überlegen ob ich beim Cooper bleibe oder nicht.
 
U

User 3792

Jannis, mit deiner carcontrol solltest du imo sowieso Lotus fahren, nicht? :]

- Oliver Reinhold setups könnten was für dich sein. sehr loose. ich bin leider zu untalentiert dafür und fliege zu oft ab, aber dich könnten sie ev. "beflügeln".
- Alison 'Eaglewoman' Hine setups lassen sich in den kurven schön mit dem gas steuern, sind sehr stabil aber auch etwas untersteuernd [den Eagle selbst habe ich aber noch nicht getestet. hehe].
- Greger Huttu ist/war wohl Ferrari-fan: schon das 2. Ferrari-setup von ihm, das sich "wie auf Schienen" fährt. aber alle anderen setups von ihm sind eigentlich auch einfach gut.

sonnst kenne ich nicht viel anderes. bin noch ziemlich grün hinter den ohren, was setups und die verschiedenen fahrzeugtypen angeht. aber das ist mein aktueller eindruck.
 
U

User 2478

Auch dabei, dem Honda werden Flügel wachsen.(hoffentlich)

Flank san
 
U

User 3605

Jannis, mit deiner carcontrol solltest du imo sowieso Lotus fahren, nicht? :]

- Oliver Reinhold setups könnten was für dich sein. sehr loose. ich bin leider zu untalentiert dafür und fliege zu oft ab, aber dich könnten sie ev. "beflügeln".
- Alison 'Eaglewoman' Hine setups lassen sich in den kurven schön mit dem gas steuern, sind sehr stabil aber auch etwas untersteuernd [den Eagle selbst habe ich aber noch nicht getestet. hehe].
- Greger Huttu ist/war wohl Ferrari-fan: schon das 2. Ferrari-setup von ihm, das sich "wie auf Schienen" fährt. aber alle anderen setups von ihm sind eigentlich auch einfach gut.

sonnst kenne ich nicht viel anderes. bin noch ziemlich grün hinter den ohren, was setups und die verschiedenen fahrzeugtypen angeht. aber das ist mein aktueller eindruck.

Hehe, GPL habe ich seit 2001 auf der Platte. Welchen Wagen ich nehme hängt davon ab, wie viel Spaß er macht :D
Den Lotus kann ich mittlerweile nicht mehr sehen; generell hab ich die schnellen Wagen oft genug bewegt (obwohl ich in den letzten Tagen mit dem Eagle mal wieder meinen GPLRank attackiert habe).
Ich denke ich bleibe beim Cooper :)

Setups benutze ich übrigens fast nur GH2, für den BRM die von Michiel Pompert.
 
U

User 3792

Hehe, GPL habe ich seit 2001 auf der Platte. Welchen Wagen ich nehme hängt davon ab, wie viel Spaß er macht :D
Den Lotus kann ich mittlerweile nicht mehr sehen; generell hab ich die schnellen Wagen oft genug bewegt (obwohl ich in den letzten Tagen mit dem Eagle mal wieder meinen GPLRank attackiert habe).
Ich denke ich bleibe beim Cooper :)

Setups benutze ich übrigens fast nur GH2, für den BRM die von Michiel Pompert.

die Sim schlummert bei mir auch seit '98 auf der platte (nicht die gleiche platte hehe) und wurde mal alle paar jahre angetastet. in meinem jugendlichen leichtsinn bin ich aber eigentlich immer Lotus gefahren (mir gebührt schliesslich das "beste" auto... :rolleyes:) und setups hab ich immer versucht selber zu schrauben (ausser paar G Huttu's und paar R Ehnstroems)...... :wand:

Eagle: da hat mich in Zandvort übrigens gerade neulich das setup von Uli Landgraf fasziniert (angeblich für Joystick konzipiert!)... ging in den kurzen 4 runden gut ab (für meine verhältnisse... :rolleyes:). musste nur die ersten 2 runden 'überleben' und dann gings ab... :)
give it a try
cu :ciao2:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben